Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. Juli 2021, 0:15 Uhr

Gesco

WKN: A1K020 / ISIN: DE000A1K0201

Gesco AG: Starke Basis für Expansion


30.03.21 07:24
Aktien Global

Den Ausführungen von SMC-Research zufolge hat Gesco durch Verkäufe seine Nettoverschuldung gesenkt und eine starke Basis für die weitere Expansion gelegt. SMC-Analyst Holger Steffen erwartet einen deutlichen organischen Umsatz- und Gewinnzuwachs und hat deshalb sein Kursziel erhöht.


Obwohl Gesco gemäß SMC-Research eigentlich einem Buy-and-Hold-Ansatz folge, habe das Unternehmen zuletzt sieben Töchter verkauft und damit den Einfluss der Automobilindustrie auf die Geschäftsentwicklung stark reduziert. Mit diesem Schritt sei auch die Nettoverschuldung des Konzerns stark reduziert worden, von 102,9 auf 33,4 Mio. Euro. Die Analysten von SMC-Research sehen nun eine starke Basis, um wieder in den Expansionsmodus zu schalten.


Nachdem der Konzern aus fortgeführten Aktivitäten im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von 397,2 Mio. Euro und einen Gewinn von 5,8 Mio. Euro erwirtschaftet habe, erwartet das Researchhaus für 2021 neben einem deutlichen organischen Umsatz- und Gewinnzuwachs auch einen positiven Beitrag aus Akquisitionen.


Letzteren haben die Analysten in ihrem Modell aber noch nicht berücksichtigt. Dafür aber haben sie vor dem Hintergrund der zuletzt sehr erfreulichen Entwicklung der Frühindikatoren zur Entwicklung der deutschen Industrie ihre Schätzungen für die organische Geschäftserholung in 2021 nun erhöht und rechnen mit einem Gewinn von 15,4 Mio. Euro. Die Anhebung der Schätzungen habe zusammen mit einer Aktualisierung der Nettoverschuldung, dem Roll-over des Modells auf das neue Basisjahr 2021 und einer Reduktion des Diskontierungszinses in Reaktion auf die Marktentwicklung zu einem deutlichen Anstieg des Kursziels auf 35,80 Euro (bislang: 30,40 Euro) geführt. Auch nach der starken Erholung der Aktie sehen die Analysten damit ein erhebliches Kurspotenzial und bleiben bei der Einstufung „Buy“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 30.03.21, 9:25 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 30.03.21 um 7:30 Uhr fertiggestellt und am 30.03.21 um 8:30 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: https://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2021/03/2021-03-30-SMC-Comment-Gesco_frei.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
26.07.21 , Aktiennews
GescoLohnt sich das wirklich, ?
An der Börse Xetra notiert die Aktie Gesco am 26.07.2021, 17:51 Uhr, mit dem Kurs von 21.63 EUR. Die Aktie der Gesco ...
24.07.21 , Aktiennews
Gesco: Ist es vollbracht?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Gesco, die im Segment "Industriemaschinen" geführt ...
15.07.21 , dpa-AFX
DGAP-DD: Gesco AG (deutsch)
DGAP-DD: Gesco AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die ...