Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 9. Dezember 2022, 22:46 Uhr

MDAX (Performance)

WKN: 846741 / ISIN: DE0008467416

MDAX es läuft bisher alles wie im Jahr 2008


31.01.12 09:32
DAX-Ausblick

Rosenheim (aktiencheck.de AG) - Vor gut zwei Wochen, im "DAX-Ausblick" vom 19.01.2012, hatte ich zum ersten Mal die erstaunlichen Parallelen zwischen dem Geschehen im MDAX in 2012 und dem Jahr 2008 aufgezeigt, so der Experte vom "DAX-Ausblick", Sebastian Hoffmann.

Und genau in den vergangenen zwei Handelswochen habe der MDAX dann so agiert, wie es die Experten aufgezeigt hätten. Denn: Deutschlands Mid-Cap-Index sei in der vergangenen Woche kurz über die Marke von 10.000 Punkten geklettert. Die Parallelen zu 2008 würden immer größer. Der Einklang sei erstaunlich. Die 10.000er Marke werde nun für den MDAX elementar wichtig werden. Das heiße: Würden die Kurse jetzt an dieser Hürde scheitern, dann verspreche der weitere Verlauf des Jahres 2008 nichts Gutes.

Wenn man zurück in dieses Katastrophen-Jahr schaue: Der MDAX sei im Zuge der ersten Phase der Finanzkrise im Jahr 2008 bis auf 7.482 Zähler weggebrochen. Und dann, nach einer kurzen Seitwärtsphase knapp oberhalb von 8.000 Punkten, sei am 25. März 2008 eine Erholungsbewegung gestartet. In dieser habe das Nebenwerte-Barometer innerhalb von nicht einmal 1,5 Monaten satte 1.845 Punkte bzw. 22% auf 10.069 Punkte zugelegt und es sei dabei auch noch die 200-Tages-Linie kurzfristig zurückerobert worden. Danach sei es abwärts gegangen.

Dass der MDAX in den vergangenen zwei Monaten über 20% habe zulegen können - das habe man schon gelesen. Und auch dass er die 200-Tages-Linie zurückerobert habe. Was könnte aber nun passieren?

Der MDAX sollte jetzt ganz genau beobachtet werden, denn erst wenn die Marke von 10.000 Punkten überboten werden und diese Zone durch zwei bis drei festere Sitzungen bestätigt werde, könnte aus der Erholungsbewegung tatsächlich ein neuer Aufwärtstrend werden. Vorher würden die Experten vom "DAX-Ausblick" auf keinen Fall die von vielen Experten prognostizierte "Hausse"-Phase im MDAX propagieren. (31.01.2012/ac/a/m)





 
Werte im Artikel
25.604 plus
+0,55%
18:09 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Triste Börsenw [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine von Lethargie, Abwarten und Kursschwächen geprägte Börsenwoche hat am ...
17:46 , dpa-AFX
Aktien Frankfurt Schluss: Triste Börsenwoche ende [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine von Lethargie, Abwarten und Kursschwächen geprägte Börsenwoche hat am ...
15:08 , dpa-AFX
Aktien Frankfurt: Dax weiter stabilisiert - US-Daten [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat sich zum Ende einer schwachen Woche etwas erholt. Nach einem freundlichen Start ...