Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 6:30 Uhr

Hoechst

WKN: 575800 / ISIN: DE0005758007

Hoechst ein klarer Kauf


22.04.02 10:30
The-Bulls

Den Aktienexperten von "The-Bulls" zufolge ist die Hoechst-Aktie (WKN 575800) ein klarer Kauf.

Im Herbst 1999 sei Aventis aus der Fusion zwischen dem deutschen Chemie- und Pharmariesen Hoechst und dem französischen Pharmaunternehmen Rhone Poulenc hervorgegangen. Damals seien 1,333 Hoechst-Aktien in eine Aventis umgetauscht worden.

Die Aktionäre von Hoechst hätten dabei eine Sonderdividende von 2,72 Euro als Ausgleich erhalten. Ca. 96% des Hoechst-Streubesitzes hätten damals der Fusion zugestimmt und ihre Aktien zum Umtausch eingereicht, während ein harter Kern die damaligen Konditionen nicht akzeptiert habe und auf eine drohende Aushöhlung von Hoechst durch die Straßburger Konzernzentrale hingewiesen habe.

Im Rahmen der seit 1. Januar 2002 in Kraft getretenen Squeeze-Out-Regelung könnten nun Großaktionäre, die über 90% des Grundkapitals verfügen, die verbleibenden Aktionären zum aktuellen Verkehrswert abfinden. Da die Fusion noch nicht allzulange zurückliege, orientiere sich der Verkehrswert von Hoechst am Umtauschverhältnis von 1999. Auf Basis eines Aventis-Kurses von 79 Euro, könne deshalb von einem möglichen Abfindungspreis in Höhe von 62 Euro ausgegangen werden.

Unter diesem Aspekt ist die Hoechst-Aktie zu Kursen von 58 Euro ein klarer Kauf, denn das enorme Kurspotenzial von Aventis gilt deshalb umso mehr für Hoechst, so die Experten von "The-Bulls".





 
21.04.22 , Aktiennews
Yara ASA Aktie: Alles unter Kontrolle?
Für die Aktie Yara Asa stehen per 21.04.2022, 12:06 Uhr 485 NOK an der Heimatbörse Oslo zu Buche. Yara Asa ...
12.07.05 , aktiencheck.de
Hoechst AG: Vergleich mit Minderheitsaktionären g [...]
Die Anfechtungsklagen der Minderheitsaktionäre beim Landgericht Frankfurt gegen die auf der Hauptversammlung vom 21. ...
12.07.05 , Ad hoc
Hoechst Prozessvergleich
Hoechst (ISIN DE0005758007/ WKN 575800) macht bekannt, dass heute die bei dem Landgericht Frankfurt rechtshängigen Anfechtungsklagen ...