Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 3:42 Uhr

Beruhigung an den Märkten


10.01.20 12:20
Oberbank

Linz (www.aktiencheck.de) - Nach dem spannungsgeladenen Jahresbeginn im Nahen Osten scheint sich nun die Lage zu beruhigen und das wirtschaftliche Tagesgeschehen wieder in den Mittelpunkt zu rücken, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Heute stehe in den USA der große US-Arbeitsmarktbericht auf dem Programm, der nach dem positiven ADP-Stellenbricht in dieser Woche den Trend in den USA bestätigen sollte. Nächste Woche schaue wieder alles in die USA, da bis 15. Januar das Phase-1 Handelsabkommen zwischen den USA und China unterzeichnet werden solle. Der EUR/USD werde zwischen 1,1050 und 1,1170 erwartet. (10.01.2020/ac/a/m)