Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 30. November 2022, 8:28 Uhr

Pixelpark

WKN: A1KRMK / ISIN: DE000A1KRMK3

Pixelpark halten


23.03.09 16:01
Equity Analyst

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst Alexander Braun von Equity Analyst empfiehlt weiterhin, die Aktie von Pixelpark (ISIN DE0001262251 / WKN 126225) zu halten.

Pixelpark habe vergangene Woche Eckdaten des abgelaufenen Geschäftsjahres 2008 berichtet. Der Gesamtumsatz habe EUR 43,6 Mio. betragen. Gegenüber 2007 entspreche dies einem Rückgang um ca. 8%. Grund seien massive Umsatzverluste im Bereich Systemtechnologie. In 2008 habe hier ein Umsatz in Höhe von EUR 6,9 Mio. ausgewiesen werden können (Vorjahr: EUR 13,5 Mio.).

Im Bereich Kommunikation könne Pixelpark ebenfalls nicht überzeugen. Zwar sei der Umsatz im Vorjahresvergleich um ca. 8,3% auf 36,7 Mio. gestiegen, der Q4-Wert sei jedoch bestenfalls zufrieden stellend gewesen. Der Umsatz habe bei EUR 7,9 Mio. gelegen. Im Vorjahr habe der Umsatz im Schlussquartal noch EUR 10,1 Mio. betragen. Das Ergebnis sei aufgrund massiver Wertberichtigungen nicht aussagekräftig. Angaben hierzu würden von Pixelpark jedoch auch nicht gemacht.

Laut Pixelpark würden die Erfolge der Restrukturierung bereits 2009 zum Tragen kommen. Das Unternehmen habe in den vergangenen Monaten Unternehmensanteile veräußert (mtdigital, Pixelpark Solutions) und Stellen in der Holding abgebaut (Reduktion von 54 auf 11 Mitarbeiter). Für 2009 habe das Unternehmen ambitionierte Ziele. Der Vorstand rechne mit einem positiven EBITDA, auch wenn der Umsatz aufgrund von Restrukturierungsmaßnahmen unter dem Niveau aus 2008 liegen werde.

Den vollständigen Geschäftsbericht werde Pixelpark am 12.05.2009 veröffentlichen. Am kommenden Donnerstag finde in Berlin die außerordentliche Hauptversammlung statt, auf der das Unternehmen den hälftigen Verlust des Grundkapitals anzeigen werde.

Das Kursziel betrage weiterhin EUR 0,20. Die Unsicherheit über die zukünftige Geschäftsentwicklung sowie die negativen Auswirkungen auf das Ergebnis durch die laufenden Restrukturierungsbemühungen seien sehr groß. Nach Vorlage der endgültigen Zahlen 2008 würden die Prognosen angepasst.

Trotz eines Upsides von derzeit fast 100% belassen die Analysten von Equity Analyst das Rating für die Aktie von Pixelpark auf halten. (Analyse vom 23.03.2009) (23.03.2009/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.09.12 , aktiencheck.de
Publicis Groupe-Aktie: Pixelpark strebt Beherrschung [...]
Paris (www.aktiencheck.de) - Die Pixelpark AG (ISIN DE000A1KRMK3/ WKN A1KRMK) strebt einen Beherrschungsvertrag mit ihrem ...
27.01.12 , aktiencheck.de
Pixelpark: Publicis legt Übernahmeofferte vor, Aktie [...]
BerlinBerlin (aktiencheck.de AG) - Der Werbekonzern Publicis Groupe S.A. (ISIN FR0000130577/ WKN 859386) hat am Donnerstagabend ...
Pixelpark: Publicis-Offerte sorgt für Kurssprung
Berlin (aktiencheck.de AG) - Der Werbekonzern Publicis Groupe S.A. (ISIN FR0000130577/ WKN 859386) hat am Donnerstagabend ...