Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 28. Januar 2023, 0:50 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

DAX neue Trading-Signale werden kommen


08.12.11 10:33
DAX-Ausblick

Rosenheim (aktiencheck.de AG) - Ganz Europa blickt gen Brüssel: Dementsprechend verhalten war dann auch der letzte Handelstag vor diesem bevorstehenden EU-Gipfel; doch es war nicht nur der Mittwoch, so der Experte vom "DAX-Ausblick", Sebastian Hoffmann.

Die deutschen Indices kämen in dieser Woche angesichts der politischen Dominanz kaum von der Stelle. Zwar hätten DAX, MDAX sowie TecDAX das hohe Kursniveau nach dem Notenbank-Anstieg im noch jungen Dezember behaupten können, allerdings seien bislang die nötigen Anschlusskäufe ausgeblieben.

Charttechnisch betrachtet befänden sich die deutschen Indices im kurzfristigen Zeitrahmen damit auf einem neutralen Niveau, sodass derzeit keine klaren Trends vorlägen. Dabei gelte:

Nachdem zahlreiche Treffen in diesem Jahr bereits ohne nennenswerte Ergebnisse geblieben seien, stehe die Politik jetzt unter massivem Handlungsdruck. Oder um es in der Sprache von Bundeskanzlerin Angela Merkel auszudrücken: Scheitere der Gipfel, scheitere die Erholungs-Rally! Und:

Für zusätzliche Brisanz sorge zudem der Rundumschlag von S&P. Denn bis März 2012 schwebe nun auch noch das Damoklesschwert in Form einer Massenabstufung über den angespannten Märkten. Ebenso seien auch die Aussichten für den Rettungsfonds ESFS gesenkt worden, weshalb spätestens jetzt jedem klar sein sollte, dass gemeinsame Staatsanleihen (Eurobonds) nicht des Rätsels Lösung seien. Kurzum:

DAX, MDAX und TecDAX würden vor dem EU-Gipfel zu 60% von politischen Faktoren beeinflusst. Mit nennenswerten Long- bzw. Short-Signalen sei daher frühestens am kommenden Montag zu rechnen. Vergessen werden sollte dabei jedoch nicht, dass sich die deutschen Indices übergeordnet nach wie vor in einem Bärenmarkt befänden. (08.12.2011/ac/a/m)





 
Werte im Artikel
29.076 plus
+0,99%
15.150 plus
+0,11%
3.203 minus
-0,01%
27.01.23 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Zinse [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Bewegungsarm hat sich der Dax am Freitag ins Wochenende verabschiedet. Vor den Zinsentscheiden, ...
27.01.23 , dpa-AFX
WDH/Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Zinsentsch [...]
(Ergänzt wurden fehlende Buchstaben in der Überschrift) FRANKFURT (dpa-AFX) - Bewegungsarm hat ...
27.01.23 , Christian Zoller
DAX - Seitwärtsbewegung geht weiter
Der DAX bewegt sich unverändert seitwärts und ist weiterhin ohne Richtungsentscheidung. Der DAX bewegt sich ...