Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 8. Februar 2023, 21:23 Uhr

Brent-Ölpreis: Kein bärischer Pullback


30.11.22 10:05
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Der Ölpreis Brent bewegte sich am Dienstag im Handelsverlauf seitwärts weiter, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Die Notierungen seien dabei an der Hürde bei 87,00 USD gescheitert.

Der Pullback sei zunächst nicht bärisch zu bewerten. Weitere Kursgewinne könnten nach der Rückeroberung der 83,42 USD noch anstehen. Schaffe Brent es über die 87,00 USD hinaus, werde ein Anstieg in Richtjung 90,17 USD schnell möglich. Die dann erkennbare kleine Bodenformation könnte auch darüber hinausführen. Abgaben unter 83,00 USD würden das Chartbild hingegen wieder eintrüben. (30.11.2022/ac/a/m)