Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 16:48 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

DAX stürzt in Richtung 12.000 Punkte


26.09.22 13:04
Feingold-Research

Fundamental sah es vor dem Hintergrund steigender Zinsen, einer Energiekrise und der bevorstehenden Rezession schon lange sehr trüb für den Deutschen Aktienindex aus. Mit dem Sturz unter das Jahrestief dürfte nun aus technischer Sicht weiterer Verkaufsdruck in den Markt kommen. Dass sich Italien für den politisch rechten Weg entschieden hat, verkommt bei all den Problemen da schon fast zur Nebensache. Hier dürfte die Entwicklung der italienischen Staatsanleihen in den kommenden Tagen darüber entscheiden, ob das Thema für den gesamten Finanzmarkt noch an Relevanz gewinnt. Aktuell bewegt sich der DAX auf die 12.000er Marke zu, Widerstände auf dem Weg dorthin gibt es keine.


 


Die Anleger fliehen weiterhin auf breiter Front aus allen Anlageklassen, egal ob Aktien, Anleihen, Kryptowährungen oder Rohstoffe. Einen außergewöhnlich starken Kursrutsch erlebt heute das Britische Pfund. Um fast fünf Prozent bricht die Währung in Reaktion auf die angekündigten massiven Steuererleichterungen in Großbritannien ein. Aber auch der Euro notiert nach dem Wahlergebnis aus Italien schwächer und setzt damit wie alle anderen Märkte den Trend mit der Nase nach unten unaufhaltsam fort.


 


Gute Nachrichten gibt es aber auch. Der Softwareriese SAP unterzeichnete eine Absichtserklärung mit dem Emirat Abu Dhabi über eine Zusammenarbeit. Es geht um die Digitalisierung der dortigen Wirtschaft. Gerade Unternehmen im Fertigungsprozess sollen dabei im Mittelpunkt stehen, um die Verwertung von Rohstoffen zu optimieren. Zwar sind noch keine Zahlen für den Deal bekannt, aber ein derartiger Großauftrag sollte sich über die nächsten Jahre in jedem Fall positiv in der Einkommenspalte niederschlagen.



powered by stock-world.de

01.12.22 , Feingold-Research
Fed-Chef Powell küsst die Börse wach
Der Deutsche Aktienindex ist gestern Abend aus seinem Dornröschenschlaf erwacht. Fed-Chef Powell hat ...
30.11.22 , Feingold-Research
Wie teuer ist der DAX?
Ende November 2022 notiert der Deutsche Aktienindex näher am Rekordhoch als am Jahrestief. Auch der ...
30.11.22 , Feingold-Research
Die Börse geht in den Winterschlaf
Die gestern aus Deutschland niedriger als erwartet gemeldete Inflationsrate für den November haben ...
28.11.22 , Feingold-Research
DAX startet schwächer in die Woche
Das in China einerseits grassierende Coronavirus und die Proteste gegen die strikte Null-Covid-Politik ...
24.11.22 , Feingold-Research
DAX muss ohne Wall Street auskommen
Heute könnte es an der Frankfurter Börse noch etwas ruhiger werden als es die Kursbewegungen ...

 
DAX-Chartanalyse: Konsolidierung um 14.500
Trend des Tagescharts: Seitwärts/Aufwärts DAX Chartanalyse: Rückblick und kurze Einordnung ...
03.12.22 , Devin Sage
DAX Index X-Sequentials Day-Trading 5.12.2022-9 [...]
DAX Index X-Sequentials Day-Trading 5.12.2022-9.12.2022Sehr geehrte Leser/Innen,DAX Index:Der DAX Index bildete ein X-Sequentials ...
03.12.22 , Motley Fool
2 der wohl spannendsten Aktien im DAX: Dividend [...]
Spannende DAX-Aktien mit hohen Dividenden gesucht? Die Auswahl von Investments fällt nicht immer leicht. Als langfristig ...