Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 2. Juli 2022, 0:17 Uhr

eBay

WKN: 916529 / ISIN: US2786421030

eBay-Aktie: Unternehmen übertrifft Erwartungen


18.01.13 17:25
Frankfurter Tagesdienst

Detmold (www.aktiencheck.de) - Die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" raten bei der Aktie von eBay den Stopp-Loss bei 49,55 USD zu platzieren.

Der Betreiber der gleichnamigen Handelsplattform habe den Fuß noch immer auf dem Gaspedal. Die gestern veröffentlichten Q3-Zahlen würden als Beleg dafür dienen, dass die Unternehmensleitung die Zügel in der Hand halte und in der Vergangenheit die richtigen Entscheidungen getroffen habe.

Das Weihnachtsquartal habe eBay einen Umsatzanstieg von 18 Prozent auf vier Milliarden USD eingebracht. Dass der Nettogewinn mit 751 Millionen USD deutlich geringer ausgefallen sei als noch im Jahr zuvor (zwei Milliarden USD), habe nicht am operativen Geschäft, sondern an der Tatsache gelegen, dass seinerzeit der Verkauf von Skype an Microsoft einen milliardenschweren außerordentlichen Ertrag eingebracht habe.

Für das Gesamtjahr habe eBay einen Umsatzzuwachs von 21 Prozent auf 14,1 Milliarden USD vermelden können. In diesem Jahr wolle man noch einmal deutlich zulegen. Die Unternehmensleitung habe eine Größenordnung von 16,5 Milliarden USD als Ziel ausgegeben. Besonders im hart umkämpften Smartphone/Tablet-Geschäft schlage sich eBay wacker. Laut Aussagen des Unternehmens seien 2012 Transaktionen mit einem Gesamtwert von 13 Milliarden USD über mobile Endgeräte abgewickelt worden, was einer Verdreifachung gegenüber dem Vorjahr entspreche.

Die Experten würden das Unternehmen auf einem guten Weg sehen und an der Einschätzung festhalten, dass das Papier auch im laufenden Jahr eine überdurchschnittliche Entwicklung nehmen werde.

Die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" raten bei der eBay-Aktie den Stopp-Loss bei 49,55 USD zu setzen. (Ausgabe 8 vom 17.01.2013) (18.01.2013/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
42,89 plus
+2,93%
259,58 plus
+1,07%
eBay auf dem absteigenden Ast: können die Metav [...]
Das digitale Auktionshaus eBay will im Metaverse Fuß fassen. Dies äußerte Markenanwalt ...
30.06.22 , UBS
eBay: Abstufung und Kurszielsenkung
Zürich (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Kunal Madhukar, Analyst der UBS, setzt das Rating für die Aktie ...
14.06.22 , Motley Fool
Meine Lieblingsdividendenaktie für den Juni
Zu Beginn des Monats Juni rücken bestimmte makroökonomische Trends in den Mittelpunkt. Die Angebotsknappheit ...