Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 30. September 2022, 21:33 Uhr

Dresdner Bank verkaufen


04.04.01 00:00
Platow Brief

Aktien der Dresdner Bank AG (WKN 535000) sollten Investierte nach Einschätzung der Börsenexperten vom Platow Brief aus dem Depot entfernen.

Nach den beiden gescheiterten Fusionsversuchen mit der Deutschen Bank sowie der Commerzbank seien die Verhandlungen der Dresdner Bank nun wohl endgültig von Erfolg gekrönt. Die Allianz biete jedem Aktionär für 10 Dresdner Bank-Anteile 1 Aktie des Versicherers sowie 200 Euro in bar.

Ob der neue Allfinanzkonzern langfristig eine Erfolgsstory werde, müsse sich erst noch zeigen. Da die Fusionsfantasie hier nun aus dem Markt sei und beide Aktien charttechnisch angeschlagen seien, rate das Platowteam dem Anleger, den schönen Kursanstieg zu nutzen und die Dresdner Bank-Aktie zu verkaufen.