Suchen
Login
Anzeige:
Do, 18. August 2022, 10:10 Uhr

SHS Viveon

WKN: A0XFWK / ISIN: DE000A0XFWK2

SHS VIVEON Turnaround bestätigt


18.08.10 15:43
Der Börsendienst

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Der Börsendienst" raten die SHS VIVEON-Aktie zu kaufen.

Als die Experten im Februar dieses Jahres erstmals die SHS VIVEON AG vorgestellt hätten, habe sich bei den Münchnern eine interessante Turnaround Story abgezeichnet. Mit den am vergangenen Mittwoch veröffentlichten Halbjahreszahlen habe das Unternehmen eindrucksvoll zeigen können, dass der Ergebnis-Swing nun endgültig erreicht sei, da man nun bereits vier Quartale in Folge operativ im Gewinn habe abschließen können.

Daneben scheine sich auch das Problem mit der Altlast-Wandelanleihe in den kommenden Wochen aufzulösen. Nachdem diese im ersten Halbjahr bereits um 2,8 Mio. Euro habe zurückgeführt werden können, wolle Vorstand Gilmozzi diese Belastung in den kommenden Wochen ganz aus der Bilanz löschen. Wie er den Experten erläutert habe, plane er die komplette Rückführung durch ein Gesellschafterdarlehen sowie durch erhöhtes Factoring. Durch diesen Schritt werde sich der Zinsaufwand deutlich reduzieren, da die Wandelanleihe bisher mit unglaublichen 15% habe bezahlt werden müssen.

Zum Halbjahr habe nun bei einem Umsatz von 10,7 Mio. Euro ein Jahresüberschuss von 0,4 Mio. Euro gestanden. Als Ausblick für das zweite Halbjahr rechne Gilmozzi aufgrund eines steigenden Auftragseingangs mit einem Umsatzwachstum von mindestens 10% im Vergleich zum ersten Halbjahr. Durch den gleichzeitig reduzierten Zinsaufwand würden die Experten daher mit einem Nettoergebnis von knapp über einer Million Euro rechnen. Damit belaufe sich das aktuelle KGV 2010 auf rund 8.

Da sich die oben genannten Effekte auch in den kommenden Jahren fortsetzen dürften, würden die Experten das Ergebnis von SHS im kommenden Jahr bei mindestens 1,5 Mio. Euro sehen, woraus sich ein KGV von unter 6 ergebe. Aufgrund der erfolgreichen Bilanzbereinigung schätze man ein faires KGV hingegen eher bei 10, was einem Kurs von rund 15 Euro entsprechen würde.

Wie die Experten-Recherchen in Börsenkreisen ergeben hätten, lägen die SHS-Aktien nun in sehr festen Händen und die Aktionäre (da es nur 1 Mio. Aktien gebe, sei dieser Kreis sehr übersichtlich) würden frühestens bei zweistelligen Kursen bereit wesentliche Stückzahlen abzugeben scheinen. Damit sollte der Weg für einen stetigen Kursanstieg in den kommenden Wochen bereitet sein.

Die Zahlen hätten eindrucksvoll den Erfolg von SHS bestätigt. Aufgrund dessen und der weiteren bilanziellen Verbesserung erhöhe man das Zwölf-Monats-Kursziel auf nun 14 Euro basierend auf einem KGV von 10 für das kommende Jahr inklusive eines kleinen Sicherheitsabschlags. Den Stopp-Kurs setze man bei 7 Euro.

Die Experten von "Der Börsendienst" empfehlen die SHS VIVEON-Aktie (ISIN DE0005072409 / WKN 507240) zu kaufen. (Ausgabe 17 vom 18.08.2010) (18.08.2010/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
06:00 , Aktiennews
Können SHS Viveon-Anleger sich noch gedulden?
An der Heimatbörse Xetra notiert Viveon per 17.08.2022, 08:43 Uhr bei 3.98 EUR. Viveon zählt zum Segment "IT-Beratung ...
17.08.22 , Aktiennews
SHS Viveon Aktie: Ist das eine Gewinn-Chance?
An der Heimatbörse Xetra notiert Viveon per 17.08.2022, 08:43 Uhr bei 3.98 EUR. Viveon zählt zum Segment "IT-Beratung ...
17.08.22 , Aktiennews
SHS Viveon Aktie: Ist das eine Gewinn-Chance?
An der Heimatbörse Xetra notiert Viveon per 17.08.2022, 08:43 Uhr bei 3.98 EUR. Viveon zählt zum Segment "IT-Beratung ...