Suchen
Login
Anzeige:
Di, 6. Dezember 2022, 22:43 Uhr

Aumann

WKN: A2DAM0 / ISIN: DE000A2DAM03

Aumann: H1/22 sehr lebhaft - Orderbestand wg. e-mobility auf Rekordwert - Hochstufung! Aktienanalyse


05.09.22 11:40
EQUI.TS GmbH

Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - Aumann-Aktienanalyse von der EQUI.TS GmbH:

Thomas Schießle und Daniel Großjohann, Aktienanalysten der EQUI.TS GmbH, stufen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Aumann AG (ISIN: DE000A2DAM03, WKN: A2DAM0, Ticker-Symbol: AAG) von "halten" auf "kaufen" hoch.

Das Q2/22 sei - gegen ein schwaches Q2/21 - erwartungstreu und "stark" gewesen. Das H1/22 sei sehr erfreulich verlaufen. Für die angestrebte Umsatz- und Margenverbesserung in H2/22 sei die zunehmend bessere Orderqualität die Grundlage, schreiben die Fachanalysten von EQUI.TS in ihrer jetzt vorgelegten Studie zum Spezialmaschinenbauer aus Ost-Westphalen. Die 22er Guidance sei bestätigt und aufgrund der Unsicherheiten (noch) nicht angehoben worden. Die EQUI.TS-Schätzung habe Bestand.

Der H1/22-Umsatz habe - mit in Summe noch gedrückter Preisqualität - wieder die EBIT-Gewinnschwelle überschritten, die Kapazitätsauslastung sei gestiegen. Dem Vernehmen nach halte die hohe Nachfrage an, die Bestellqualität verbessere sich kontinuierlich. Treiber dabei sei die Nachfrage nach Automatisierungslösungen in der Batteriefertigung. Es bleibe dabei: Marktanteile würden vor Marge gehen, würden sich die Aktienexperten von EQUI.TS GmbH überzeugt geben. Dabei hätten wohl Makro-Belastungsfaktoren, wie sinkende Pkw-Produktion 2022 oder Teileverfügbarkeit bei OEM-Kunden, weniger Einfluss, als der Aufwuchs der "E-mobility"-Investitionswelle hierzulande, analysieren die Aktienexperten aus Frankfurt/M.

Beim Ordereingang sei der H1/22-Anstieg mit 59,1% YoY (Q2/22: +55% YoY) auf konzernweit EUR 165,6 Mio. anhaltend kräftig. Die Konzern-Book-to-Bill-Ratio für H1/22 habe sich im Vj.-Vergleich in der Folge verbessert. Sie habe per H1/22 im "E"-Segment bei 219% (Vj.: 163%) und im "C"-Segment bei 114% (Vj.: 108%) gelegen. Es gelte also auszuliefern. Herausforderungen bei Lieferketten, Logistik und Kosteninflation seien weiterhin "im Griff", doch würden diese wohl eher zunehmen.

Gleichwohl die 22er Guidance bleibe unverändert, das Chance-/Risiko-Verhältnis verbessere sich dagegen.

Thomas Schießle und Daniel Großjohann, Analysten der EQUI.TS GmbH, heben ihre Empfehlung für die Aumann-Aktie an und raten zum Kauf in ihrer jüngsten Studie. (Analyse vom 05.09.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Aumann-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Aumann-Aktie:
15,04 EUR +0,94% (05.09.2022, 11:01)

XETRA-Aktienkurs Aumann-Aktie:
15,06 EUR +0,13% (05.09.2022, 11:07)

ISIN Aumann-Aktie:
DE000A2DAM03

WKN Aumann-Aktie:
A2DAM0

Ticker-Symbol Aumann-Aktie:
AAG

Kurzprofil Aumann AG:

Aumann (ISIN: DE000A2DAM03, WKN: A2DAM0, Ticker-Symbol: AAG) ist ein weltweit führender Hersteller von innovativen Spezialmaschinen und automatisierten Fertigungslinien mit Fokus auf Elektromobilität. Das Unternehmen verbindet einzigartige Wickeltechnologie zur hocheffizienten Herstellung von Elektromotoren mit jahrzehntelanger Automatisierungserfahrung, insbesondere in der Automobilindustrie. Weltweit setzen führende Unternehmen auf Lösungen von Aumann zur Serienproduktion rein elektrischer und hybrider Fahrzeugantriebe, sowie auf Lösungen zur Fertigungsautomatisierung.

Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.aumann-ag.com (05.09.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
11.11.22 , dpa-AFX
EQS-News: Aumann AG: Aumann erzielt in den er [...]
Aumann AG: Aumann erzielt in den ersten neun Monaten 32 % Umsatzwachstum und steigert Profitabilität ^ ...
23.09.22 , dpa-AFX
Daimler Truck baut erstmals Mercedes-Benz Lastwa [...]
PEKING (dpa-AFX) - Daimler Truck baut erstmals Mercedes-Benz Lastwagen in China. In dem Gemeinschaftsunternehmen ...
05.09.22 , EQUI.TS GmbH
Aumann: H1/22 sehr lebhaft - Orderbestand wg. e [...]
Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - Aumann-Aktienanalyse von der EQUI.TS GmbH: Thomas Schießle und Daniel ...