Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 23. Februar 2024, 6:43 Uhr

MeVis Medical Solutions

WKN: A0LBFE / ISIN: DE000A0LBFE4

MeVis Medical Solutions-Aktie: Turnaroundstory?


03.07.12 10:07
Global Biotech Investing

Endingen (www.aktiencheck.de) - Die Experten von "Global Biotech Investing" nehmen die Aktie von MeVis Medical Solutions in ihre Watchlist auf.

Nach dem IPO in 2007 sei der Kurs zum Ende des letzten Jahres um 95% gegenüber der Erstnotiz zurückgegangen. Als Gründe seien u.a schlechte Zahlen, überzogene Erwartungen und ein miserables Management zu nennen. Gleichwohl betätige sich das Unternehmen eigentlich in einer interessanten und vielversprechenden Nische. MeVis Medical Solutions verstehe sich als weltweit führender Hersteller von Softwareprodukten für die bildbasierende Medizin und digitale Radiologie. Die Produkte würden speziell in der Früherkennung und Diagnose sowie der Therapieplanung bei Krebserkrankungen angewendet.

Nach den enttäuschenden Geschäftszahlen der letzten Jahre gebe seit Beginn des Jahres ein neues Management die Richtung vor. Bei gleichbleibenden Umsätzen habe das Unternehmen im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres erstmals wieder einen Vorsteuergewinn von 0,53 Mio. EUR erwirtschaftet. Konsensschätzungen der Analysten würden für 2012 von einem Umsatz von 14 Mio. EUR sowie einem Gewinn von 0,43 EUR je Aktie ausgehen. Auf aktueller Kursbasis ergebe sich so ein KGV von 12. Dies sei nach Einschätzung der Experten zwar noch kein Grund zur Euphorie, doch der Blick auf die Kursentwicklung der Aktie lasse vermuten, dass die Talsohle durchschritten sein könnte. Offenbar wirke sich die Arbeit des neuen Vorstands positiv aus und die Experten würden mit Spannung verfolgen, ob die ambitionierten Ziele erreicht oder sogar übertroffen würden.

Wengleich die Experten von "Global Biotech Investing" auf aktueller Kursbasis keine Aktien von MeVis Medical Solutions mehr zukaufen, bietet der Titel spekulativen Investoren eine interessante Turnaround-Story. (Ausgabe 13 vom 02.07.2012) (03.07.2012/ac/a/nw)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
29.01.24 , dpa-AFX
EQS-News: MeVis veröffentlicht Zahlen für das Ge [...]
MeVis veröffentlicht Zahlen für das Geschäftsjahr 2022/2023 und Prognose für 2023/2024 ...
31.12.23 , Aktiennews
Doch kein Comeback bei Mevis Medical!
Die Mevis Medical-Aktie befindet sich derzeit in einer Phase der charttechnischen Bewertung, die als "Schlecht" ...
30.12.23 , Aktiennews
Mevis Medical Aktie: Ist es das gewesen?
Die Mevis Medical-Aktie befindet sich derzeit in einer Phase der charttechnischen Bewertung, die als "Schlecht" ...