Suchen
Login
Anzeige:
Di, 6. Dezember 2022, 22:55 Uhr

Deutsche Industrie REIT

WKN: A2G9LL / ISIN: DE000A2G9LL1

Deutsche Industrie REIT: Rolf Elgeti will das Unternehmen an einen Wettbewerber verkaufen - Aktienanalyse


26.10.21 10:30
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Industrie REIT-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Immobilienunternehmens Deutsche Industrie REIT-AG (ISIN: DE000A2G9LL1, WKN: A2G9LL, Ticker-Symbol: JB7) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Der Markt für Logistikimmobilien boome - dank E-Commerce und starkem Wirtschaftsaufschwung. Das gute Umfeld nutze jetzt Immobilienprofi Rolf Elgeti, um seine Deutsche Industrie REIT (DIR) an einen Wettbewerber zu verkaufen. CTP wolle das Unternehmen haben und biete neben Cash auch eigene Aktien zum Tausch. Die Zielrendite des "Aktionär" sei damit erfüllt.

CTP biete demnach eine Bargegenleistung in Höhe von 17,12 Euro je DIR-Aktie. Alternativ sollten die DIR-Aktionäre fünf neue Aktien von CTP im Tausch für jeweils vier DIR-Aktien erhalten (entsprechend 1,25 Aktien der CTP für jede eingereichte DIR-Aktie). Die CTP-Aktie notiere zurzeit bei 18,70 Euro, was einem Angebotspreis von 23,38 Euro entspreche.

"Der Aktionär" habe die DIR-Aktie letztmals im April bei 17 Euro zum Kauf empfohlen. "Auf dem aktuellen Niveau bietet die Aktie ein Potenzial zwischen 20 und 25 Prozent auf Sicht der nächsten zwölf Monate". Das Ziel werde jetzt ein halbes Jahr früher erreicht.

Anleger, die DIR-Aktien halten, sollten die aktuellen Kurse um 23 Euro zum Ausstieg nutzen, so Thomas Bergmann von "Der Aktionär". Das entspreche einem Plus gegenüber dem damaligen Empfehlungskurs von 35 Prozent. Kein schlechter Deal, den Elgeti hier eingefädelt habe. (Analyse vom 26.10.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Industrie REIT-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Industrie REIT-Aktie:
22,50 EUR +33,93% (26.10.2021, 10:21)

XETRA-Aktienkurs Deutsche Industrie REIT-Aktie:
22,80 EUR +35,31% (26.10.2021, 10:08)

ISIN Deutsche Industrie REIT-Aktie:
DE000A2G9LL1

WKN Deutsche Industrie REIT-Aktie:
A2G9LL

Ticker-Symbol Deutsche Industrie REIT-Aktie:
JB7

Kurzprofil Deutsche Industrie REIT-AG:

Die Deutsche Industrie REIT-AG (ISIN: DE000A2G9LL1, WKN: A2G9LL, Ticker-Symbol: JB7) investiert nachhaltig in Light-Industrial-Immobilien in Deutschland. Light Industrial umfasst neben den Tätigkeiten der Lagerung und Distribution von Handelsgütern, auch deren Verwaltung und Produktion. Die Assetklasse besteht hauptsächlich aus mittleren- bis großen Industrie- und Gewerbeparkarealen. Die Flächen sind meist komplexer ausgerüstet als reine Logistikimmobilien und haben eine hohe lokale Relevanz.

Die Aktie notiert im regulierten Markt der Börse Berlin und im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse. Die Gesellschaft hat seit Anfang des Jahres 2018 den Status eines REIT ("Real Estate Investment Trust") und die damit verbundene Ertragssteuerbefreiung. (26.10.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
10,98 plus
0,00%
25.01.22 , Xetra Newsboard
XFRA : Deletion of Instruments from Boerse Frank [...]
The following instruments on Boerse Frankfurt do have their last trading day on 25.01.2022 Die folgenden Instrumente ...
25.01.22 , Xetra Newsboard
XETR : Deletion of Instruments from Xetra - 25.0 [...]
The following instruments on Xetra do have their last trading day on 25.01.2022 Die folgenden Instrumente inXetra haben ...
26.10.21 , Der Aktionär
Deutsche Industrie REIT: Rolf Elgeti will das Unter [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Industrie REIT-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann ...