Suchen
Login
Anzeige:
Do, 6. Oktober 2022, 22:18 Uhr

Brenntag

WKN: A1DAHH / ISIN: DE000A1DAHH0

Brenntag (Wochenchart): Für die Watchlist! Chartanalyse


16.08.22 09:31
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Brenntag-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt:

Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen die Aktie der Brenntag SE (ISIN: DE000A1DAHH0, WKN: A1DAHH, Ticker-Symbol: BNR, NASDAQ OTC-Symbol: BNTGF) charttechnisch unter die Lupe.

Im Juli sei es bei der Brenntag-Aktie zu einer lehrbuchmäßigen Belastungsprobe der alten Ausbruchsmarken bei rund 60 EUR gekommen. Die 200-Wochen-Linie (akt. bei 58,73 EUR) untermauere die Bedeutung dieser Bastion zusätzlich. Das auf dieser Basis ausgeprägte "Hammer"-Umkehrmuster bestätige die angeführten Schlüsselunterstützungen und unterstreiche den derzeit laufenden Stimmungsumschwung.

An dieser Stelle komme noch eine weitere Dimension des Wochencharts ins Spiel. Übergeordnet könnte sich die Atempause seit dem Rekordhoch von August vergangenen Jahres (87,40 EUR) letztlich als trendbestätigende Flagge erweisen. Ein Spurt über die Kombination aus dem entsprechenden Korrekturtrend (akt. bei 71,42 EUR) und der 38-Wochen-Linie (akt. bei 71,97 EUR) würde deshalb für ein prozyklisches Investmentkaufsignal sorgen. Das neue MACD-Kaufsignal verleihe dem möglichen Gezeitenwandel zusätzlichen Nachdruck. Eine nach oben aufgelöste Flagge lege langfristig den Grundstein für einen Anlauf auf das oben genannte Allzeithoch. Im Ausbruchsfall können Anlegerinnen und Anleger das jüngste Wochentief (66,02 EUR) als recht engmaschige Absicherung heranziehen, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt. (Analyse vom 16.08.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Brenntag-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Brenntag-Aktie:
71,08 EUR +0,65% (16.08.2022, 09:00)

XETRA-Aktienkurs Brenntag-Aktie:
70,46 EUR +0,37% (15.08.2022, 17:38)

ISIN Brenntag-Aktie:
DE000A1DAHH0

WKN Brenntag-Aktie:
A1DAHH

Ticker-Symbol Brenntag-Aktie:
BNR

NASDAQ OTC-Symbol Brenntag-Aktie:
BNTGF

Kurzprofil Brenntag SE:

Brenntag (ISIN: DE000A1DAHH0, WKN: A1DAHH, Ticker-Symbol: BNR, NASDAQ OTC-Symbol: BNTGF) ist Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen. Das in Deutschland ansässige internationale Unternehmen managt komplexe Lieferketten und erleichtert sowohl Herstellern als auch Nutzern von Chemikalien den Marktzugang zu tausenden von Produkten und Dienstleistungen. Es verbindet ein globales Netzwerk mit herausragender lokaler Ausführung. Damit ist Brenntag der effektivste und bevorzugte Partner der Branche - ganz im Sinne seiner Philosophie: "ConnectingChemistry".

Brenntag betreibt ein weltweites Netzwerk mit über 670 Standorten in 77 Ländern. Mit mehr als 17.000 Mitarbeitern weltweit erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 11,8 Mrd. Euro im Jahr 2020.

Brenntag wird von einem erfahrenen Management geführt, das zusammen über jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz in der Chemiedistribution und -produktion verfügt. Seit dem 29. März 2010 ist die Brenntag SE an der Frankfurter Wertpapierbörse im Segment Prime Standard gelistet (von 21. Juni 2010 bis 20. September 2021 im MDAX, seit 20. September 2021 im Leitindex DAX). (16.08.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
08:57 , UBS
UBS senkt Ziel für Brenntag auf 65 Euro - 'Neutr [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Brenntag von 82 auf 65 Euro ...
05.10.22 , dpa-AFX
EQS-Stimmrechte: Brenntag SE (deutsch)
Brenntag SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ...
04.10.22 , GOLDMAN SACHS
Goldman senkt Ziel für Brenntag auf 96 Euro - 'B [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Brenntag von 104 auf 96 Euro ...