Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 10. August 2022, 9:53 Uhr

Teleplan International

WKN: 916980 / ISIN: NL0000229458

Teleplan Marktreaktion auf Prognoserücknahme übertrieben


04.08.10 15:04
Der Börsendienst

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Der Börsendienst" empfehlen die Teleplan-Aktie zu kaufen.

Leider habe Teleplan mit der Veröffentlichung seiner Halbjahreszahlen die Marktteilnehmer nicht überzeugen können. Das Haar in der Suppe seien dabei jedoch weniger die Zahlen der Vergangenheit gewesen, für Verunsicherung habe vielmehr die marginale Rücknahme der Umsatzguidance gesorgt. Auf den ersten Blick durchaus verständlich, schließlich habe man die Prognose erst vor zwei Monaten aufgestellt. Hintergrund sei das Auslaufen eines Kundenprogramms im Segment Communication gewesen, mit dem man so nicht gerechnet habe.

Im Detail hätten die Holländer ihre Umsatzguidance von bislang 295 bis 300 Mio. Euro auf nun 285 bis 290 Mio. Euro heruntergenommen. Gleichzeitig sei jedoch die EBIT-Guidance von 9,5 bis 10% bestätigt worden. Letztlich bedeute das im schlechtesten Fall eine EBIT Reduktion von 1,5 Mio. Euro auf Gesamtjahressicht. Nicht schön, aber in den Augen der Experten auch nicht dramatisch! Alleine im ersten Halbjahr habe man einen Umsatz von 141 Mio. Euro bei einem EBIT von 13,7 Mio. Euro erzielt. Die Bilanzkennzahlen hätten sich weiter deutlich verbessert: die Nettoverschuldung liege nun bei 13,5 Mio. Euro, die Eigenkapitalquote sei deutlich auf nun 42% gestiegen.

Die Experten hätten in der Vergangenheit immer wieder betont, dass Teleplan alleine aufgrund seines bestehenden Geschäftes, welches sich durch eine extrem starke Generierung von liquiden Mitteln auszeichne, weiterhin günstig bewertet sei. Gleichzeitig sollte das Ergebnis im laufenden Jahr auf jeden Fall durch den geringeren Zinsaufwand weiter steigen.

Die Experten von "Der Börsendienst" bestätigen daher ihr Kursziel auf Sicht von neun Monaten von 3,50 Euro und sehen im aktuellen Kursrücksetzer der Teleplan-Aktie eher eine Kaufchance als einen Grund zur Sorge. (Ausgabe 16 vom 04.08.2010) (04.08.2010/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
14.03.11 , Warburg Research
Teleplan International Sonderausschüttung von EUR [...]
Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von Warburg Research, Andreas Wolf, stuft die Teleplan International-Aktie ...
11.01.11 , Warburg Research
Teleplan International Annahmefrist hat begonnen
Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von Warburg Research, Andreas Wolf, stuft die Teleplan International-Aktie ...
13.12.10 , Hot Stocks Europe
Teleplan Finanzinvestor unterbreitet Übernahmeangeb [...]
Endingen (aktiencheck.de AG) - Laut den Experten von "Hot Stocks Europe" können Anleger bei der Aktie von Teleplan ...