Suchen
Login
Anzeige:
So, 29. Januar 2023, 13:43 Uhr

Zinsphantasie aufwärts


08.05.03 09:22
Hamburgische LB

Dass die Euro-Staatstitel gestern als FED-Reaktion gut starteten, war keine Überraschung - die Tagesrallye hingegen schon, so die Analysten der Hamburgischen Landesbank.

Gestern hätten sich die Marktteilnehmer in der Rolle der Konjunkturpessimisten gefallen und hätten sich dazu von den deutschen Auftragseingängen erschrecken lassen. Weder Rückgang (Vormonat., Vorjahr) noch Niveau (Vorquartal) seien jedoch wirklich neu.

Die Psychologie der deutschen Arbeitsmarktzahlen habe ihr übriges getan. Statt der Brillenmode Greenspans dominiere Euroland heute die weiße Pracht aus Holland - in Form der Haartolle von EZB-Chef Duisenberg. Zweifelsohne wäre eine Zinssenkung gerechtfertigt, die Analysten würden jedoch heute die argumentative Vorbereitung und die Durchführung im Juni erwarten. Zinsphantasie gehe aufwärts.