Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 30. Januar 2023, 6:11 Uhr

KPS

WKN: A1A6V4 / ISIN: DE000A1A6V48

KPS zweistellige Wachstumsraten zu erwarten


15.11.10 12:27
Der Aktionär

Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Für die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" ist die KPS-Aktie der Hot-Stock der Woche.

ESCADA (ISIN DE0005692107 / WKN 569210) werde in diesem Jahr operativ wieder schwarze Zahlen schreiben. Einen maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Umstrukturierung habe der Strategie- und Prozessberater KPS AG gehabt.

Aktuell würden die Geschäfte der Consulting-Firma sehr gut laufen. Nach neun Monaten im Geschäftsjahr 2009/10 sei der Umsatz um 16% auf 36 Mio. Euro ausgeweitet worden und der operative Gewinn habe um 22% auf 3,8 Mio. Euro zugelegt. Mitte des Jahres habe die Geschäftsführung die Umsatzschätzung für 2009/10 auf 48 Mio. Euro erhöht.

Lege man die konservativen Schätzungen der Analysten der GBC AG zugrunde, sei die Aktie lediglich mit einem KGV 2011e von 7 bewertet. Auf die Unterbewertung habe KPS Mitte Oktober mit einem Aktienrückkaufprogramm reagiert. So dürften nun bis Mitte 2015 bis zu 10% des Grundkapitals über die Börse zurückgekauft werden.

Nach Einschätzung der Experten sollte das Unternehmen die nächsten Jahre zweistellig wachsen. Dem stehe aber lediglich ein einstelliges KGV gegenüber.

Bei der marktengen KPS-Aktie ist es nach Meinung der Experten von "Der Aktionär" jedoch wichtig, etwas Geduld mitzubringen und nicht mehr als 0,85 Euro zu bezahlen. Das Kursziel sehe man bei 1,40 Euro und ein Stopp sollte bei 0,67 Euro platziert werden. (Ausgabe 46) (15.11.2010/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
3,96 plus
+0,51%
-    plus
0,00%
26.01.23 , dpa-AFX
EQS-News: KPS AG: KPS übertrifft Umsatzprogno [...]
KPS AG: KPS übertrifft Umsatzprognose für 2021/2022 und blickt optimistisch in das neue Geschäftsjahr ...
24.01.23 , Der Aktionär
KPS: Hier tut sich was - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - KPS-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Schröder vom Anlegermagazin ...
24.01.23 , Aktionär TV
Schröders Nebenwerte-Watchlist: Secunet, Datagrou [...]
Michael Schröder blickt in seiner Nebenwerte-Watchlist regelmäßig auf spannende Werte aus dem MDAX, SDAX ...