Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 13:30 Uhr

S&P 500

WKN: A0AET0 / ISIN: US78378X1072

S&P 500 Ausblick nicht herabgestuft


31.03.08 12:01
PEH Wertpapier

München (aktiencheck.de AG) - Der S&P 500 legte gegenüber unserem letzten Bericht vor drei Wochen um 35 Punkte oder 1,5% zu, so die Experten von PEH Wertpapier.

In der ebenfalls erlebten zwischenzeitlichen Korrektur sei die Stopp-Marke der Experten noch nicht nachhaltig (sondern nur einmal intraday) unterschritten worden.

Die Experten würden deshalb zum jetzigen Zeitpunkt noch auf eine Herabstufung des kurzfristigen Ausblicks verzichten. Der langfristige Trend habe sich zwar schon deutlich verflacht, falle aber noch nicht. Die Experten würden auch hier noch nicht senken. Sie würden ihr Stopp-Loss bei 1.270 weiterführen und würden oberhalb von 1.420 Punkten positiv werden.

Man solle nicht vergessen, dass die Analyse des S&P 500 wie üblich auf Daten in lokaler, also US-Währung basiere. Grundsätzlich müsse bei Anlagen in fremder Währung das Währungsrisiko berücksichtigt und gesteuert werden. (31.03.2008/ac/a/m)



 
25.11.22 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow trotz m [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger am US-Aktienmarkt haben am "Black Friday" in einem ruhigen Handelsgeschehen ...
25.11.22 , dpa-AFX
Aktien New York Schluss: Dow trotz mauen Hande [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger am US-Aktienmarkt haben am "Black Friday" in einem ruhigen Handelsgeschehen ...
25.11.22 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien New York: Wenig Kauffreude - [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger am US-Aktienmarkt haben am "Black Friday" zwar erst einmal wenig Kauffreude ...