Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 18:15 Uhr

Afrika Gold

WKN: A2AFLT / ISIN: CH0309145396

BIG FIVE: SÜDAFRIKA MISCHT DEN MARKT FÜR ANLAGEMÜNZEN MIT EINER NEUEN SERIE IN GOLD UND PLATIN AUF


17.09.22 08:58
Benjamin Summa

Südafrika ist in der Welt der Münzen und Edelmetalle vor allem für den Krügerrand bekannt. Die Anlagemünze wird seit 1967 geprägt und gilt als Wegbereiter des modernen Edelmetall-Investments. Doch die Südafrikaner sind in numismatischer Hinsicht immer wieder für eine Überraschung gut – das wissen eingefleischte Münzensammler seit vielen Jahren.


Und auch für Investoren sorgt die South African Mint nun in Zusammenarbeit mit der Rand Refinery für eine Überraschung: Beide Unternehmen geben unter der gemeinsamen Dachmarke „Prestige Bullion“ eine Münzenserie heraus, die sich an Edelmetallanleger richtet und auch für Numismatiker keine Wünsche offenlässt.


Ab dem 19. September 2022 erscheint die sogenannte „Big Five“-Serie in Gold und Platin. Abgebildet werden die fünf großen landestypischen Wildtiere, die auch bei einer Safari anzutreffen sind. Den Auftakt macht der Elefant im Jahr 2022, es folgen Löwe, Nashorn, Leopard und Büffel. Ursprünglich sollte die Serie bereits ab dem Jahr 2020 auf den Markt für Investment-Münzen kommen, die Corona-Pandemie hat das Projekt jedoch verzögert. Das Motiv soll künftig alle fünf Jahre angepasst werden – damit ist die „Big Five“-Serie eine der Bullion-Münzenserien mit der längsten Laufzeit.


Die „Big Five“-Serie ist allen Investoren, die auch Sammlermünzen kaufen, nicht gänzlich unbekannt: Die South African Mint hat die Motive in den vergangenen Jahren bereits als numismatische Produkte in feinster Prägequalität und edlem Etui ausgegeben. Das Design wurde weltweit gefeiert, denn es sind sogar feinste Details der abgebildeten Tiere zu erkennen. Die „Big Five“ werden also auch die Herzen von Tiermotivsammlern höherschlagen lassen.


Südafrika steigt nun in das Geschäft mit Anlagemünzen aus Platin ein


Das neue Investment-Produkt aus Südafrika ist in zweierlei Hinsicht eine Sensation: Zum einen wagt Südafrika den mutigen Versuch, neben dem Krügerrand eine zweite Goldanlagemünze zu etablieren. Und zum anderen steigt Südafrika nun in das Geschäft mit Anlagemünzen aus Platin ein. Wie Richard Collocott, Geschäftsführer von Prestige Bullion, deutlich macht, soll die Platin-Ausgabe die Bemühungen der südafrikanischen Bergbauindustrie, die Nachfrage nach südafrikanischem Platin anzukurbeln, unterstützen. Immerhin ist Südafrika der wichtigste Platinproduzent der Welt: „Die Einführung der Big-5-Platin-Anlagemünze wird Anlegern in Edelmetallen eine größere Auswahl bei der Diversifizierung ihres Portfolios ermöglichen und Prestige Bullion in die erhabene Gesellschaft hoch angesehener Konkurrenten katapultieren, die Anlageprodukte in Platin, Gold und Silber anbieten“, betont Collocott.


Mit der Dachmarke „Prestige Bullion“ gehen die beiden südafrikanischen Goldverarbeiter auch wirtschaftlich neue Wege. Bislang war die Aufgabenteilung strikt getrennt: Die Rand Refinery ist Lieferant des Rohstoffes, während die South African Mint die Prägung der Münzen übernimmt.


Die Goldmünzen mit den „Big Five“-Motiven werden im klassischen Investment-Standard geprägt, also aus 24-karätigem Gold (999,9 / 1.000 Anteile Feingold). Sie haben die Eigenschaft als gesetzliches Zahlungsmittel und tragen einen Nennwert in südafrikanischen Rand. Die Auflage ist nicht limitiert und orientiert sich an der tatsächlichen Nachfrage auf dem Weltmarkt. Allerdings läuft derzeit die Zuteilung und es ist nicht sicher, dass alle Händler ihre gewünschten Kontingente ohne Abstriche erhalten. Deshalb ist es ratsam, jetzt eine Vormerkung vorzunehmen, um die Chance auf ein Exemplar dieser besonderen Münzenserie zu erhöhen.



powered by stock-world.de

26.11.22 , Benjamin Summa
BEIM GOLDPREIS KEIMT (INFLATIONSBEDINGT) [...]
In den USA scheint der Inflationsdruck spürbar nachzulassen, was dem Goldpreis paradoxerweise ...
20.11.22 , Benjamin Summa
QUARTALSBERICHT DES WORLD GOLD COUNC [...]
Es sieht ganz danach aus, als könnte das Jahr 2022 für Edelmetall-Anleger erfreulich enden: In den letzten ...
20.11.22 , Benjamin Summa
WO PHYSISCHE EDELMETALLE SICHER SIND
In unsicheren Zeiten, die wir derzeit zweifellos erleben, sollten Anleger beim Lagern und Verwahren ihrer ...
19.11.22 , Benjamin Summa
DIRK MÜLLER: ICH BEFÜRCHTE EINE BESCHLEU [...]
pro aurum spricht mit dem Finanzmarktexperten Dirk Müller alias Mr. Dax über ...
13.11.22 , Benjamin Summa
FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG: NOTENB [...]
Der Goldpreis steht wegen der Zinspolitik der Notenbanken unter Druck – und gleichzeitig kaufen ...

 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
0,032 plus
0,00%
0,37 minus
-7,50%
17.09.22 , Benjamin Summa
BIG FIVE: SÜDAFRIKA MISCHT DEN MARKT FÜ [...]
Südafrika ist in der Welt der Münzen und Edelmetalle vor allem für den Krügerrand bekannt. ...
07.12.21 , Finanztrends
Nexus Gold erweitert das Goldkonzessionsgebiet Da [...]
Quelle: IRW Press Vancouver, Kanada – 7. Dezember 2021 – Nexus Gold Corp. („Nexus” oder das „Unternehmen”) (TSX-V: NXS, ...
25.06.21 , Miningscout.de
Pasofino Gold: Positive Ergebnisse der PEA-Studie [...]
Dass Pasofino Gold Limited aus Toronto für sein Projekt „Dugbe“ eine sogenannte „vorläufige ...