Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 3. Februar 2023, 20:41 Uhr

Meta Platforms

WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027

Facebook schafft Beeindruckendes! - Aktienanalyse


04.05.17 17:56
Cantor Fitzgerald

New York (www.aktiencheck.de) - Facebook-Aktienanalyse von Analyst Kip Paulson von Cantor Fitzgerald:

Laut einer Aktienanalyse bestätigt Analyst Kip Paulson von Cantor Fitzgerald in Bezug auf die Aktien des weltweit führenden sozialen Netzwerks Facebook Inc. (ISIN US30303M1027 / WKN A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ Ticker-Symbol: FB) seine Übergewichten-Empfehlung.

Facebook Inc. beeindrucke mit den Werbeerlösen im Hinblick auf mobile Geräte. Vor allem wegen der erhöhten Investoren seien auch die Margen sehr positiv zu werten.

Analyst Kip Paulson erhöht die EPS-Schätzungen für 2017 und 2018 von 4,88 auf 5,27 USD sowie von 6,41 auf 6,63 USD.

Die Aktienanalysten von Cantor Fitzgerald bekräftigen in ihrer Facebook-Aktienanalyse das Votum "buy" und erhöhen das Kursziel von 175,00 auf 180,00 USD.

Börsenplätze Facebook-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Facebook-Aktie:
138,30 EUR -0,72% (04.05.3017, 17:24)

Tradegate-Aktienkurs Facebook-Aktie:
138,39 EUR -0,72% (04.05.2017, 17:40)

NASDAQ-Aktienkurs Facebook-Aktie:
USD 151,40 -0,26% (04.05.2017, 17:40)

ISIN Facebook-Aktie:
US30303M1027

WKN Facebook-Aktie:
A1JWVX

Ticker-Symbol Facebook-Aktie Deutschland:
FB2A

NASDAQ Ticker-Symbol Facebook-Aktie:
FB

Kurzprofil Facebook Inc.:

Facebook Inc. (ISIN US30303M1027 / WKN A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ Ticker-Symbol: FB) ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehört das soziale Netzwerk Facebook. Am 18. Mai 2012 ging Facebook an die Börse. Die Facebook-Nutzung ist für Mitglieder kostenlos, die Einnahmen bringt vor allem das Werbegeschäft. In den USA hat Facebook den größten Anteil am Markt für Bannerwerbung. Unternehmensplänen zufolge sollen künftig aber auch neue E-Commerce-Angebote in den Dienst integriert werden. (04.05.2017/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
19:46 , Aktiennews
Interssant für jeden Meta Platforms-Anleger!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Meta Platforms, die im Segment "Telekommunikationsdienste" ...
18:28 , dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS 2: Amazon und Alphabet enttä [...]
(Neu: Kurse aus dem regulären Handel, weitere Analystenstimmen) NEW YORK (dpa-AFX) - Nach den positiven ...
Meta Platforms: "2023 - das Jahr der Effizienz" - [...]
New York (www.aktiencheck.de) - Meta Platforms-Aktienanalyse von J.P. Morgan Securities: Doug Anmuth, Analyst von ...