Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. Februar 2024, 13:40 Uhr

Li-Metal Corp.

WKN: A3DAAU / ISIN: CA50203F2052

Eilt: Lithium Hot Stock erzielt technologischen Durchbruch - Börsenstar steigt ein. 236% Lithium Aktientip nach 64.131%


04.12.23 08:02
AC Research

Markham, ON (www.aktiencheck.de, Anzeige)
 
Einschätzung

Strong Outperformer

Kursziele
Kursziel 12M: 0,300 EUR

Kurschance: 124%

Kursziel 24M: 0,450 EUR

Kurschance: 236%
Kursdaten
Kurs: 0,134 EUR

52W Hoch: 0,325 EUR

52W Tief: 0,084 EUR
Stammdaten
ISIN: CA50203F2052

WKN: A3DAAU

Ticker: 5ZO.F

CNSX: LIM.CN
Aktienstruktur
Aktienanzahl: 154,95 Mio.

Market Cap (€): 20,76 Mio.
Chance / Risiko
Risiko
Interessenkonflikte
Es liegen Interessenkon-flikte nach §34 WpHG vor. Bitte lesen Sie dazu unseren Disclaimer.
 
Executive Summary04.12.2023

Eilt: Lithium Hot Stock erzielt technologischen Durchbruch - Börsenstar steigt ein
Neuer 236% Lithium Aktientip nach 64.131% mit Applied Materials ($AMAT)

Unser neuer Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) sorgt mit seiner wegweisenden Lithium-Technologie für einen technologischen Durchbruch in der boomenden Branche für Elektroauto-Batterien. Unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. entwickelt die Technologien für die nächste Generation der Lithium-Ionen-Batterien mit einem Lithiummetall, das verglichen mit traditionellen Graphit-Anoden eine bis zu 10 mal höherer Kapazität bietet. Zudem haben die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 Li-Metal Corp. den mittelfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Clevere Anleger kaufen daher jetzt die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 Li-Metal Corp., um schnelle Kursgewinne zu erzielen. Der nun gemeldete Einstieg von Börsenstar Anthony Tse als Chairman kommt einem Ritterschlag für unseren Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) gleich. Als Chief Executive Officer von Galaxy Resources baute Anthony Tse das Unternehmen von einer anfänglichen Bewertung von 20 Millionen US$ zu einem Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehreren Milliarden Dollar aus. Unser neuer Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) soll unter der Führung von Börsenstar Anthony Tse nun zum nächsten Milliardendeal des Lithium-Veterans werden. Unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. verfügt schon über Strategische Partnerschaften mit dem Technologie-Partner Mustang Vacuum Systems sowie dem Zulieferer der Mercedes-Benz Group (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker FSE:MBG.DE, OTC:MBGYY) Blue Solutions. Derzeit werden mit 27 Automobil- und Batterie-OEM-Herstellern Gespräche geführt. 15 Unternehmen bemustern derzeit die Materialien. Im Jahr 2022 wurde die Pilotanlage für Anoden in Rochester NY, USA, in Betrieb genommen, ein JDCA mit Blue Solutions wurde unterzeichnet und unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. wurde mit einem Industriezuschuss von Next Generation Manufacturing Kanada ausgezeichnet. Im Mai 2023 erfolgte die Ernennung von Dr. Srini Godavarthy zum CEO, die Erteilung des ersten Patents für die Produktion von Li-Metall, der fortgesetzte Verkauf von Anodenmaterial und die erfolgreiche Produktion von Lithium-Metall in der Pilotanlage in Ontario. Im Juni 2023 erhielt unser Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. 1,4 Millionen Dollar an Zuschüssen von der Regierung Ontarios. Im kommenden Jahr 2024 plant unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. den Bau seiner ersten kommerziellen Anoden-Produktionsanlage für Elektroauto-Batterien. Der Bericht von Benchmark Mineral Intelligence zeichnet ein überzeugendes Bild der Zukunft und prognostiziert einen beeindruckenden Anstieg der installierten Kapazität für Festkörperbatterien auf Lithiummetallbasis. Von bescheidenen 16 GWh im Jahr 2023 wird diese Kapazität bis 2030 auf erstaunliche 540 GWh ansteigen, mit einer bemerkenswerten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 55 %. Der Lithium Hot Stock des Jahres 2023, Li-Metal Corp, steht an der Spitze dieser aufregenden Branchenentwicklung. Ihr visionärer Ansatz zur Entwicklung einer vertikal integrierten Wertschöpfungskette für Lithiummetall-basierte Festkörperbatterien versetzt sie in eine erstklassige Position, um von diesem bemerkenswerten Wachstumspfad zu profitieren. Mit einem unerschütterlichen Engagement für Innovation, Forschung und Entwicklung ist Li-Metal Corp. in der Lage, nicht nur die steigende Nachfrage nach diesen bahnbrechenden Batterien zu befriedigen, sondern auch neue Standards in der Energiespeichertechnologie zu setzen. Darüber hinaus sind die strategischen Kapazitätsausbaupläne der Li-Metal Corp. nahtlos an das exponentielle Wachstum der Branche angepasst. Ihr zukunftsorientierter Ansatz stellt sicher, dass sie nicht nur passive Teilnehmer in diesem elektrisierenden Markt sind, sondern aktive Architekten der Zukunft, die das volle Potenzial von Lithiummetall für die nächste Generation von Energie- und Technologielösungen nutzen werden. Vor dem Hintergrund erscheint unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von gerade mal 20,76 Mio. EUR massiv unterbewertet. Clevere Anleger sichern sich daher schon jetzt die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF). Nach Kursgewinnen von bis zu 4.860% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ISIN: US0126531013, WKN: 890167, Ticker FSE: AMC.F, NYSE:ALB, #ALB, $ALB), bis zu 7.973% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas Corp. (ISIN: CA53680Q2071, WKN: A2H65X, NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC, $LAC), bis zu 8.373% Kursgewinn mit den Lithium- Aktien von Sigma Lithium Corp. (ISIN: CA8265991023, WKN: A3CTYQ, Ticker FSE: FWY.F, NASDAQ: SGML, #SGML, $SGML), bis zu 13.124% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Vulcan Energy Resources Ltd (ISIN: AU0000066086, WKN: A2PV3A, Ticker FSE:VUL.F, Symbol ASX:VUL, Symbol OTC:VULNF), bis zu 43.233% mit den Lithium-Aktien von Patriot Battery Metals Inc. (ISIN: CA70337R1073, A3CREZ, WKN: TSXV: PMET, OTC: PMETF, FSE Ticker: R9G.F, #PMET, $PMET) und bis zu 124.038% mit den Lithium-Aktien unseres vormaligen Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN: CA03880B1040, WKN: A2PX21, FSE Ticker: 432.F, Symbol TSXV:ABR, Symbol OTC:ABRMF) bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) heute die nächste Aktienchance im boomenden Lithium-Sektor.

Aus 10.000 EUR wurden mit Lithium-Aktien bis zu 12.413.793 EUR
Verpassen Sie jetzt nicht die nächste Aktienchance
im boomenden Lithium-Sektor

Mit Lithium-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Lithium-Aktien des Lithium-Riesen Albemarle Corporation (ISIN: US0126531013, WKN: 890167, Ticker FSE: AMC.F, NYSE:ALB, #ALB, $ALB) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.860% von 6,19 USD auf in der Spitze 307,05 USD in die Höhe geschossen. Die Lithium-Aktien von Lithium Americas Corp. (ISIN: CA53680Q2071, WKN: A2H65X, NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC, $LAC) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 7.973% von 0,55 CAD$ auf in der Spitze 44,40 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Sigma Lithium Corp. (ISIN: CA8265991023, WKN: A3CTYQ, Ticker FSE: FWY.F, NASDAQ: SGML, #SGML, $SGML) schossen in den vergangenen Jahren um beeindruckende 8.373% von 0,60 CAD$ auf in der Spitze 50,84 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Patriot Battery Metals Inc. (ISIN: CA70337R1073, WKN: A3CREZ, TSXV: PMET, OTC: PMETF, FSE Ticker: R9GA.F, #PMET, $PMET) sind in den vergangenen Jahren um fantastische 43.233% von 0,0258 EUR auf in der Spitze 11,18 EUR explodiert. Die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Vulcan Energy Resources Ltd (ISIN: AU0000066086, WKN: A2PV3A, Ticker FSE:VUL.F, Symbol ASX:VUL, Symbol OTC:VULNF) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 13.124% von 0,12 AUD auf in der Spitze 15,90 AUD in die Höhe. Die Lithium-Aktien unseres vormaligen Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN: CA03880B1040, WKN: A2PX21, FSE Ticker: 432.F, Symbol TSXV:ABR, Symbol OTC:ABRMF) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 124.038% von 0,0029 CAD auf in der Spitze 3,60 CAD in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien von Arbor Metals Corp. (ISIN: CA03880B1040, WKN: A2PX21, FSE Ticker: 432.F, Symbol TSXV:ABR, Symbol OTC:ABRMF) in der Spitze ein Vermögen von bis zu 12.413.793 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste Aktienchance im boomenden Lithium-Sektor.

Im Branchenvergleich günstig bewertet
Wettbewerber bis zu 5.522 mal höher bewertet

Unser neuer Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN) erscheint im Branchenvergleich günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Lithium Aktientips Li-Metal Corp. sind bis zu 5.522 mal höher bewertet. Aktuell wird Nano One Materials Corp. (ISIN: CA63010A1030, WKN: A14QDY, Ticker FSE: LBMB.F, Symbol TSX:NANO.TO, OTC:NNOMF) an der Börse mit rund 186 Mio. EUR bewertet. Das ist rund neun mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp. Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos Solid Power Inc. (ISIN: US23022N1054, WKN: A3C859, NASDAQ:SLDP) wird an der Börse derzeit mit rund 248 Mio. EUR bewertet. Damit wird Solid Power Inc. (ISIN: US23022N1054, WKN: A3C859, NASDAQ:SLDP) derzeit rund zwölf mal so hoch bewertet als unser neuer Lithium Aktientip 2023 LiMetal Corp. Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos Amprius Technologies Inc. (ISIN: US03214Q1085, WKN: A3DTK4, Symbol NYSE:AMPX) wird an der Börse derzeit mit 333 Mio. EUR bewertet. Damit ist Amprius Technologies Inc. (ISIN: US03214Q1085, WKN: A3DTK4, Symbol NYSE:AMPX) zur Zeit rund 16 mal höher bewertet als unser neuer Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. Zur Zeit wird SES Global S.A. (ISIN: LU0088087324, WKN: 914993, Ticker FSE: SES.F, OTC:SGBAF) an der Börse mit rund 1,99 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 96 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp. Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos QuantumScape Corporation (ISIN: US74767V1098, WKN:A2QJX9, NYSE:QS) wird an der Börse derzeit mit rund 2,49 Mrd. EUR bewertet. Damit wird QuantumScape Corporation (ISIN: US74767V1098, WKN:A2QJX9, NYSE:QS) derzeit rund 120 mal so hoch bewertet als unser neuer Lithium Aktientip Li-Metal Corp. Derzeit wird Applied Materials Inc. (ISIN: US0382221051, WKN: 865177, Ticker FSE: AP2.F, Symbol NASDAQ:AMAT) an der Börse mit rund 108,98 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 5.522 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp.

Lithium Hot Stock 2023 - Strong Outperformer - Kursziel 24M: 0,450 EUR - 236% Aktienchance

Eilt: Lithium Hot Stock erzielt technologischen Durchbruch - Börsenstar steigt ein
Neuer 236% Lithium Aktientip nach 64.131% mit Applied Materials ($AMAT)


Unser neuer Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) sorgt mit seiner wegweisenden Lithium-Technologie für einen technologischen Durchbruch in der boomenden Branche für Elektroauto-Batterien. Unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. entwickelt die Technologien für die nächste Generation der Lithium-Ionen-Batterien mit einem Lithiummetall, das verglichen mit traditionellen Graphit-Anoden eine bis zu 10 mal höherer Kapazität bietet. Zudem haben die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 Li-Metal Corp. den mittelfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Clevere Anleger kaufen daher jetzt die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 Li-Metal Corp., um schnelle Kursgewinne zu erzielen. Der nun gemeldete Einstieg von Börsenstar Anthony Tse als Chairman kommt einem Ritterschlag für unseren Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) gleich. Als Chief Executive Officer von Galaxy Resources baute Anthony Tse das Unternehmen von einer anfänglichen Bewertung von 20 Millionen US$ zu einem Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehreren Milliarden Dollar aus. Unser neuer Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) soll unter der Führung von Börsenstar Anthony Tse nun zum nächsten Milliardendeal des Lithium-Veterans werden. Unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. verfügt schon über Strategische Partnerschaften mit dem Technologie-Partner Mustang Vacuum Systems sowie dem Zulieferer der Mercedes-Benz Group (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker FSE:MBG.DE, OTC:MBGYY) Blue Solutions. Derzeit werden mit 27 Automobil- und Batterie-OEM-Herstellern Gespräche geführt. 15 Unternehmen bemustern derzeit die Materialien. Im Jahr 2022 wurde die Pilotanlage für Anoden in Rochester NY, USA, in Betrieb genommen, ein JDCA mit Blue Solutions wurde unterzeichnet und unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. wurde mit einem Industriezuschuss von Next Generation Manufacturing Kanada ausgezeichnet. Im Mai 2023 erfolgte die Ernennung von Dr. Srini Godavarthy zum CEO, die Erteilung des ersten Patents für die Produktion von Li-Metall, der fortgesetzte Verkauf von Anodenmaterial und die erfolgreiche Produktion von Lithium-Metall in der Pilotanlage in Ontario. Im Juni 2023 erhielt unser Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. 1,4 Millionen Dollar an Zuschüssen von der Regierung Ontarios. Im kommenden Jahr 2024 plant unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. den Bau seiner ersten kommerziellen Anoden-Produktionsanlage für Elektroauto-Batterien. Der Bericht von Benchmark Mineral Intelligence zeichnet ein überzeugendes Bild der Zukunft und prognostiziert einen beeindruckenden Anstieg der installierten Kapazität für Festkörperbatterien auf Lithiummetallbasis. Von bescheidenen 16 GWh im Jahr 2023 wird diese Kapazität bis 2030 auf erstaunliche 540 GWh ansteigen, mit einer bemerkenswerten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 55 %. Der Lithium Hot Stock des Jahres 2023, Li-Metal Corp, steht an der Spitze dieser aufregenden Branchenentwicklung. Ihr visionärer Ansatz zur Entwicklung einer vertikal integrierten Wertschöpfungskette für Lithiummetall-basierte Festkörperbatterien versetzt sie in eine erstklassige Position, um von diesem bemerkenswerten Wachstumspfad zu profitieren. Mit einem unerschütterlichen Engagement für Innovation, Forschung und Entwicklung ist Li-Metal Corp. in der Lage, nicht nur die steigende Nachfrage nach diesen bahnbrechenden Batterien zu befriedigen, sondern auch neue Standards in der Energiespeichertechnologie zu setzen. Darüber hinaus sind die strategischen Kapazitätsausbaupläne der Li-Metal Corp. nahtlos an das exponentielle Wachstum der Branche angepasst. Ihr zukunftsorientierter Ansatz stellt sicher, dass sie nicht nur passive Teilnehmer in diesem elektrisierenden Markt sind, sondern aktive Architekten der Zukunft, die das volle Potenzial von Lithiummetall für die nächste Generation von Energie- und Technologielösungen nutzen werden. Vor dem Hintergrund erscheint unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von gerade mal 20,76 Mio. EUR massiv unterbewertet. Clevere Anleger sichern sich daher schon jetzt die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF). Nach Kursgewinnen von bis zu 4.860% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ISIN: US0126531013, WKN: 890167, Ticker FSE: AMC.F, NYSE:ALB, #ALB, $ALB), bis zu 7.973% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas Corp. (ISIN: CA53680Q2071, WKN: A2H65X, NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC, $LAC), bis zu 8.373% Kursgewinn mit den Lithium- Aktien von Sigma Lithium Corp. (ISIN: CA8265991023, WKN: A3CTYQ, Ticker FSE: FWY.F, NASDAQ: SGML, #SGML, $SGML), bis zu 13.124% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Vulcan Energy Resources Ltd (ISIN: AU0000066086, WKN: A2PV3A, Ticker FSE:VUL.F, Symbol ASX:VUL, Symbol OTC:VULNF), bis zu 43.233% mit den Lithium-Aktien von Patriot Battery Metals Inc. (ISIN: CA70337R1073, A3CREZ, WKN: TSXV: PMET, OTC: PMETF, FSE Ticker: R9G.F, #PMET, $PMET) und bis zu 124.038% mit den Lithium-Aktien unseres vormaligen Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN: CA03880B1040, WKN: A2PX21, FSE Ticker: 432.F, Symbol TSXV:ABR, Symbol OTC:ABRMF) bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) heute die nächste Aktienchance im boomenden Lithium-Sektor.

Unser Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. hat bereits eine Pilotanlage für das Recycling von Altmetallanoden gebaut. Das Unternehmen beabsichtigt, dieses Know-how zu nutzen, um eine Anlage im kommerziellen Maßstab zu errichten, in der hochreine Spezial-Lithium-Legierungsblöcke für fortschrittliche Batteriehersteller hergestellt werden. Lithium-Metall-Anoden werden entweder durch herkömmliches Strangpressen/Walzen oder durch das wirtschaftlichere Verfahren der physikalischen Gasphasenabscheidung (PVD) hergestellt. Bei herkömmlichen Strangpressverfahren muss das Lithiummetall in Barrenform geliefert werden. Der in Gigafabriken anfallende Produktionsausschuss kann im Durchschnitt bis zu 30 % Metallschrott enthalten. Schrott aus der Produktion von Lithium-Metall-Blöcken wird derzeit als Sondermüll eingestuft und in der Regel verbrannt, wodurch wertvolle, wichtige Batteriematerialien für immer verloren gehen. Die Wiederaufbereitungstechnologie von Li-Metal hilft bei der Rückgewinnung von wertvollem Lithiummetall aus Schrott und bietet ihnen kurzfristige Einnahmemöglichkeiten.

Mit Lithium-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Lithium-Aktien des Lithium-Riesen Albemarle Corporation (ISIN: US0126531013, WKN: 890167, Ticker FSE: AMC.F, NYSE:ALB, #ALB, $ALB) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.860% von 6,19 USD auf in der Spitze 307,05 USD in die Höhe geschossen. Die Lithium-Aktien von Lithium Americas Corp. (ISIN: CA53680Q2071, WKN: A2H65X, NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC, $LAC) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 7.973% von 0,55 CAD$ auf in der Spitze 44,40 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Sigma Lithium Corp. (ISIN: CA8265991023, WKN: A3CTYQ, Ticker FSE: FWY.F, NASDAQ: SGML, #SGML, $SGML) schossen in den vergangenen Jahren um beeindruckende 8.373% von 0,60 CAD$ auf in der Spitze 50,84 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Patriot Battery Metals Inc. (ISIN: CA70337R1073, WKN: A3CREZ, TSXV: PMET, OTC: PMETF, FSE Ticker: R9GA.F, #PMET, $PMET) sind in den vergangenen Jahren um fantastische 43.233% von 0,0258 EUR auf in der Spitze 11,18 EUR explodiert. Die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Vulcan Energy Resources Ltd (ISIN: AU0000066086, WKN: A2PV3A, Ticker FSE:VUL.F, Symbol ASX:VUL, Symbol OTC:VULNF) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 13.124% von 0,12 AUD auf in der Spitze 15,90 AUD in die Höhe. Die Lithium-Aktien unseres vormaligen Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN: CA03880B1040, WKN: A2PX21, FSE Ticker: 432.F, Symbol TSXV:ABR, Symbol OTC:ABRMF) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 124.038% von 0,0029 CAD auf in der Spitze 3,60 CAD in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien von Arbor Metals Corp. (ISIN: CA03880B1040, WKN: A2PX21, FSE Ticker: 432.F, Symbol TSXV:ABR, Symbol OTC:ABRMF) in der Spitze ein Vermögen von bis zu 12.413.793 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste Aktienchance im boomenden Lithium-Sektor.

Unser neuer Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN) erscheint im Branchenvergleich günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Lithium Aktientips Li-Metal Corp. sind bis zu 5.522 mal höher bewertet. Aktuell wird Nano One Materials Corp. (ISIN: CA63010A1030, WKN: A14QDY, Ticker FSE: LBMB.F, Symbol TSX:NANO.TO, OTC:NNOMF) an der Börse mit rund 186 Mio. EUR bewertet. Das ist rund neun mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp. Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos Solid Power Inc. (ISIN: US23022N1054, WKN: A3C859, NASDAQ:SLDP) wird an der Börse derzeit mit rund 248 Mio. EUR bewertet. Damit wird Solid Power Inc. (ISIN: US23022N1054, WKN: A3C859, NASDAQ:SLDP) derzeit rund zwölf mal so hoch bewertet als unser neuer Lithium Aktientip 2023 LiMetal Corp. Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos Amprius Technologies Inc. (ISIN: US03214Q1085, WKN: A3DTK4, Symbol NYSE:AMPX) wird an der Börse derzeit mit 333 Mio. EUR bewertet. Damit ist Amprius Technologies Inc. (ISIN: US03214Q1085, WKN: A3DTK4, Symbol NYSE:AMPX) zur Zeit rund 16 mal höher bewertet als unser neuer Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. Zur Zeit wird SES Global S.A. (ISIN: LU0088087324, WKN: 914993, Ticker FSE: SES.F, OTC:SGBAF) an der Börse mit rund 1,99 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 96 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp. Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos QuantumScape Corporation (ISIN: US74767V1098, WKN:A2QJX9, NYSE:QS) wird an der Börse derzeit mit rund 2,49 Mrd. EUR bewertet. Damit wird QuantumScape Corporation (ISIN: US74767V1098, WKN:A2QJX9, NYSE:QS) derzeit rund 120 mal so hoch bewertet als unser neuer Lithium Aktientip Li-Metal Corp. Derzeit wird Applied Materials Inc. (ISIN: US0382221051, WKN: 865177, Ticker FSE: AP2.F, Symbol NASDAQ:AMAT) an der Börse mit rund 108,98 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 5.522 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp.

Die nächste Generation der Batterietechnologie verspricht, verschiedene Branchen zu verändern, von Elektrofahrzeugen bis hin zur Speicherung erneuerbarer Energien. Unternehmen wie Li-Metal, Amprius, SES, Solid Power und Quantumscape stehen bei dieser Revolution an vorderster Front. Sie leisten Pionierarbeit bei der Entwicklung von Spitzentechnologien, die einige der wichtigsten Einschränkungen herkömmlicher Lithium-Ionen-Batterien, wie z. B. die Energiedichte, die Ladegeschwindigkeit und die Sicherheit, beheben.

"Strong Outperformer" lautet daher unsere Ersteinschätzung für unseren neuen Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN). Das Kursziel auf Sicht von zwölf Monaten veranschlagen wir für die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 zunächst auf 0,300 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 124% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 Li-Metal Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseres Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. ein Kursziel von 0,450 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 236% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN).


Entwicklung Skalierbare Technologien für Batterien der nächsten Generation
Erfolgreiche Demonstration der Metallproduktion im Pilotmaßstab
und kommerzieller Verkauf des Anodenprodukts


Unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. (ISIN: CA50203F2052, WKN: A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN) entwickelt skalierbare Technologien zur Unterstützung und Beschleunigung der Einführung von Batterien der nächsten Generation.

Der Gründer unseres Lithium Aktientips Li-Metal Corp., Tim Johnston, war zuvor Mitbegründer von Li-Cycle Holdings Corp. (ISIN: CA50202P1053, WKN: A3CWUT, Symbol NYSE:LICY), einem führenden globalen Lithium-Ionen-Batterie-Rückgewinnungsunternehmen und Nordamerikas größtem reinen Lithium-Ionen-Batterie-Recycler. Li-Cycle Holdings Corp. (ISIN: CA50202P1053, WKN: A3CWUT, Symbol NYSE:LICY) ist an der New York Stock Exchange gelistet.

Unser Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. will die Bereitstellung einer lokalen Versorgung mit wichtigen Materialien und Komponenten für neue Energieanwendungen sicherstellen.

Die beschleunigte Einführung von Lithium-Batterien der nächsten Generation wird durch das Wachstum in der Unterhaltungselektronik, der Energiespeicherung und der Elektrifizierung des Verkehrssektors vorangetrieben.

Li-Metals Lithium-Metall-Anoden- und Lithium-Metall-Produktionstechnologien, die mit nachhaltigeren Produktionsprozessen als die derzeit produzierten hergestellt werden, unterstützen diese Elektrifizierungsbewegung.

Dies bedeutet kleinere, leichtere und sicherere Batterien, die größere Reichweiten erzielen können, was für die Elektrofahrzeuge von morgen von entscheidender Bedeutung ist.

Bereits im Jahr 2020 hat unser Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. eine Lithium-Metall-Anlage im Labormaßstab in Betrieb genommen.

Im Jahr 2022 wurde die Pilotanlage für Anoden in Rochester NY, USA, in Betrieb genommen, ein JDCA mit Blue Solutions wurde unterzeichnet und unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. wurde mit einem Industriezuschuss von Next Generation Manufacturing Kanada ausgezeichnet.

Im April 2023 erfolgte die Vertragsunterzeichnung mit Mustang Vacuum Systems für die exklusive Lieferung von PVD-Maschinen.

Im Mai 2023 erfolgte die Ernennung von Dr. Srini Godavarthy zum CEO, die Erteilung des ersten Patents für die Produktion von Li-Metall, der erste Verkauf eines kommerziellen Anodenprodukts und die erfolgreiche Produktion von raffiniertem Lithium Metall in der Pilotanlage in Ontario.

Im Juni 2023 erhielt unser Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. 1,4 Millionen Dollar an Zuschüssen von der Regierung Ontarios (OVIN & CMIF).

Der Bericht von Benchmark Mineral Intelligence zeichnet ein überzeugendes Bild der Zukunft und prognostiziert einen beeindruckenden Anstieg der installierten Kapazität für Festkörperbatterien auf Lithiummetallbasis. Von bescheidenen 16 GWh im Jahr 2023 wird diese Kapazität bis 2030 auf erstaunliche 540 GWh ansteigen, mit einer bemerkenswerten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 55 %. Der Lithium Hot Stock des Jahres 2023, Li-Metal Corp, steht an der Spitze dieser aufregenden Branchenentwicklung. Ihr visionärer Ansatz zur Entwicklung einer vertikal integrierten Wertschöpfungskette für Lithiummetall-basierte Festkörperbatterien versetzt sie in eine erstklassige Position, um von diesem bemerkenswerten Wachstumspfad zu profitieren. Mit einem unerschütterlichen Engagement für Innovation, Forschung und Entwicklung ist Li-Metal Corp. in der Lage, nicht nur die steigende Nachfrage nach diesen bahnbrechenden Batterien zu befriedigen, sondern auch neue Standards in der Energiespeichertechnologie zu setzen. Darüber hinaus sind die strategischen Kapazitätsausbaupläne der Li-Metal Corp. nahtlos an das exponentielle Wachstum der Branche angepasst. Ihr zukunftsorientierter Ansatz stellt sicher, dass sie nicht nur passive Teilnehmer in diesem elektrisierenden Markt sind, sondern aktive Architekten der Zukunft, die das volle Potenzial von Lithiummetall für die nächste Generation von Energie- und Technologielösungen nutzen werden. Vor dem Hintergrund erscheint unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von gerade mal 20,76 Mio. EUR massiv unterbewertet.

Unser Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. steht nun an der Schwelle zur kommerziellen Lithium Anoden-Produktion. Clevere Anleger kaufen daher jetzt die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Li-Metal Corp. (ISIN: CA50203F2052, WKN: A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN).

Nach Kursgewinnen von bis zu 4.860% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ISIN: US0126531013, WKN: 890167, Ticker FSE: AMC.F, NYSE:ALB, #ALB, $ALB), bis zu 7.973% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas Corp. (ISIN: CA53680Q2071, WKN: A2H65X, NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC, $LAC), bis zu 8.373% Kursgewinn mit den Lithium-Aktien von Sigma Lithium Corp. (ISIN: CA8265991023, WKN: A3CTYQ, Ticker FSE: FWY.F, NASDAQ: SGML, #SGML, $SGML), bis zu 13.124% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Vulcan Energy Resources Ltd (ISIN: AU0000066086, WKN: A2PV3A, Ticker FSE:VUL.F, Symbol ASX:VUL, Symbol OTC:VULNF), bis zu 43.233% mit den Lithium-Aktien von Patriot Battery Metals Inc. (ISIN: CA70337R1073, WKN: A3CREZ, TSXV: PMET, OTC: PMETF, FSE Ticker: R9GA.F, #PMET, $PMET) und bis zu 124.038% mit den Lithium-Aktien unseres vormaligen Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN: CA03880B1040, WKN: A2PX21, FSE Ticker: 432.F, Symbol TSXV:ABR, Symbol OTC:ABRMF) bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. (ISIN: CA50203F2052, WKN: A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) heute die Aktienchance auf den nächsten schnellen Vervielfacher im boomenden Lithium-Sektor.




Technologie für Lithion-Ionen-Batterien der nächsten Generation
Bis zu 10fach höhere Kapazität


Unser Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. (ISIN: CA50203F2052, WKN: A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN) bietet mit seiner Technologie zur Modifizierung von Anodenmaterialien den Schlüssel für Produktion von Lithium-Ionen-Batterien der nächsten Generation.

Die aktuelle Generation von Lithium-Ionen-Batterien nähert sich ihrer Leistungsgrenze, die Modifizierung von Anodenmaterialien bietet die nächstbeste Gelegenheit.

Batterien der nächsten Generation für die E-Mobilität, mit Schwerpunkt auf der Erhöhung der Energiedichte bei gleichzeitiger Reduzierung von Gewicht und Volumen.

Batterien der nächsten Generation verwenden:
- Festkörper-, halbfeste oder flüssige Elektrolyte
- Anoden mit hohem Silizium- oder Lithium-Metall-Gehalt
- Verwendung konventioneller oder modifizierter Kathoden

Bei den Batterien der nächsten Generation geht es darum, Graphit durch ein Material mit höherem Energiegehalt (z. B. Silizium und Lithium) zu ersetzen.

Lithiummetall hat die höchste spezifische Kapazität aller Anodenmaterialien - die ~10-fache Kapazität gegenüber Graphitanoden.

Batterien der nächsten Generation versprechen Verbesserungen bei Leistung, Energiedichte, Sicherheit und in einigen Fällen auch bei der Ladezeit.

Verschiedene Technologien der nächsten Generation werden von der Batterieindustrie entwickelt, aber alle Wege führen zu ultradünnen Lithium Metall-Folien.

Die beste Absicherung gegen steigende Kosten für Batteriematerialien ist die Erhöhung der Energiedichte (kWh/kg).

Jede Batteriechemie der nächsten Generation bietet einen anderen Weg zu weniger Materialverbrauch:

Lithium-Schwefel-Batterien machen Nickel, Mangan und Kobalt in der Batterie überflüssig
Silizium-Anoden können durch Lithium-Metall durch "Vorlithiierung" ergänzt werden, was die Zyklenlebensdauer und die Leistung verbessert.
Lithium-Metall-Batterien unterscheiden sich je nach Dicke des verwendeten Lithiums erheblich in Bezug auf ihre "Lithium-Intensität" oder ihr Lithiumkarbonat-Äquivalent pro kWh. Ultradünne Folien bieten eine höhere Energiedichte bei geringeren Materialkosten.

Li-Metal nutzt die firmeneigene Technologie zur Umwandlung von Karbonat in Metall (C2M) und bevorzugte Beziehungen zu Lithiumkarbonat Lieferanten, um qualitativ hochwertige Lithiummetallbarren mit dem weltweit geringsten ökologischen Fußabdruck herzustellen.

Li-Metal plant die Partnerschaft mit einem PVD-Maschinenexperten, um eine Anodenkapazität von 0,5-1GWh aufzubauen, um den Bedarf von Batterieunternehmen der nächsten Generation zu decken.

Im GW-Maßstab bietet Li-Metal den Kunden Produktionsmöglichkeiten an. Li-Metal kann entweder PVD-Einheiten an der Zaunlinie des Kunden bauen, betreiben und warten (APAAS) oder PVD-Anlagen in der Fabrik des Kunden bauen und deren Leistung fernüberwachen und warten.




Bevorzugter Anodenpartner für Entwickler von Batterien der nächsten Generation
Skalierbar, Flexibel, Ausbaufähig und Patentiert


Unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. (ISIN: CA50203F2052, WKN: A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN) ist ein bevorzugter Anodenpartner für Entwickler von Batterien der nächst Generation.

Li-Metals vertikal integriertes Metall- und Anodennetzwerk wird entscheidend sein, um kostengünstigere Anodenmaterialien zu liefern, die die Einführung von Batterien der nächsten Generation vorantreiben werden.

Skaleneffekte: Erreicht durch die Inbetriebnahme von 3-4 PVD-Maschinen
Fertigungstechnologie: Die Ausschussrate in Rochester wurde bereits um 50 % reduziert.
Materialsubstitution: Polymersubstrate werden entwickelt, um die Kosten zu senken

Kosteneffektiv und skalierbar:
Die zugrundeliegende Technologie hat sich in anderen Anwendungen in der Industrie bewährt, um Millionen von Quadratmetern Material pro Jahr zu minimalen Kosten zu produzieren.

Flexibel:
Ein breites Spektrum an Dicken, Breiten und Materialanforderungen kann berücksichtigt werden, um die Produkte an jedes Batterieformat und jede Technologie anzupassen und den Lithiumverbrauch zu minimieren.

Ausbaufähig:
Durch die Möglichkeit, Verbundwerkstoffe herzustellen, können einzigartige Kombinationen von Kosten und elektrochemischen Leistungseigenschaften erzielt werden; dies ermöglicht neue Materialien/Produkte wie die Vorlithiierung von Silizium.

Zum Patent angemeldete Technologie:
Kontinuierlich wachsendes IP-Portfolio.

Positionierung von Li-Metal als bevorzugter Anodenpartner für Entwickler von Batterien der nächsten Generation.

Beschleunigung der Bemusterung von Anodenmaterial und Verbesserung der Qualifizierung unserer ersten Generation von ultradünnen Li-auf Kupfer-Anoden.

Einsatz der PVD-Technologie im kommerziellen Maßstab (>1 Mio. m2), um die Anforderungen der Kunden zu erfüllen.

Entwicklung der zweiten Generation von ultradünnen Anoden mit Lithium auf metallisierten Polymeren sowie kostengünstige Lösungen für die Vorlithiierung

Es wird erwartet, dass sich die Metallnachfrage bis 2026 verdoppelt und bis 2030 um das 10-fache steigt. Die Einführung von Batterien der nächsten Generation für Elektrofahrzeuge und die Luftfahrt sind die wichtigsten Treiber.

Die Lithiumindustrie produziert derzeit 3.000 tpa Lithium in Batteriequalität. Bis 2030 wird ein Bedarf von 40+ kta Lithiummetall prognostiziert, um die Nachfrage nach Batterien der nächsten Generation zu decken.

Ca. 90% des Lithiummetalls wird heute in China hergestellt. Das inländische Angebot in Nordamerika beträgt <600 Tonnen Lithiummetall für Batterien.




Strategische Partnerschaften mit Mustang Vacuum Systems
und dem Daimler-Zuliefer BlueSolutions


Unser Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. (ISIN: CA50203F2052, WKN: A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN) verfügt schon jetzt über Strategische Partnerschaften mit Mustang Vacuum Systems sowie dem Better-Hersteller und Zulieferer der Mercedes-Benz Group (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker FSE:MBG.DE, OTC:MBGYY) Blue Solutions. Derzeit werden mit 27 Automobil- und Batterie-OEM-Herstellern Gespräche geführt. 15 Unternehmen bemustern derzeit die Materialien.

Unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. Li-Metal hat eine gemeinsame Entwicklungs- und Vermarktungsvereinbarung mit Blue Solutions, dem größten kommerziellen Hersteller, der eine Lithium-Metall-Festkörperbatterie für reale Anwendungen auf allen Kontinenten produziert und verkauft, unterzeichnet.

Die Vereinbarung fördert die Entwicklung der leistungsstarken und kostengünstigen Lithium-Metall-Anodentechnologien von Li-Metal und der Festkörperbatterien von Blue Solutions für den Einsatz in Elektrofahrzeugen (EVs).

Blue Solutions ist eine Tochtergesellschaft der in Paris notierten Bolleré SE (~ 14 Mrd. US$ Marktkapitalisierung). Blue Solutions liefert die Batterien für die Elektrobusse Daimler eCitaro.

Mustang Vacuum Systems Strategische Partnerschaft:

Die strategische Partnerschaft mit Mustang Vacuum Systems beschleunigt die Entwicklung und Kommerzialisierung von Li-Metals innovativer PVD-Anodentechnologie für den Anodenmarkt der nächsten Generation. MVS wird der größte strategische Li-Metal-Aktionär sein.

Bewährte PVD-Bau- und Skalierungsexpertise
Flexible bestehende Technologieplattform
Know-how zur Optimierung des Maschinendesigns
Infrastruktur zur Unterstützung der Kunden
Erfolgsbilanz in der Automobilindustrie
Erfolgsbilanz bei der Skalierung von Produktionsprozessen

Fachwissen über Batteriematerialien
Erfahrung in der Batterieindustrie
Mehrere fortgeschrittene Kundengespräche
Fortschrittliches Anoden-Produktportfolio
IP zur Umwandlung einer PVD-Maschine in eine Anodenmaschine mit hoher Intensität
Pilotmaschine für Musterproduktion




Erfahrenes Top-Management mit exzellentem Track Record
Umfangreiche Erfahrung mit Batteriematerialien und Kapitalmärkten


Unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. (ISIN: CA50203F2052, WKN: A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN) verfügt über ein sehr erfahrenes Top-Management mit exzellentem Track Record.

CEO Srini Godavarthy, Chemieingenieur, PhD, verfügt über langjährige Erfahrung als Führungskraft in der Lithiumindustrie. Srini Godavarthy zuvor bei PTT Global Chemical und Albemarle Corporation (ISIN: US0126531013, WKN: 890167, Ticker FSE: AMC.F, NYSE:ALB, #ALB, $ALB) tätig. Bei Albemarle Corporation (ISIN: US0126531013, WKN: 890167, Ticker FSE: AMC.F, NYSE:ALB, #ALB, $ALB) leitete Srini Godavarthy die gesamte kommerzielle, Produkt- und Technologieentwicklung für Produkte wie Lithiummetall, Metallfolie usw.

Mitbegründer, CTO und Direktor Maciej Jastrzebski, Mech. Eng., M.A.Sc, verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Projektierung, Technologieentwicklung und Kommerzialisierung bei Hatch Ltd. und Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker FSE: ABR, Symbol NYSE:Gold). Maciej Jastrzebski ist Erfinder von zahlreichen Patenten im Zusammenhang mit der Metallproduktion.

CFO Richard Halka verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Buchhaltung, Unternehmensfinanzierung und Kapitalbeschaffung. Richard Halka hat eine Reihe von börsennotierten und privaten Unternehmen durch Phasen schnellen Wachstums, strategischer Neuausrichtung, finanzieller Umstrukturierung und organisatorischer Veränderungen geführt.

COO Keshav Kochhar, Chemiker und leitender Geschäftsführer, ist ein bewährter Unternehmer, der Lacero Solutions mitbegründet und geleitet hat; Keshav Kochhar verfügt über umfangreiche Erfahrung in der chemischen Industrie und der sauberen Technologie, mit Schwerpunkt auf Betrieb und Projektleitung.

Anthony Tse, Nicht-Exec Direktor, verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung mit Unternehmen in wachstumsstarken Branchen, u.a. als ehemaliger CEO von Galaxy Resources, einem führenden Lithiumproduzenten.

Tim Johnston, Mech. Ing., CFA, Nicht-Exec-Direktor, ist Mitbegründer mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in verschiedenen Funktionen in der Batteriemetallindustrie. Exec. Vorsitzender und Mitbegründer von Li-Cycle Holdings Corp. (ISIN: CA50202P1053, WKN: A3CWUT, Symbol NYSE:LICY).

Colin Farrell, MA (Wirtschaftswissenschaften), CTA, BFP, Nicht-Exec. Direktor, verfügt über 40 Jahre Berufserfahrung, einschließlich kaufmännischer, technischer und politischer Führungserfahrung. Colin Farrell gründete und leitete mehrere Steuer- und Nicht-Steuer-Teams bei PwC.


Im Branchenvergleich günstig bewertet
Wettbewerber bis zu 5.522 mal höher bewertet


Unser neuer Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN: CA50203F2052, WKN: A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN) erscheint im Branchenvergleich günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Lithium Aktientips Li-Metal Corp. sind bis zu 5.522 mal höher bewertet.

Der Bericht von Benchmark Mineral Intelligence zeichnet ein überzeugendes Bild der Zukunft und prognostiziert einen beeindruckenden Anstieg der installierten Kapazität für Festkörperbatterien auf Lithiummetallbasis. Von bescheidenen 16 GWh im Jahr 2023 wird diese Kapazität bis 2030 auf erstaunliche 540 GWh ansteigen, mit einer bemerkenswerten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 55 %. Der Lithium Hot Stock des Jahres 2023, Li-Metal Corp, steht an der Spitze dieser aufregenden Branchenentwicklung. Ihr visionärer Ansatz zur Entwicklung einer vertikal integrierten Wertschöpfungskette für Lithiummetall-basierte Festkörperbatterien versetzt sie in eine erstklassige Position, um von diesem bemerkenswerten Wachstumspfad zu profitieren. Mit einem unerschütterlichen Engagement für Innovation, Forschung und Entwicklung ist Li-Metal Corp. in der Lage, nicht nur die steigende Nachfrage nach diesen bahnbrechenden Batterien zu befriedigen, sondern auch neue Standards in der Energiespeichertechnologie zu setzen. Darüber hinaus sind die strategischen Kapazitätsausbaupläne der Li-Metal Corp. nahtlos an das exponentielle Wachstum der Branche angepasst. Ihr zukunftsorientierter Ansatz stellt sicher, dass sie nicht nur passive Teilnehmer in diesem elektrisierenden Markt sind, sondern aktive Architekten der Zukunft, die das volle Potenzial von Lithiummetall für die nächste Generation von Energie- und Technologielösungen nutzen werden. Vor dem Hintergrund erscheint unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von gerade mal 20,76 Mio. EUR massiv unterbewertet.

Die Lithium-Aktien von Nano One Materials Corp. (ISIN: CA63010A1030, WKN: A14QDY, Ticker FSE: LBMB.F, Symbol TSX:NANO.TO, OTC:NNOMF) sind in den vergangenen Jahren um bis zu 1.319% von 0,303 EUR auf in der Spitze 4,30 EUR in die Höhe geschnellt. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien von Nano One Materials Corp. (ISIN: CA63010A1030, WKN: A14QDY, Ticker FSE: LBMB.F, Symbol TSX:NANO.TO, OTC:NNOMF) ein kleines Vermögen von bis zu 141.914 EUR. Aktuell wird Nano One Materials Corp. (ISIN: CA63010A1030, WKN: A14QDY, Ticker FSE: LBMB.F, Symbol TSX:NANO.TO, OTC:NNOMF) an der Börse mit rund 186 Mio. EUR bewertet. Das ist rund neun mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp.

Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos Amprius Technologies Inc. (ISIN: US03214Q1085, WKN: A3DTK4, Symbol NYSE:AMPX) wird an der Börse derzeit mit 333 Mio. EUR bewertet. Damit ist Amprius Technologies Inc. (ISIN: US03214Q1085, WKN: A3DTK4, Symbol NYSE:AMPX) zur Zeit 248 Mio. EUR höher bewertet als unser neuer Lithium Hot Stock Li-Metal Corp.

Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos Solid Power Inc. (ISIN: US83422N1054, WKN: A3C859, NASDAQ:SLDP) wird an der Börse derzeit mit rund 270 Mio. EUR bewertet. Damit wird Solid Power Inc. (ISIN: US83422N1054, WKN: A3C859, NASDAQ:SLDP) derzeit rund zwölf mal so hoch bewertet als unser neuer Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp.

Die Aktien der SES Global S.A. (ISIN: LU0088087324, WKN: 914993, Ticker FSE: SES.F, OTC:SGBAF) sind in den vergangenen Jahren um bis zu 818% von 3,80 EUR auf in der Spitze 34,89 EUR in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Aktien von SES Global S.A. (ISIN: LU0088087324, WKN: 914993, Ticker FSE: SES.F, OTC:SGBAF) ein kleines Vermögen von bis zu 91.816 EUR. Aktuell wird SES Global S.A. (ISIN: LU0088087324, WKN: 914993, Ticker FSE: SES.F, OTC:SGBAF) an der Börse mit rund 1,99 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 96 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp.

Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos QuantumScape Corporation (ISIN: US74767V1098, WKN:A2QJX9, NYSE:QS) wird an der Börse derzeit mit rund 2,49 Mrd. EUR bewertet. Damit wird QuantumScape Corporation (ISIN: US74767V1098, WKN:A2QJX9, NYSE:QS) derzeit rund 120 mal so hoch bewertet als unser neuer Lithium Aktientip Li-Metal Corp.

Die Aktien von Applied Materials Inc. (ISIN: US0382221051, WKN: 865177, Ticker FSE: AP2.F, Symbol NASDAQ:AMAT) sind in den vergangenen Jahren um bis zu 64.131% von 0,26 USD auf in der Spitze 167,00 USD in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Aktien von Applied Materials Inc. (ISIN: US0382221051, WKN: 865177, Ticker FSE: AP2.F, Symbol NASDAQ:AMAT) ein stattliches Vermögen von bis zu 6.423.077 EUR. Aktuell wird Applied Materials Inc. (ISIN: US0382221051, WKN: 865177, Ticker FSE: AP2.F, Symbol NASDAQ:AMAT) an der Börse mit rund 114,64 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 5.522 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp.

Amprius entwickelt seine Siliziumanodentechnologie weiter, mit der die Energiedichte von Batterien deutlich erhöht werden kann. Diese Innovation ermöglicht langlebigere und effizientere Batterien in kompakter Form und ist damit ideal für den Markt der Elektrofahrzeuge. In ähnlicher Weise leistet Li-Metal Pionierarbeit bei einer alternativen Technologie auf der Basis von Lithium-Metall. Mehrere Unternehmen wie SES, Solid Power und Quantum Scape entwickeln Technologien für Lithiummetall-basierte Festkörpertechnologien. SES beispielsweise konzentriert sich auf die Entwicklung von Festkörperbatterien, die im Vergleich zu herkömmlichen Flüssigelektrolytbatterien eine höhere Sicherheit, Energiedichte und Haltbarkeit bieten. Solid Power verfügt über ein proprietäres Design, das einen Durchbruch bei der Energiespeicherung für Elektrofahrzeuge und darüber hinaus verspricht. QuantumScape arbeitet an Schnellladefunktionen, die die Ladezeiten für Elektrofahrzeuge verkürzen könnten. Diese Unternehmen treiben gemeinsam die nächste Generation von Batterien voran und ebnen den Weg für sauberere, effizientere und leistungsstärkere Energiespeicherlösungen, die alle neuartige Anodentechnologien auf der Basis von Silizium oder Lithiummetall nutzen.


Lithium Hot Stock 2023 - Strong Outperformer


Unser neuer Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) sorgt mit seiner wegweisenden Lithium-Technologie für einen technologischen Durchbruch in der boomenden Branche für Elektroauto-Batterien. Unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. entwickelt die Technologien für die nächste Generation der Lithium-Ionen-Batterien mit einem Lithiummetall, das verglichen mit traditionellen Graphit-Anoden eine bis zu 10 mal höherer Kapazität bietet. Zudem haben die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 Li-Metal Corp. den mittelfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Clevere Anleger kaufen daher jetzt die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 Li-Metal Corp., um schnelle Kursgewinne zu erzielen. Der nun gemeldete Einstieg von Börsenstar Anthony Tse als Chairman kommt einem Ritterschlag für unseren Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) gleich. Als Chief Executive Officer von Galaxy Resources baute Anthony Tse das Unternehmen von einer anfänglichen Bewertung von 20 Millionen US$ zu einem Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehreren Milliarden Dollar aus. Unser neuer Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) soll unter der Führung von Börsenstar Anthony Tse nun zum nächsten Milliardendeal des Lithium-Veterans werden. Unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. verfügt schon über Strategische Partnerschaften mit dem Technologie-Partner Mustang Vacuum Systems sowie dem Zulieferer der Mercedes-Benz Group (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker FSE:MBG.DE, OTC:MBGYY) Blue Solutions. Derzeit werden mit 27 Automobil- und Batterie-OEM-Herstellern Gespräche geführt. 15 Unternehmen bemustern derzeit die Materialien. Im Jahr 2022 wurde die Pilotanlage für Anoden in Rochester NY, USA, in Betrieb genommen, ein JDCA mit Blue Solutions wurde unterzeichnet und unser Lithium Aktientip Li-Metal Corp. wurde mit einem Industriezuschuss von Next Generation Manufacturing Kanada ausgezeichnet. Im Mai 2023 erfolgte die Ernennung von Dr. Srini Godavarthy zum CEO, die Erteilung des ersten Patents für die Produktion von Li-Metall, der fortgesetzte Verkauf von Anodenmaterial und die erfolgreiche Produktion von Lithium-Metall in der Pilotanlage in Ontario. Im Juni 2023 erhielt unser Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. 1,4 Millionen Dollar an Zuschüssen von der Regierung Ontarios. Im kommenden Jahr 2024 plant unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. den Bau seiner ersten kommerziellen Anoden-Produktionsanlage für Elektroauto-Batterien. Der Bericht von Benchmark Mineral Intelligence zeichnet ein überzeugendes Bild der Zukunft und prognostiziert einen beeindruckenden Anstieg der installierten Kapazität für Festkörperbatterien auf Lithiummetallbasis. Von bescheidenen 16 GWh im Jahr 2023 wird diese Kapazität bis 2030 auf erstaunliche 540 GWh ansteigen, mit einer bemerkenswerten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 55 %. Der Lithium Hot Stock des Jahres 2023, Li-Metal Corp, steht an der Spitze dieser aufregenden Branchenentwicklung. Ihr visionärer Ansatz zur Entwicklung einer vertikal integrierten Wertschöpfungskette für Lithiummetall-basierte Festkörperbatterien versetzt sie in eine erstklassige Position, um von diesem bemerkenswerten Wachstumspfad zu profitieren. Mit einem unerschütterlichen Engagement für Innovation, Forschung und Entwicklung ist Li-Metal Corp. in der Lage, nicht nur die steigende Nachfrage nach diesen bahnbrechenden Batterien zu befriedigen, sondern auch neue Standards in der Energiespeichertechnologie zu setzen. Darüber hinaus sind die strategischen Kapazitätsausbaupläne der Li-Metal Corp. nahtlos an das exponentielle Wachstum der Branche angepasst. Ihr zukunftsorientierter Ansatz stellt sicher, dass sie nicht nur passive Teilnehmer in diesem elektrisierenden Markt sind, sondern aktive Architekten der Zukunft, die das volle Potenzial von Lithiummetall für die nächste Generation von Energie- und Technologielösungen nutzen werden. Vor dem Hintergrund erscheint unser Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. mit einem aktuellen Börsenwert von gerade mal 20,76 Mio. EUR massiv unterbewertet. Clevere Anleger sichern sich daher schon jetzt die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF). Nach Kursgewinnen von bis zu 4.860% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ISIN: US0126531013, WKN: 890167, Ticker FSE: AMC.F, NYSE:ALB, #ALB, $ALB), bis zu 7.973% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas Corp. (ISIN: CA53680Q2071, WKN: A2H65X, NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC, $LAC), bis zu 8.373% Kursgewinn mit den Lithium- Aktien von Sigma Lithium Corp. (ISIN: CA8265991023, WKN: A3CTYQ, Ticker FSE: FWY.F, NASDAQ: SGML, #SGML, $SGML), bis zu 13.124% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Vulcan Energy Resources Ltd (ISIN: AU0000066086, WKN: A2PV3A, Ticker FSE:VUL.F, Symbol ASX:VUL, Symbol OTC:VULNF), bis zu 43.233% mit den Lithium-Aktien von Patriot Battery Metals Inc. (ISIN: CA70337R1073, A3CREZ, WKN: TSXV: PMET, OTC: PMETF, FSE Ticker: R9G.F, #PMET, $PMET) und bis zu 124.038% mit den Lithium-Aktien unseres vormaligen Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN: CA03880B1040, WKN: A2PX21, FSE Ticker: 432.F, Symbol TSXV:ABR, Symbol OTC:ABRMF) bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, FSE Ticker: 5ZO.F, Symbol CSE: LIM.CN, OTCQB: LIMFF) heute die nächste Aktienchance im boomenden Lithium-Sektor.

Mit Lithium-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Lithium-Aktien des Lithium-Riesen Albemarle Corporation (ISIN: US0126531013, WKN: 890167, Ticker FSE: AMC.F, NYSE:ALB, #ALB, $ALB) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.860% von 6,19 USD auf in der Spitze 307,05 USD in die Höhe geschossen. Die Lithium-Aktien von Lithium Americas Corp. (ISIN: CA53680Q2071, WKN: A2H65X, NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC, $LAC) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 7.973% von 0,55 CAD$ auf in der Spitze 44,40 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Sigma Lithium Corp. (ISIN: CA8265991023, WKN: A3CTYQ, Ticker FSE: FWY.F, NASDAQ: SGML, #SGML, $SGML) schossen in den vergangenen Jahren um beeindruckende 8.373% von 0,60 CAD$ auf in der Spitze 50,84 CAD$ in die Höhe. Die Lithium-Aktien von Patriot Battery Metals Inc. (ISIN: CA70337R1073, WKN: A3CREZ, TSXV: PMET, OTC: PMETF, FSE Ticker: R9GA.F, #PMET, $PMET) sind in den vergangenen Jahren um fantastische 43.233% von 0,0258 EUR auf in der Spitze 11,18 EUR explodiert. Die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Vulcan Energy Resources Ltd (ISIN: AU0000066086, WKN: A2PV3A, Ticker FSE:VUL.F, Symbol ASX:VUL, Symbol OTC:VULNF) schossen in den vergangenen Jahren um fantastische 13.124% von 0,12 AUD auf in der Spitze 15,90 AUD in die Höhe. Die Lithium-Aktien unseres vormaligen Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN: CA03880B1040, WKN: A2PX21, FSE Ticker: 432.F, Symbol TSXV:ABR, Symbol OTC:ABRMF) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 124.038% von 0,0029 CAD auf in der Spitze 3,60 CAD in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien von Arbor Metals Corp. (ISIN: CA03880B1040, WKN: A2PX21, FSE Ticker: 432.F, Symbol TSXV:ABR, Symbol OTC:ABRMF) in der Spitze ein Vermögen von bis zu 12.413.793 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste Aktienchance im boomenden Lithium-Sektor.

Unser neuer Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN) erscheint im Branchenvergleich günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Lithium Aktientips Li-Metal Corp. sind bis zu 5.522 mal höher bewertet. Aktuell wird Nano One Materials Corp. (ISIN: CA63010A1030, WKN: A14QDY, Ticker FSE: LBMB.F, Symbol TSX:NANO.TO, OTC:NNOMF) an der Börse mit rund 186 Mio. EUR bewertet. Das ist rund neun mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp. Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos Solid Power Inc. (ISIN: US23022N1054, WKN: A3C859, NASDAQ:SLDP) wird an der Börse derzeit mit rund 248 Mio. EUR bewertet. Damit wird Solid Power Inc. (ISIN: US23022N1054, WKN: A3C859, NASDAQ:SLDP) derzeit rund zwölf mal so hoch bewertet als unser neuer Lithium Aktientip 2023 LiMetal Corp. Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos Amprius Technologies Inc. (ISIN: US03214Q1085, WKN: A3DTK4, Symbol NYSE:AMPX) wird an der Börse derzeit mit 333 Mio. EUR bewertet. Damit ist Amprius Technologies Inc. (ISIN: US03214Q1085, WKN: A3DTK4, Symbol NYSE:AMPX) zur Zeit rund 16 mal höher bewertet als unser neuer Lithium Hot Stock Li-Metal Corp. Zur Zeit wird SES Global S.A. (ISIN: LU0088087324, WKN: 914993, Ticker FSE: SES.F, OTC:SGBAF) an der Börse mit rund 1,99 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 96 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp. Der US-Entwickler von Batterien für Elektroautos QuantumScape Corporation (ISIN: US74767V1098, WKN:A2QJX9, NYSE:QS) wird an der Börse derzeit mit rund 2,49 Mrd. EUR bewertet. Damit wird QuantumScape Corporation (ISIN: US74767V1098, WKN:A2QJX9, NYSE:QS) derzeit rund 120 mal so hoch bewertet als unser neuer Lithium Aktientip Li-Metal Corp. Derzeit wird Applied Materials Inc. (ISIN: US0382221051, WKN: 865177, Ticker FSE: AP2.F, Symbol NASDAQ:AMAT) an der Börse mit rund 108,98 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 5.522 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Lithium Aktientips Li-Metal Corp.

"Strong Outperformer" lautet daher unsere Ersteinschätzung für unseren neuen Lithium Hot Stock 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN). Das Kursziel auf Sicht von zwölf Monaten veranschlagen wir für die Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 zunächst auf 0,300 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 124% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 Li-Metal Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseres Lithium Aktientip 2023 Li-Metal Corp. ein Kursziel von 0,450 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 236% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips 2023 Li-Metal Corp. (ISIN CA50203F2052 / WKN A3DAAU, Ticker FSE: 5ZO.F, Symbol CNSX: LIM.CN, $LIM.CN).


Ausführliche Hintergrund-Infos zu Li-Metal Corp.

Ausführliche Informationen zu den Lithium-Aktien von Li-Metal Corp. (ISIN: CA50203F2052, WKN: A3DAAU, Ticker: 5ZO.F, CNSX: LIM.CN) finden Sie auf der offiziellen Unternehmens-Website:

https://Li-Metal.com


Allgemeine Angaben

Diese rechtlichen Hinweise gelten für die Veröffentlichung und Tätigkeit der aktiencheck.de AG. Sie sind vor dem Lesen der Veröffentlichungen zur Kenntnis zu nehmen und sind anwendbar.


Rechtliche Hinweise/Disclaimer der aktiencheck.de AG

Die aktiencheck.de AG hat ihre Tätigkeit als Ersteller von Anlagestrategieempfehlungen im Sinne des Artikels 3 Absatz 1 Nummer 34 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 oder von Anlageempfehlungen im Sinne des Artikels 3 Absatz 1 Nummer 35 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, (bisher "Finanzanalysen") der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gemäß § 34c WpHG angezeigt. Die Pflichten der aktiencheck.de AG regeln sich primär nach den §§34b, 34c WpHG, der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958.


Risiken

Börsenanlagen und Anlagen in Unternehmen (Aktien) sind immer spekulativ und beinhalten das Risiko des Totalverlustes.

Dies gilt insbesondere in Bezug auf Anlagen in Unternehmen, die nicht etabliert sind und/ oder klein sind und keinen etablierten Geschäftsbetrieb und Firmenvermögen haben.

Aktienkurse können erheblich schwanken. Dies gilt insbesondere bei Aktien, die nur über eine geringe Liquidität (Marktbreite) verfügen. Hier können auch nur geringe Aufträge erheblichen Einfluss auf den Aktienkurs haben.

Bei Aktien in engen Märkten kann es auch dazu kommen, dass dort überhaupt kein oder nur sehr geringer tatsächlicher Handel besteht und veröffentlichte Kurse nicht auf einem tatsächlichen Handel beruhen, sondern nur von einem Börsenmakler gestellt worden sind.

Ein Aktionär kann bei solchen Märkten nicht damit rechnen, dass er für seine Aktien einen Käufer überhaupt und/oder zu angemessenen Preisen findet.

In solchen engen Märkten besteht eine sehr hohe Möglichkeit zur Manipulation der Kurse und der Preise, in solchen Märkten kommt es oft auch zu erheblichen Preisschwankungen.

Eine Investition in Wertpapiere mit geringer Liquidität sowie niedriger Börsenkapitalisierung ist daher höchst spekulativ und stellt ein sehr hohes Risiko dar.

Wie jedes Investment in Unternehmen unterliegt auch das Investment in Li-Metal Corp. dem Totalverlust-Risiko.

Die Aktien unseres Lithium-Aktientips Li-Metal Corp. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Explorer investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

Li-Metal Corp. ist in hohem Maße von der künftigen Entwicklung des Lithiumpreises abhängig. Sollte der Lithiumpreis an Wert verlieren, so könnte dies die wirtschaftliche Machbarkeit der Projekte von Li-Metal Corp. gefährden. Sollte sich der Lithiumpreis nachhaltig negativ entwickeln, dann würde den Aktionären von Li-Metal Corp. im schlimmsten Fall der Totalverlust drohen.

Börse ist keine Einbahnstraße. Ein Investment in Aktien unterliegt grundsätzlich starken Kursschwankungen. Wo Chancen sind, da sind auch Risiken. Die Aktien der Li-Metal Corp. unterliegen wie jede Aktie dem Kursänderungsrisiko. Im schlimmsten Fall droht den Aktionären der Li-Metal Corp. wie jedem anderen Aktionär auch der Totalverlust.

Das Investment in die Aktien der Li-Metal Corp. unterliegt wie jedes unternehmerische Investment und jede Aktieninvestition dem unternehmerischen Risiko. Somit droht bei Nicht-Erreichung der Geschäftsziele im schlimmsten Fall die Insolvenz und damit der Totalverlust für das Aktieninvestment.

Diese Publikation enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen, die durch Formulierungen wie 'erwarten', 'wollen', 'antizipieren', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben', 'einschätzen', 'werden' oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf den heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von der Li-Metal Corp. tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die Li-Metal Corp. und die aktiencheck.de AG übernehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.

Zu den weiteren Risiken lesen Sie bitte auch unbedingt unseren nachfolgenden Disclaimer.


Interessenkonflikte

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft Li-Metal Corp. eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen.

Bei den Veröffentlichungen von AC Research handelt es sich ausdrücklich nicht um Finanzanalysen. Vielmehr sind die Besprechungen von Aktien als Vorstellungen rein werblichen Charakters zu werten.

Die Auftraggeber und/oder deren Mitarbeiter und/oder deren Auftraggeber sind Aktionäre der Li-Metal Corp. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG, auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Ferner geben wir zu bedenken, dass die Auftraggeber dieser Studie in naher Zukunft beabsichtigen könnten, sich von eigenen Aktienbeständen in der Li-Metal Corp. zu trennen und damit von steigenden Kursen der Aktie profitieren werden. Auch hieraus ergibt sich ein entsprechender Interessenkonflikt.

Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Researchfirmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zu einer symmetrischen Informations-/ und Meinungsgenerierung kommen.

Die aktiencheck.de AG und seine Mitarbeiter werden zudem für die Vorbereitung, elektronische Verbreitung und Veröffentlichung dieser Publikation sowie für andere Dienstleitungen entgeltlich entlohnt. Dies begründet laut Gesetz einen Interessenkonflikt, auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen.

Wir weisen hiermit darauf hin, dass Gesellschafter, Redakteure, Mitarbeiter sowie Personen bzw. Unternehmen, die an der Erstellung dieser Veröffentlichung beteiligt sind, sowie Auftraggeber (Dritte) der Publikation zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung direkt oder indirekt Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen der jeweiligen Publikation besprochen werden, halten können und daher an einer Kurs- und/oder Umsatzsteigerung, d.h. auch einer erhöhten Handelsliquidität interessiert sind, da die Absicht besteht, in unmittelbarem Zusammenhang mit dieser Veröffentlichung diese Wertpapiere zu verkaufen und an steigenden Kursen und Umsätzen zu partizipieren. Ein Kurszuwachs der Aktien der vorgestellten Unternehmen kann zu einem Vermögenszuwachs bei diesen Personen führen. Durch die Besprechung des Unternehmens kann jedenfalls der Aktienkurs des Unternehmens erheblich beeinflusst werden. Insbesondere wird auch durch Wertpapiertransaktionen der Aktienkurs der besprochenen Unternehmen maßgeblich beeinflusst. Dies gilt insbesondere, wenn es sich um Unternehmen handelt, deren Aktien keine breite Marktkapitalisierung haben und bei denen nur ein enger Markt besteht. Hier können auch nur geringe Auftragsvolumen erhebliche Auswirkungen auf die Kurse haben. Sie sind aber auch daran interessiert, dass der Kurs des besprochenen Unternehmens sinkt, wenn sie deren Aktien günstiger erwerben wollen. Dies begründet laut Gesetz einen Interessenskonflikt, auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen.


Wesentliche Informationsquellen, Hinweis auf zugrunde gelegte Angaben
und Prognosecharakter

Bei der Erstellung der Informationen verwendet die aktiencheck.de AG unterschiedliche Quellen, insbesondere auch die Angaben der Unternehmen, andere öffentlich zugängliche Informationen (in- und ausländische Medien, Zeitungen, Finanzmeldungen etc.) aber auch andere Quellen. Die aktiencheck.de AG verwendet nur Quellen, die zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig gehalten worden sind. Die aktiencheck.de AG und die von ihr zur Erstellung der Publikation beschäftigten Personen verwenden größtmögliche Sorgfalt darauf, dass die verwendeten und zugrundeliegenden Angaben soweit wie möglich vollständig und sachlich zutreffend sind. Prognosen und Einschätzungen werden entsprechend gekennzeichnet und formuliert. Es wird bei Prognosen und Einschätzungen ebenfalls darauf geachtet, dass diese auf sachlichen Grundlagen beruhen und realistisch sind. Trotzdem übernimmt die aktiencheck.de AG keine Gewähr für Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit der dargestellten Sachverhalte.


Zusammenfassung der Bewertungsgrundlagen und Bewertungsmethoden

Die Bewertung der Unternehmen beruht auf der Grundlage einer quantitativen Auswertung von Unternehmensberichten und Veröffentlichungen zu dem Unternehmen sowie qualitativer Informationen, die für eine Einschätzung als relevant angesehen werden können. Hierbei werden Faktoren wie Geschäftsprofil, Verschuldung, Kredite, Liquidität, Ertragskraft, Geschäftsmodelle, Geschäftsgang und ähnlichen Faktoren.

Es werden auch Methoden der technischen Aktienanalyse verwendet, wobei basierend auf dem bisherigen Kursverlauf Annahmen für den zukünftig erwarteten Kursverlauf getroffen werden (unter anderem z.B. Kursziele).

Bei börsennotierten Unternehmen wird bei der Beurteilung auch die sogenannte Fundamental-Analyse berücksichtigt.


Sensitivität der Bewertungsparameter - Änderungsmöglichkeit

Die Veröffentlichungen geben nur die Einschätzung und Meinung zum Zeitpunkt der Erstellung an. Der Zeitpunkt der Erstellung wird in der Veröffentlichung angegeben. Eine Pflicht zur Aktualisierung wird nicht übernommen.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Veränderungen in den verwendeten und zugrunde gelegten Angaben, Daten und Umstände erfolgen können und solche Änderungen einen erheblichen Einfluss auf die Einschätzungen des Unternehmens und seine Besprechung haben können.


Bedeutung der Empfehlungen

Die Aussagen und Meinungen der aktiencheck.de AG in ihren Veröffentlichungen können allenfalls ein Faktor im Rahmen einer Anlageentscheidung des Lesers darstellen. Sie stellen ausdrücklich keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar. Ein Interessent sollte sich auch über andere Quellen über das Unternehmen informieren. Insbesondere stellen die Veröffentlichungen keine individuelle Empfehlung in Bezug auf den Leser dar. Weder durch den Bezug der Veröffentlichungen noch durch ausgesprochene Empfehlungen oder wiedergegebenen Meinungen soll eine Finanzdienstleistung des Lesers, insbesondere ein Anlageberatungs- oder Anlagevermittlungsvertrag, mit der aktiencheck.de AG oder dem jeweiligen Verfasser begründet werden. Die Publikationen von der aktiencheck.de AG sollten somit ausdrücklich nicht als unabhängige Finanzanalysen oder gar Anlageberatung gewertet werden, da erhebliche Interessenskonflikte vorliegen.

Die Beurteilungen wenden sich an spekulativ eingestellte Privatanleger, aber auch institutionelle Anleger und professionelle Anleger. Leser sollten über ein entsprechendes Risikokapital und zusätzliche Vermögenswerte sowie einen Anlagehorizont von über fünf Jahren verfügen.

Im Rahmen der Veröffentlichungen bedeuten:

Outperformer: Absolutes Aufwärtspotenzial von mehr als 10% innerhalb von sechs Monaten

Strong Outperformer: Absolutes Aufwärtspotenzial von mehr als 20% innerhalb von sechs Monaten

Underperformer: Absolutes Abwärtspotenzial von mehr als 10% innerhalb von sechs Monaten

Strong Underperformer: Absolutes Abwärtspotenzial von mehr als 20% innerhalb von sechs Monaten

Market Performer: Absolutes Potenzial zwischen -10% und +10% innerhalb von sechs Monaten


Haftungsausschluss

Die aktiencheck.de AG übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der von ihr veröffentlichten Meinung und Einschätzung zu bestimmten Unternehmen. Sie schuldet auch insbesondere keinen Erfolg, sofern ein Leser aufgrund einer veröffentlichten Einschätzung eine Anlageentscheidung treffen sollte.

Ein Leser sollte grundsätzlich nur Risikokapital in Aktien, die durch die aktiencheck.de AG vorgestellt werden, investieren, also Kapital, mit dem er sich bei einem negativen Verlauf einen Totalverlust leisten kann.

Jegliche Haftung der aktiencheck.de AG und ihrer Erfüllungsgehilfen gegenüber Lesern der Veröffentlichungen der aktiencheck.de AG wird ausgeschlossen.

Bei der Erstellung der Informationen verwendet die aktiencheck.de AG unterschiedliche Quellen, insbesondere auch die Angaben der Unternehmen, andere öffentlich zugängliche Informationen aber auch andere Quellen. Die von uns verwendeten Quellen erachten wir als zuverlässig, es kann hier aber auch zu falschen Informationen und auch unzutreffende Bewertung von Informationen oder Daten kommen. Die Richtigkeit und Vollständigkeit der uns zur Verfügung gestellten Daten und Informationen und unsere Einschätzung und Meinung wird durch uns aber nicht garantiert oder sonst gewährleistet.

Leser sollten daher die gemachten Informationen immer selbst bewerten und eigene Sorgfalt anwenden. Sie sollten auch weitere Quellen und Berater benutzen.

Alle Veröffentlichungen der aktiencheck.de AG sind Meinungen und Beurteilungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Sie können ohne weitere Ankündigung geändert werden und müssen nicht unbedingt in zukünftigen Publikationen oder anderswo nachgedruckt werden.


Verantwortlichkeit nach Tele-Medien-Gesetz (TMG)

Die aktiencheck.de AG ist nach § 7 Abs.1 TMG nur für eigene Inhalte auf unseren Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Die aktiencheck.de AG ist nach §§ 8 bis 10 TMG aber nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen wird die aktiencheck.de AG diese Inhalte umgehend entfernen.

Soweit unsere Links zu externen Webseiten Dritter enthalten, weisen wir darauf hin, dass wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben. Wir übernehmen für diese fremden Inhalte daher auch keine Gewähr. Für die Inhalte solcher verlinkten Seiten ist nur der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Vor einer Aufnahme einer Verlinkung werden die verlinkten Seiten im Hinblick auf mögliche Rechtsverletzung durchgesehen. Zu diesem Zeitpunkt waren rechtswidrige Inhalte dort nicht ersichtlich. Wir führen aber ohne konkreten Anhaltspunkt keine fortwährende Kontrolle solcher Seiten durch. Im Falle des Vorliegens und Bekanntwerdens von Rechtsverletzungen werden solche Links entfernt.


Hinweis auf Gebietsausschluss

Die Veröffentlichungen der aktiencheck.de AG sind nicht an Personen aus oder mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Großbritannien, Australien oder Japan gerichtet und dürfen auch nicht an diese weitergegeben werden.


Disclaimer

Diese Publikation wurde durch Herrn Stefan Lindam, Vorstand und Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die aktiencheck.de AG ist nicht berechtigt, eine Zusicherung oder Gewähr im Namen der Li-Metal Corp. oder anderer in dieser Publikation genannter Unternehmen abzugeben, noch dürfen in diesem Dokument enthaltene Informationen oder Meinungen als von Li-Metal Corp. autorisiert oder gebilligt angesehen werden. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Die gilt insbesondere auch für die in dieser Publikation zitierten Äußerungen der Aktienanalysten und Lithiumanalysten. Für die Aktualität der von den Aktienanalysten und Lithiumanalysten getätigten Aussagen und deren Kursziele kann keine Gewähr übernommen werden. Die Aktienanalysten und Lithiumanalysten können ihre Meinung jederzeit ändern. Eine Haftung für die hier wiedergegebenen Aussagen der Aktienanalysten und Lithiumanalysten kann daher nicht übernommen werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch Ihre Bank unumgänglich.

Die aktiencheck.de AG und mit ihr verbundene Unternehmen haben mit der gegenständlichen Gesellschaft eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung der redaktionellen Besprechung getroffen. Der Auftraggeber und deren Mitarbeiter sind Aktionäre der Li-Metal Corp. Es besteht also ein Interessenkonflikt nach §34 WpHG, auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der Li-Metal Corp. sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung - weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Weder die aktiencheck.de AG noch die Li-Metal Corp. übernehmen eine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.

Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nur in solche Staaten verbreitet werden, in denen dies nach den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist. Personen, die in den Besitz dieser Information gelangt sind, haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Der direkte oder indirekte Vertrieb dieses Dokuments in die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada oder Japan ist untersagt.

Diese Publikation darf, sofern sie im UK vertrieben wird, nur solchen Personen zugänglich gemacht werden, die im Sinne des Financial Services Act 1986 als ermächtigt oder befreit gelten, oder Personen gemäß Definition in § 9 (3) des Financial Services Act (Investment Advertisement) (Exemptions) Erlass 1988 (in geänderter Fassung), und darf anderen Personen oder Personengruppen weder direkt noch indirekt übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder direkt noch indirekt in die USA oder an US-Amerikaner übermittelt werden. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen nicht nach Kanada ausgeführt, noch in Kanada oder an kanadische Personen verteilt werden, es sei denn, einschlägige Regularien seien anwendbar und würden dies erlauben. Diese Publikation oder Exemplare davon dürfen weder nach Japan ausgeführt werden noch in Japan oder an japanische Staatsbürger, die außerhalb Japans leben, verteilt werden. Personen, die diese Publikation erhalten, sollten sich über alle Einschränkungen informieren und diese beachten. Werden diese Restriktionen nicht beachtet, kann dies als Verstoß gegen US-amerikanische oder kanadische Wertpapiergesetze oder die Wertpapiergesetze anderer Gerichtsbarkeiten oder Länder gewertet werden.

Durch Annahme dieser Publikation unterwerfen Sie sich den vorgenannten Beschränkungen.

Ohne unser Obligo. Wir behalten uns vor, unsere Einschätzung jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Vervielfältigungen, insbesondere Kopien und Nachdrucke, sind nur mit schriftlicher Genehmigung der aktiencheck.de AG gestattet. Die Weiterverbreitung in elektronischen Medien ist nur nach vorheriger Absprache mit dem Herausgeber gestattet. Diese Publikation stützt sich in ihrer Berichterstattung auf eigene Einschätzungen. Beiträge von Gastautoren werden kenntlich gemacht. Als Quellen dienen internationale Nachrichtenagenturen, Zeitungen und Zeitschriften, eigene Recherchen, Veranstaltungen und Unternehmensgespräche. Trotz sorgfältiger Prüfung übernimmt die aktiencheck.de AG keine Haftung für Verzögerungen, Irrtümer, Unterlassungen oder Übersetzungsfehler. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Vor einer Wertpapierdisposition wenden Sie sich bitte an Ihren Bankberater oder Vermögensverwalter. (04.12.2023/ac/a/a)

Impressum

Bildnachweise: www.li-metal.com, www.shutterstock.com


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Redaktionelle Besprechung, erstellt von der aktiencheck.de AG.
Die aktiencheck.de AG hat eine kostenpflichtige Vereinbarung zur Erstellung dieser redaktionellen Besprechung getroffen.





 
Werte im Artikel
0,53 plus
+3,14%
13,61 plus
+2,29%
111,50 plus
+2,09%
1,57 plus
+1,95%
71,68 plus
+0,58%
1,07 plus
+0,19%
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
182,70 minus
-1,01%
0,41 minus
-1,20%
6,05 minus
-2,02%
6,04 minus
-2,74%
11,48 minus
-3,29%
1,32 minus
-5,18%
4,51 minus
-5,25%
0,068 minus
-15,00%
20.02.24 , Aktiennews
Ist es endlich vollbracht, Li-Metal?
Der Relative Strength Index (RSI) wird verwendet, um zu bestimmen, ob ein bestimmtes Wertpapier "überkauft" ...
15.02.24 , Aktiennews
Li-Metal Aktie: Keine Angst!
Die technische Analyse der Li-metal-Aktie zeigt, dass der gleitende Durchschnitt des Schlusskurses der Aktie aus den ...
20.12.23 , Aktiennews
Geht es endlich los, Li-Metal?
Der Relative Strength Index (RSI) für Li-metal zeigt einen Wert von 69,23 an, was auf eine neutrale Situation hindeutet. ...