Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 9. Dezember 2022, 23:54 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

DAX neues Sechs-Monats-Hoch


21.02.12 13:40
DAX-Ausblick

Rosenheim (www.aktiencheck.de) - Das war doch mal wieder was. Ein neues Sechs-Monats-Hoch im DAX, gleich zum Wochenauftakt, so der Experte vom "DAX-Ausblick", Sebastian Hoffmann.

Gehe es nun fast schon automatisch gemäß der Trendfolge weiter gen Norden? Ein Backtest könne diese Frage vielleicht zum Teil beantworten. Ganze 656 Mal habe sich das deutsche Leitbarometer seit dem Jahr 1988 auf ein neues Sechs-Monats-Hoch geschraubt: Mit einer Wahrscheinlichkeit von 67% werde dabei der Trend fortgesetzt und im folgenden Monat weitere Kursgewinne erzielt. Insgesamt 18 Mal habe der DAX bislang die Marke von 7.000 Punkten (von unten nach oben) gekreuzt, wobei mit einer Wahrscheinlichkeit von 61,11% einen Monat später höhere Kurse erreicht würden. Damit man vergleichen könne, die Wahrscheinlichkeit, dass nach einem Monat im DAX ein Gewinn zur Buche stehe, liege bei 60,93%.

Aber: Sowohl der Sprung auf ein neues Sechs-Monats-Hoch als auch der Break über die Marke von 7.000 Punkten würden die Gewinnwahrscheinlichkeit im DAX leicht erhöhen. Man komme nun zur Frage, in wie weit es jetzt im DAX mit der überkauften Situation aussehe. Die Fakten dazu: Der DAX habe innerhalb von 36 Handelstagen zuletzt 20% zugelegt - das sei zuletzt im Oktober gelungen, danach seien die Kurse bekanntlich stark eingebrochen. Demgegenüber sei im Mai 2009 - damals habe eine Performance von 34% zu Buche gestanden - der langfristige Aufwärtstrend erst so richtig ins Laufen gekommen.

Alleine aufgrund der starken Performance könne keine signifikante Aussage getroffen werden. Man widme sich also der Charttechnik: Hier drehe sich im Augenblick alles um die Marke von 7.000 Punkten. Gelinge dort tatsächlich der Break, dann könnte sich der Aufwärtstrend weiter festigen, sodass in diesem Jahr noch einmal die 2011er Hochs ins Visier genommen werden könnten. (21.02.2012/ac/a/m)



 
Werte im Artikel
14.371 plus
+0,74%
18:09 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Triste Börsenw [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine von Lethargie, Abwarten und Kursschwächen geprägte Börsenwoche hat am ...
17:46 , dpa-AFX
Aktien Frankfurt Schluss: Triste Börsenwoche ende [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine von Lethargie, Abwarten und Kursschwächen geprägte Börsenwoche hat am ...
DAX geht mit Plus ins Wochenende - Autobauer v [...]
FRANKFURT/MAIN (dts Nachrichtenagentur) - Zum Wochenausklang hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der ...