Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 3:07 Uhr

Teleplan International

WKN: 916980 / ISIN: NL0000229458

Teleplan kaufen


18.12.09 09:15
Der Börsendienst

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Der Börsendienst" empfehlen die Teleplan-Aktie zu kaufen.

Als die Experten Mitte des Jahres die Aktien der Teleplan N.V. bei einem Kurs von 67 Cent in ihr Musterdepot aufgenommen hätten, sei das Interesse an der Aktie gleich null gewesen. Doch das habe sich innerhalb eines halben Jahres komplett geändert. Nach nunmehr einem Gewinn von über 200% sei Anfang Dezember die Meldung gekommen, dass Teleplan in den SDAX aufgenommen werde. Dies erhöhe die Wahrnehmung der Aktie natürlich enorm und so habe es in den letzten Tagen bereits einige Artikel über die Holländer zu lesen gegeben.

Sehr interessant sei eine Aussage von Vorstand Haug in der Börsenzeitung gewesen, dass man mittlerweile die teure Mezzanine Finanzierung komplett zurückgezahlt habe. Wie die Experten nun aus Unternehmenskreisen erfahren hätten, solle sich die Nettoverschuldung zum Jahresende nur noch im Bereich von 16 bis 17 Mio. Euro bewegen, was nochmals einen deutlichen Rückgang zur letzten Bilanz Ende September bedeuten würde.

Mit Vermeldung der letzten Quartalszahlen habe der CEO Haug für das vierte Quartal ähnliche Ergebnisse wie im starken zweiten und dritten Quartal avisiert. Die Experten würden weiterhin fest davon ausgehen, dass sich an dieser Marschrichtung nichts geändert habe. Sie würden daher bei ihrer Schätzung eines Ergebnisses pro Aktie von rund 26 Cent bleiben. Mit Blick auf das in Kürze startende Jahr 2010 dürften hier jedoch deutliche Steigerungen drin sein.

Auch wenn die Experten weiterhin von einem gleich bleibenden Geschäftsverlauf ausgehen würden, sollte sich das Finanzergebnis durch die Rückführung der Schulden deutlich verbessern. Dieser Effekt dürfte einem zusätzlichen Gewinn je Aktie von rund 7 Cent entsprechen, womit insgesamt rund 33 Cent verdient werden könnten. Damit habe die Aktie ein KGV für 2010 von gerade mal 6 und sei weiterhin äußerst günstig. Denn ein solcher Bewertungsabschlag sei durch die mittlerweile sehr solide Bilanz nicht mehr gerechtfertigt. Vielmehr sollte angesichts eines starken Cash-Flows ein KGV von 10 und ein Kurs von über 3 Euro locker drin sein.

Die Experten würden damit abermals ihr Kursziel auf nun 3 Euro erhöhen und den Stopp-Kurs zur Gewinnabsicherung auf 1,50 Euro nachziehen.

Die Experten von "Der Börsendienst" raten die Teleplan-Aktie zu kaufen. (Ausgabe 25 vom 18.12.2009) (18.12.2009/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
14.03.11 , Warburg Research
Teleplan International Sonderausschüttung von EUR [...]
Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von Warburg Research, Andreas Wolf, stuft die Teleplan International-Aktie ...
11.01.11 , Warburg Research
Teleplan International Annahmefrist hat begonnen
Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von Warburg Research, Andreas Wolf, stuft die Teleplan International-Aktie ...
13.12.10 , Hot Stocks Europe
Teleplan Finanzinvestor unterbreitet Übernahmeangeb [...]
Endingen (aktiencheck.de AG) - Laut den Experten von "Hot Stocks Europe" können Anleger bei der Aktie von Teleplan ...