Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 6. Februar 2023, 17:52 Uhr

Raiffeisen Bank

WKN: A0D9SU / ISIN: AT0000606306

Raiffeisen International halten


01.03.06 09:57
Nebenwerte Insider

Die Analysten von GSC Research empfehlen im "Nebenwerte Insider" die Aktie von Raiffeisen International (ISIN AT0000606306 / WKN A0D9SU) zu halten.

Dem Unternehmen sei Anfang Februar die Übernahme der Moskauer Impexbank für 454 Mio. Euro gelungen. Die auf das Privatkunden- und KMU-Geschäft spezialisierte Impexbank beschäftige 5.600 Mitarbeiter in 540 Geschäftsstellen im gesamten russischen Staatsgebiet. Raiffeisen International steige damit noch vor der Bank of Moscow (UniCredit) und der Citibank zur größten ausländischen Bank Russlands auf und werde mit 1,9 Prozent Marktanteil im extrem zergliederten russischen Bankenmarkt zugleich die Nummer sieben insgesamt.

Die Analysten hätten Mitte letzten Jahres empfohlen, Kursschwächen von unter 50 Euro für einen Einstieg zu nutzen. Bereits im August habe sich diese Möglichkeit geboten, bevor die Aktie auf aktuell rund 64 Euro zugelegt habe. Inzwischen sei die Raiffeisen International-Aktie im Vergleich der osteuropäischen Banken relativ teuer. Würden jedoch die Prognosen erfüllt, sinke das KGV im Jahr 2007 auf 15. Bis es neue Nachrichten gebe, erwarte man eine Seitwärtsbewegung.

Die Analysten von GSC Research empfehlen im "Nebenwerte Insider" die Aktie von Raiffeisen International vorerst weiter zu halten. Die Kurschance sehe man bei 70 EUR.



 
14:41 , Aktiennews
Raiffeisen Bank Aktie: Eine neue Chance!
Per 03.02.2023, 11:43 Uhr wird für die Aktie Raiffeisen Bank am Heimatmarkt Vienna der Kurs von 15.27 EUR angezeigt. ...
06:35 , Aktiennews
Raiffeisen Bank Aktie: Die Bären zittern!
Per 03.02.2023, 11:43 Uhr wird für die Aktie Raiffeisen Bank am Heimatmarkt Vienna der Kurs von 15.27 EUR angezeigt. ...
05.02.23 , Aktiennews
Raiffeisen Bank Aktie: Käufer sollten sich sputen!
Per 03.02.2023, 11:43 Uhr wird für die Aktie Raiffeisen Bank am Heimatmarkt Vienna der Kurs von 15.27 EUR angezeigt. ...