Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 3. Februar 2023, 5:01 Uhr

Gerresheimer

WKN: A0LD6E / ISIN: DE000A0LD6E6

Gerresheimer: FY 22 wird Rekordjahr - FY 23 könnte noch profitabler werden - Kaufen! Aktienanalyse


26.10.22 12:11
EQUI.TS GmbH

Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - Gerresheimer-Aktienanalyse von der EQUI.TS GmbH:

Thomas Schießle und Daniel Großjohann, Aktienanalysten der EQUI.TS GmbH, raten in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Gerresheimer AG (ISIN: DE000A0LD6E6, WKN: A0LD6E, Ticker-Symbol: GXI, NASDAQ OTC-Symbol: GRRMF) weiterhin zu kaufen.

In der jüngsten EQUI-Note aus Frankfurt/M. würden die Fachanalysten darauf hinweisen, dass im 9M/22-Zeitraum das Umsatzwachstum jüngst noch kräftiger ausgefallen sei (+17,4% YoY). Die Kostensteigerungen (Energie, Rohstoffe) hätten die adjustierte EBITDA-9M/22-Marge nur noch um - 110 BP auf 18,8% gedrückt, was weniger als im Halbjahr gewesen sei. Bei anhaltend hoher Kundennachfrage werde der Mix ertragreicher, so die Einschätzung der Analysten. Gepaart mit hoher Pricingpower dürfte sich die Marge entspannen, das Q4/22 somit zumindest guidancekonform sein, geben sich die Aktienexperten zuversichtlich.

Die "formula G"-Strategie adressiere Healthcare-Innovatoren, wie Digitalisierung und Konnektivität. Ergänzend dazu passe das im September gestartete JV mit dem Verpackungsspezialisten Stevanato Group S.p.A. (NYSE: STVN) sehr gut. Es solle einen neuen Industriestandard (zunächst bei Fläschchen) entwickeln und so Marktanteile erobern.

Der 22er Guidance-Korridor sei ausdrücklich bestätigt worden. Das Risiko einer möglichen Erdgasknappheit in Europa erwarte der CEO nicht, denn Gerresheimer sei systemrelevant und zudem über mehrere Jahre gehedgt. Das Counterpart-Risiko in der Energiebeschaffung in Europa sei - nach Einschätzung der Analysten - durch den Einstieg des Staates bei Uniper deutlich reduziert, wenn wohl auch nicht vollständig ausgeräumt.

Das Topline-Wachstum werde - mixbedingt - kräftiger, geben sich die Aktienexperten zuversichtlich.

Vor diesem Hintergrund bekräftigen Thomas Schießle und Daniel Großjohann, Aktienanalysten der EQUI.TS GmbH, ihre "kaufen"-Empfehlung für die Gerresheimer-Aktie. (Analyse vom 26.10.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Gerresheimer-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Gerresheimer-Aktie:
60,60 EUR +1,59% (26.10.2022, 11:44)

XETRA-Aktienkurs Gerresheimer-Aktie:
60,45 EUR +1,60% (26.10.2022, 11:54)

ISIN Gerresheimer-Aktie:
DE000A0LD6E6

WKN Gerresheimer-Aktie:
A0LD6E

Ticker-Symbol Gerresheimer-Aktie:
GXI

NASDAQ OTC-Symbol Gerresheimer-Aktie:
GRRMF

Kurzprofil Gerresheimer AG:

Gerresheimer (ISIN: DE000A0LD6E6, WKN: A0LD6E, Ticker-Symbol: GXI, NASDAQ OTC-Symbol: GRRMF) ist der globale Partner für Pharmazie, Biotechnologie, Healthcare und Kosmetik mit einem sehr breiten Produktspektrum für pharmazeutische und kosmetische Verpackungslösungen und Drug Delivery Systeme. Das Unternehmen ist ein innovativer Lösungsanbieter vom Konzept bis zur Auslieferung des Endprodukts. Seine ehrgeizigen Ziele erreicht Gerresheimer durch ein hohes Maß an Innovationskraft, industrieller Kompetenz und Konzentration auf Qualität und Kundenorientierung. Bei der Entwicklung innovativer und nachhaltiger Lösungen stützt sich Gerresheimer auf ein umfassendes internationales Netzwerk mit zahlreichen Innovations- und Produktionszentren in Europa, Amerika und Asien.

Gerresheimer produziert weltweit kundennah mit rund 10.000 Mitarbeitern und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 1,5 Milliarden Euro. Mit seinen Produkten und Lösungen leistet Gerresheimer einen wesentlichen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen. (26.10.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
71,90 plus
+3,23%
2,94 plus
+1,38%
02.02.23 , aktiencheck.de
Gerresheimer: Leichte Anhebung der Netto-Leerverk [...]
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer CapeView Capital steigert Netto-Leerverkaufsposition in Aktien ...
31.01.23 , aktiencheck.de
Gerresheimer: Leerverkäufer Kuvari Partners im At [...]
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Kuvari Partners LLP steigert Netto-Leerverkaufsposition in ...
31.01.23 , JPMORGAN
JPMorgan belässt Gerresheimer auf 'Neutral' - Ziel [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Gerresheimer auf "Neutral" mit ...