Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 6:51 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

Technische Verfassung der deutschen Aktienindices im Überblick


29.12.11 12:19
DAX-Ausblick

Rosenheim (aktiencheck.de AG) - Der DAX befindet sich derzeit in einer prekären und trendlosen Lage, so die Experten vom "DAX-Ausblick".

Zwar würden oberhalb der 100-Tage-Linie die bullishen Tendenzen überwiegen, neue konkrete Kauf- bzw. Verkaufssignale sich jedoch erst beim Ausbruch aus dem charttechnischen Dreieck ergeben. Ausschlaggebend seien dabei aus charttechnischer Sicht die September-Aufwärts- sowie die Oktober-Abwärts-Trendgerade bei derzeit 5.560/5.580 bzw. 6.000 Punkten. Zusammen würden diese Unterstützungen und Widerstände derzeit ein Dreiecksmuster bilden, das sowohl Spielraum für stark steigende, aber auch für erneut fallende Notierungen offen halte.

Nachdem der MDAX kurz vor Weihnachten sowohl den GD20 als auch den GD100 im Bereich von 8.638 bzw. 8.732 Punkten habe zurückerobern können, hätten sich die Kurse in dieser Woche an einen wichtigen Widerstand herangeschoben. Im Zuge eines schwachen Handelsverlaufs habe das deutsche Mid-Cap-Barometer dort jedoch gestern wieder nach unten abgedreht, womit neue Kaufsignale abermals vertagt worden seien.

Das deutsche Technologie-Barometer TecDAX sei Anfang Dezember unter eine wichtige Haltezone zurückgefallen und kämpfe derzeit vergeblich mit der Rückeroberung dieser mittelfristigen Schlüsselbarriere. Aber: Gelinge der Break über 680/695 Punkte, würden massive Kaufsignale gelten. Mit so viel Auftriebskraft dürfte dann auch ein Sprung über die Dezember-Höchststände im Bereich von 705 Punkten im Anschluss nur noch reine Formsache sein. (29.12.2011/ac/a/m)




 
Werte im Artikel
14.541 plus
+0,01%
3.118 minus
-0,29%
25.971 minus
-0,32%
26.11.22 , Christian Zoller
DAX zeigt weiter Stärke
Der DAX konnte auch am  Freitag weiter zulegen und zeigt sich aktuell im Bereich von 14.555 Punkten, nachdem ...
Wochenausblick: DAX erneut mit Wochenplus. Die [...]
Die Bullen lassen nicht locker. Die achte Woche in Folge schlossen DAX®, CAC®40 und EuroSTOXX®50 ...
25.11.22 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax hält sich [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - In einer überwiegend trägen und handelsarmen Sitzung am deutschen Aktienmarkt hat ...