Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 3:01 Uhr

Demag Cranes

WKN: DCAG01 / ISIN: DE000DCAG010

Demag Cranes "buy"


10.08.07 10:42
HypoVereinsbank

München (aktiencheck.de AG) - Markus Remis, CEFA der HypoVereinsbank, stuft die Aktie von Demag Cranes mit dem Rating "buy" ein.

Die Zahlen von Demag Cranes für das dritte Quartal hätten die Erwartungen der Analysten und des Marktes deutlich übertroffen. Verantwortlich für die bessere Performance sei das Segment Services gewesen, das die Schätzungen klar übertroffen habe. Für das gesamte Geschäftsjahr habe das Unternehmen die Konzernziele bestätigt. Dabei werde ein Umsatz von 1,04 bis 1,07 Mrd. Euro und ein adj. EBIT von etwa 93 Mio. Euro erwartet.

Wie die Analysten berichten würden, habe das dritte Quartal mit knapp +13% das lang erwartete Umsatzwachstum in Industrial Cranes gebracht. Mit einem operativen Verlust von -3 Mio. Euro habe die Quartalsperformance von Port Technology den Erwartungen der Analysten entsprochen. Das Segment Services habe sowohl beim Umsatz als auch bei der Profitabilität überzeugen können.

Die Hoffnung der Analysten, Details zu potenziellen Maßnahmen in Port Technology zu erfahren, habe sich grundsätzlich nicht erfüllt. Das Management sei zwar bemüht gewesen, Zuversicht zu verbreiten, allerdings hätten nach Erachten der Analysten konkrete Details gefehlt, wie die Division wieder "on track" gebracht werden solle. Für Demag Cranes dürfte es in nächster Zeit entsprechend schwierig sein, das Vertrauen des Marktes zurückzugewinnen.

Das Management sehe als Hauptansatzpunkt zur Kostensenkung die Modifikation der Herstellungsprozesse. Diese sollten es Demag ermöglichen, unter Beibehaltung der Standardisierung- bzw. Modularisierungsstrategie, möglichst flexibel zu produzieren. Somit solle besser auf die Anforderungen der Kunden reagiert werden können.

Bei einem unveränderten Kursziel in Höhe von 41 Euro bewerten die Analysten der HypoVereinsbank die Demag Cranes-Aktie nach wie vor mit dem Anlageurteil "buy". (Analyse vom 10.08.2007) (10.08.2007/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen handeln regelmäßig in Aktien des analysierten Unternehmens.

Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen gehörte einem Konsortium an, das die innerhalb von fünf Jahren zeitlich letzte Emission von Wertpapieren der Gesellschaft übernommen hat. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
23.10.12 , aktiencheck.de
Gerresheimer-Aktie: Rainer Beaujean wird neuer Fin [...]
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Der Verpackungshersteller Gerresheimer AG (ISIN DE000A0LD6E6/ WKN A0LD6E) hat am Dienstag ...
09.10.12 , Cheuvreux
Demag Cranes-Aktie: "underperform"
Amsterdam (www.aktiencheck.de) - Alfred Glaser, Analyst von Cheuvreux, stuft die Demag Cranes-Aktie (ISIN DE000DCAG010/ ...
29.08.12 , Ad hoc
Demag Cranes-Aktie: Gesellschaft beantragt Widerr [...]
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Der Vorstand der Demag Cranes AG (ISIN DE000DCAG010/ WKN DCAG01) hat heute beschlossen, ...