Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 26. September 2022, 2:08 Uhr

S&P 500

WKN: A0AET0 / ISIN: US78378X1072

S&P 500 im Fokus


29.10.07 15:03
PEH Wertpapier

München (aktiencheck.de AG) - Der S&P 500 gab unmittelbar nach seinem letzten Allzeithoch um bis zu rund 70 Punkte oder 5% nach und erholte sich anschließend, so die Experten von PEH Wertpapier.

Per saldo betrage das Minus knapp 30 Punkte oder 2%. Der kurzfristige Aufwärtskanal sei zwar verlassen worden. Jedoch habe sich die erste Unterstützung bei 1.490 Punkten behaupten können. Den nächsten Widerstand erwarte man derzeit bei 1.590 Punkten. Ansonsten seien derzeit keine nennenswerten Hindernisse nach oben auszumachen. Die Experten von PEH Wertpapier würden ihren kurz- und langfristigen Ausblick auf "positiv" belassen. (29.10.2007/ac/a/m)


 
23.09.22 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Rezessionsan [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Angst vor einer Rezession hat die US-Aktienmärkte zu Wochenschluss weiter fest im ...
23.09.22 , dpa-AFX
Aktien New York Schluss: Rezessionsangst drückt [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Angst vor einer Rezession hat die US-Aktienmärkte zu Wochenschluss weiter fest im ...
23.09.22 , dpa-AFX
Aktien New York: Rezessionsangst drückt Dow auf [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Angst vor einer Rezession hat die Aktienmärkte in den USA weiter fest im Griff. Investoren ...