Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 9. Dezember 2022, 11:09 Uhr

Goldpreis

WKN: 965515 / ISIN: XC0009655157

Goldpreis Chartanalyse: Bruch am Vorjahrestief


24.09.22 12:03
Karsten Kagels

Trend des Tagescharts: Abwärts


Goldpreis Chartanalyse: Kurze Einordnung im Rückblick

Goldpreis Chartanalyse von Christian Möhrer: Der abgebildete Tageschart zeigt die Kursentwicklung des in New York gehandelten Gold-Futures (GC) seit März 2022. Jede Kerze stellt die Kursbewegung für einen Tag dar.


Goldpreis Chartanalyse -
                Tageschart mit Bruch unter das VorjahrestiefGoldpreis Chartanalyse: Bruch unter das Vorjahrestief (Chart: TradingView)


Noch zu Jahresbeginn hat sich der Goldpreis in einem Aufwärtstrend befunden und im ersten Quartal sogar eine dynamische Bewegung in Richtung Allzeithoch gezeigt. Im März wurde bei $2.078 das Jahreshoch 2022 markiert. Von dort aus hat der Goldpreis jedoch die Talreise angetreten und seine Jahresgewinne wieder abgegeben.


Mit dem Bruch der wichtigen Unterstützung am Januartief ($1.780) Anfang Juli hat sich eine Abwärtstrendstruktur bestätigt, die ein Zwischentief bei $1.678 markiert hat. Die folgende Erholungsbewegung ist vor dem SMA200 ermüdet und der Goldpreis hat vom Hoch im August ($1.824) wieder bis unter das Vorjahrestief nachgegeben. Zum Ende der vergangenen Woche wurde bei $1.646 eine neue Tiefmarke für das laufende Jahr erreicht.


Wie geht es weiter mit der Kursentwicklung des Goldpreises?

Die hohen Kurswerte aus März und April konnten nicht verteidigt werden. Mit dem neuen Tief zeigt die Abwärtstrendstruktur ein bärisches Signal. Der stärkste Widerstand findet sich nach dem Bruch des Vorjahrestiefs nun im Bereich von $1.700.


Auch die Abwärtstrendlinie wirkt Erholungsversuchen weiter entgegen. Damit dürften sich die Kursverluste fortsetzen. Nächste Unterstützung findet sich am 2019er Hoch ($1.566), welches nun das nächste Kursziel darstellt.





powered by stock-world.de

04.12.22 , Karsten Kagels
DAX-Chartanalyse: Konsolidierung um 14.500
Trend des Tagescharts: Seitwärts/Aufwärts DAX Chartanalyse: Rückblick und kurze Einordnung ...
04.12.22 , Karsten Kagels
EUR/USD Chartanalyse: Anlauf über 1,05
Trend des Tageschart: Aufwärts/Seitwärts Euro/US-Dollar Chartanalyse: Kurze Rückschau und ...
03.12.22 , Karsten Kagels
Goldpreis Chartanalyse: Entscheidung nun am Augu [...]
Trend des Tagescharts: Aufwärts/Seitwärts Goldpreis Chartanalyse: Kurze Einordnung im Rückblick ...
27.11.22 , Karsten Kagels
DAX-Chartanalyse: Moderate Aufwärtsdrift
Trend des Tagescharts: Seitwärts/Aufwärts DAX Chartanalyse: Rückblick und kurze Einordnung ...
27.11.22 , Karsten Kagels
EUR/USD Chartanalyse: Konsolidierung um 1,04
Trend des Tageschart: Seitwärts Euro/US-Dollar Chartanalyse: Kurze Rückschau und Einordnung ...

 
Werte im Artikel
0,023 plus
+4,65%
1.794 plus
+0,37%
Kaiser Reef: Bereits 100 Goldbarren produziert – Go [...]
Der junge australische Goldproduzent Kaiser Reef Ltd. (ASX: KAU, WKN: A2P4AV, ISIN: AU0000072506) hat ...
08:41 , CMC Markets
Prognose: Goldpreis wegen Russlands Öl vor Verdo [...]
Analyst Zoltan Pozsar von der Credit Suisse geht davon aus, dass Gold wegen dem Preisdeckel gegen russisches ...