Suchen
Login
Anzeige:
So, 3. Juli 2022, 11:05 Uhr

Evotec

WKN: 566480 / ISIN: DE0005664809

Evotec: Neue Deals - Aktienanalyse


25.05.22 16:39
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Evotec: Neue Deals - Aktienanalyse

Mehrere neue Deals lenken die Aufmerksamkeit der Börsianer wieder auf Evotec (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, NASDAQ OTC-Symbol: EVOTF), so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Der Wirkstoffforscher habe mit dem spanischen Pharmakonzern Almirall eine Vereinbarung im Bereich der Hauterkrankungen abgeschlossen. Die möglichen Abschlags-, Forschungs- und Meilensteinzahlungen hätten ein Potenzial von bis zu 250 Mio. Euro. Für den Fall, dass Produkte auf den Markt kommen würden, seien die Hamburger zudem an den Erlösen beteiligt. Daneben steige der Konzern im Rahmen einer Forschungsallianz bei der kanadischen Firma Sernova ein. Evotec wolle sich an dem Therapie-Entwickler mit umgerechnet rund 20 Mio. Euro beteiligen. Dabei handle es sich um eine strategische Investition. Zugleich hätten die beiden Firmen eine strategische Partnerschaft zur Entwicklung einer Betazell-Ersatztherapie bei insulinabhängigem Diabetes verkündet. Hierfür solle bei der Entwicklung Evotecs Plattform mit so genannten pluripotenten Stammzellen (iPSC-Plattform) genutzt werden.

Damit würden die durchwachsenen Quartalszahlen allmählich ins Hintertreffen geraten. Die Hanseaten hätten im ersten Quartal den Erlös zwar um fast ein Viertel auf knapp 165 Mio. Euro gesteigert. Das bereinigte EBITDA sei wegen der Investitionen in den Kapazitätsausbau jedoch von 21,1 Mio. auf 18,9 Mio. Euro gesunken. Unter dem Strich sei Evotec wegen der Neubewertung einer Beteiligung sogar mit 73,2 Mio. Euro ins Minus gerutscht. Der Vorstand habe jedoch die Jahresziele und die Prognosen bis 2025 bestätigt.

Die Evotec-Aktie hat im Zuge des Ausverkaufs ein attraktives Niveau erreicht, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 20/2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Evotec-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Evotec-Aktie:
24,98 EUR +1,26% (25.05.2022, 16:31)

XETRA-Aktienkurs Evotec-Aktie:
24,98 EUR +1,13% (25.05.2022, 16:23)

ISIN Evotec-Aktie:
DE0005664809

WKN Evotec-Aktie:
566480

Ticker-Symbol Evotec-Aktie:
EVT

NASDAQ OTC-Symbol Evotec-Aktie:
EVOTF

Kurzprofil Evotec SE:

Die Evotec SE (ISIN: DE0005664809, WKN: 566480, Ticker-Symbol: EVT, NASDAQ OTC-Symbol: EVOTF) ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit führenden Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften innovative Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte zügig vorantreibt. Die Evotec SE ist weltweit tätig und ihre mehr als 2.900 Mitarbeiter bieten ihren Kunden qualitativ hochwertige, unabhängige und integrierte Lösungen im Bereich der Wirkstoffforschung und -entwicklung an.

Dabei deckt die Evotec SE alle Aktivitäten vom Target bis zur klinischen Entwicklung ab, um dem Bedarf der Branche an Innovation und Effizienz in der Wirkstoffforschung und -entwicklung begegnen zu können (EVT Execute). Durch das Zusammenführen von erstklassigen Wissenschaftlern, modernsten Technologien sowie umfangreicher Erfahrung und Expertise in wichtigen Indikationsgebieten wie zum Beispiel neuronalen Erkrankungen, Diabetes und Diabetesfolgeerkrankungen, Schmerz und Entzündungskrankheiten, Onkologie, Infektionskrankheiten, Atemwegserkrankungen und Fibrose ist Evotec heute einzigartig positioniert.

Auf dieser Grundlage hat Evotec ihre Pipeline bestehend aus ca. 100 co-owned Programmen in klinischen, präklinischen und Forschungsphasen aufgebaut (EVT Innovate). Evotec arbeitet in langjährigen Allianzen mit Partnern wie Bayer, Boehringer Ingelheim, Celgene, CHDI, Novartis, Novo Nordisk, Pfizer, Sanofi, Takeda, UCB und weiteren zusammen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.evotec.com und auf Twitter @EvotecAG. (25.05.2022/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
02.07.22 , Aktiennews
Evotec Aktie: Da kann man nur noch staunen
Evotec, ein Unternehmen aus dem Markt "Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen", notiert aktuell (Stand ...
01.07.22 , Aktiennews
Evotec Aktie: Das dürfte in den nächsten Tagen s [...]
Evotec, ein Unternehmen aus dem Markt "Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen", notiert aktuell (Stand ...
29.06.22 , BERENBERG
Berenberg sieht Evotec als Favoriten für zweites H [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Evotec auf "Buy" mit einem ...