Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 3. Dezember 2022, 21:06 Uhr

Deutsche Börse

WKN: 581005 / ISIN: DE0005810055

Deutsche Börse AG: Einer der Gewinner 2022 - Aktienanalyse


28.09.22 12:24
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Börse AG-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Fabian Strebin vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie der Deutschen Börse AG (ISIN: DE0005810055, WKN: 581005, Ticker-Symbol: DB1, Nasdaq OTC-Symbol: DBOEF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

In Zeiten hoher Inflation würden viele vermeintliche Langweiler-Aktien ein Comeback feiern. Denn sie würden oft über ein solides Geschäftsmodell und stabile Perspektiven verfügen. Andere würden noch bei hoher Unsicherheit profitieren, wie es derzeit der Fall sei. Wenig überraschend sei daher, dass die Aktie der Deutschen Börse zu den Gewinnern 2022 zähle.

Zwar habe der Konzern durch mehrere Übernahmen in den letzten Jahren das Segment mit Daten ausgebaut und so die Erlöse planbarer gemacht. In Zeiten hoher Volatilität und Angst am Markt klingele jedoch traditionell die Kasse bei dem Börsenbetreiber.

Denn viele Anleger würden sich gegen fallende Kurse absichern. Im Rahmen der aktuellen Wende bei der Geldpolitik spiele auch das Zinsänderungsrisiko wieder eine große Rolle an den Finanzmärkten. In den vergangenen Jahren sei das kein Thema gewesen, denn die Zinsen seien nahe bei null gewesen. Nun gebe es allerdings einen wachsenden Absicherungsbedarf.

Die Jahresziele für 2022 seien in Sicht und auch die Chance auf ein positives Jahr 2023 steige. Im laufenden Jahr habe der Kurs bisher rund 14 Prozent zulegen können, der DAX habe hingegen 25 Prozent verloren.

Die Deutsche Börse AG-Aktie ist eine laufende Empfehlung und genau das richtige um von der aktuellen Marktsituation zu profitieren, so Fabian Strebin von "Der Aktionär". Investierte sollten dabeibleiben und den Stopp bei 130,00 Euro beachten. (Analyse vom 28.09.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Börse AG-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Börse AG-Aktie:
169,10 EUR +1,90% (28.09.2022, 12:17)

XETRA-Aktienkurs Deutsche Börse AG-Aktie:
168,30 EUR +1,11% (28.09.2022, 12:03)

ISIN Deutsche Börse AG-Aktie:
DE0005810055

WKN Deutsche Börse AG-Aktie:
581005

Ticker-Symbol Deutsche Börse AG-Aktie:
DB1

NASDAQ OTC-Symbol Deutsche Börse AG-Aktie:
DBOEF

Kurzprofil Deutsche Börse AG:

Als eine der größten Börsenorganisationen der Welt öffnet die Gruppe Deutsche Börse AG (ISIN: DE0005810055, WKN: 581005, Ticker-Symbol: DB1, NASDAQ OTC-Symbol: DBOEF) Investoren, Finanzinstituten und Unternehmen den Weg zu den globalen Kapitalmärkten. Das Produkt- und Dienstleistungsportfolio des Unternehmens umfasst die gesamte Prozesskette vom Aktien- und Terminhandel über Clearing, Settlement und Custody bis zur Bereitstellung von Marktdaten und der Entwicklung und dem Betrieb der elektronischen Handelssysteme.

Ausfallsichere Systeme und die Integrität des Unternehmens als neutraler Dienstleister bilden die Basis seiner Geschäftsphilosophie. Die Deutsche Börse AG strebt nach der Erfüllung höchster Standards, um innovative Produkte und Dienstleistungen für internationale Finanzmärkte anzubieten. (28.09.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
14:10 , Aktiennews
Deutsche Boerse Aktie: Das ist der nächste Hamm [...]
Deutsche Boerse, ein Unternehmen aus dem Markt "Diversifizierte Finanzwerte", notiert aktuell (Stand 01:00 ...
05:35 , Aktiennews
Deutsche Boerse Aktie: Bestätigung für den Knalle [...]
Deutsche Boerse, ein Unternehmen aus dem Markt "Diversifizierte Finanzwerte", notiert aktuell (Stand 01:00 ...
02.12.22 , Aktiennews
Deutsche Boerse Aktie: Das wir das noch mal erle [...]
An der Heimatbörse Xetra notiert Deutsche Boerse per 01.12.2022, 06:36 Uhr bei 175.9 EUR. Deutsche Boerse zählt ...