Suchen
Login
Anzeige:
Di, 31. Januar 2023, 21:59 Uhr

Hugo Boss Vz

WKN: 524553 / ISIN: DE0005245534

HUGO BOSS-Aktie: Investment wird mit hoher Dividendenrendite belohnt


29.11.12 11:30
FOCUS-MONEY

München (www.aktiencheck.de) - Nach Ansicht Experten von "FOCUS-MONEY" sollten langfristig orientierte Anleger an der Vorzugsaktie von HUGO BOSS lange Freude haben.

Vergleiche man die Entwicklung des DAX mit der des MDAX, stelle man schnell fest, dass der MDAX mit seinen Werten aus der "zweiten" Reihe dem DAX seit der Jahrtausendwende bei der Performance davonlaufe. Größe scheine wohl somit nicht alles zu sein. Denn die Größe der MDAX-Werte lasse schnellere und flexiblere Reaktionen des jeweiligen Managements zu.

Als einen der empfehlenswerten Titel des MDAX sähen die Experten die Vorzugsaktie von HUGO BOSS. Das Unternehmen habe sich über Jahrzehnte zum erfolgreichen Herrenausstatter im höherpreisigen Segment und inzwischen auch als begehrter Anbieter von Damen- und Kindermoden sowie Düften entwickelt.

Wenngleich sich die Analystenseite von den Daten des dritten Quartals leicht enttäuscht gezeigt habe, sehe sich der Konzern dennoch auf dem Weg zu einem Rekordjahr. Bei der Umsatzsteigerung der ersten neun Monate um 5% auf 646,3 Mio. EUR hätten zwar die Erlöse in Europa nachgegeben. Doch die guten Geschäfte in Asien und Amerika hätten über die hiesige Krisenstimmung hinweg geholfen.

Der Gewinnrückgang um 11% auf 142,8 Mio. EUR sollte jedoch nicht irritieren. Die einmaligen Abstriche beim Ergebnis seien auf die Verdoppelung der Kollektion zurückzuführen. Zudem sei sich das Konzernmanagement sicher, dass im vierten Quartal mit dem Wintergeschäft wieder ein zweistelliges Umsatz- und Ergebniswachstum erreicht werde. Für das Gesamtjahr avisiere man gegenüber 2011 ein Umsatzplus von bis zu 10% auf etwa 2,27 Mrd. EUR sowie eine Steigerung des Gewinns um 10% bis 12%.

Die Vorzugsaktie notiere derzeit bei 80,30 EUR, das KGV 2012e werde bei 17,6 gesehen. Die Schätzungen des EPS 2102e lägen bei 4,55 EUR, für 2013e bei 5,14 EUR und für 2014e bei 5,81 EUR. Die Dividendenrendite 2012e sollte bei 4,4%, für 2013e bei 4,6% liegen. Das Papier zeige im mehrjährigen Aufwärtstrend mit dem Schnitt der 200-Tage-Linie und dem Bruch des kurzfristigen Abwärtstrends gleich zwei Kaufsignale.

Nach Ansicht der Experten von "FOCUS-MONEY" wird die Vorzugsaktie von HUGO BOSS ein Engagement voraussichtlich mit steten Kurssteigerungen und einer hohen Dividendenrendite belohnen. Der Stopp-Kurs sollte bei 67,50 EUR gesetzt werden. (Ausgabe 49) (29.11.2012/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
15.188 plus
+0,54%
28.922 plus
+0,49%
62,26 plus
+0,45%
-    plus
0,00%
20.10.22 , aktiencheck.de
HUGO BOSS: Citadel Advisors hat Netto-Leerverka [...]
Metzingen (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Citadel Advisors LLC erhöht Netto-Leerverkaufsposition in den ...
23.08.22 , aktiencheck.de
HUGO BOSS: Shortseller Susquehanna International [...]
Metzingen (www.aktiencheck.de) - Shortseller Susquehanna International Holdings LLC schließt Netto-Leerverkaufsposition ...
14.07.22 , Der Aktionär
HUGO BOSS: Erfolgreich wie nie - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - HUGO BOSS-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann vom Anlegermagazin ...