Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 7:00 Uhr

CROSS MEDIA MARKETING CORP

WKN: 763998 / ISIN: US22754R2013

Cross Media kaufen


14.01.02 13:56
Taglich Brothers

Die Analysten von Taglichbrothers haben die Aktie des amerikanischen Marketingunternehmens Cross Media Marketing (WKN 763998) ihrer Empfehlungsliste hinzugefügt und empfehlen, Aktien des Unternehmens zu kaufen.

Cross Media sei in der Direktvermarktung von Produkten und Dienstleistungen an einen Kundenstock von mehr als 32 Millionen Mitgliedern tätig. Dazu gehörten Zeitschriftenabos, Klubmitgliedschaften und Telekomdienste, die über E-Mails, Televerkauf, gezielte Postwerbung, ein interaktives Telefonsystem und Internetwerbecampagnen vertrieben würden.

In den ersten 9 Monaten des Jahres 2001 habe Cross Media seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 64% auf 69,2 Mio. US-Dollar steigern können und habe seinen ersten Nettogewinn von 3,9 Mio. US-Dollar oder 0,46 US-Dollar/Aktie erzielt. Dabei habe der Umsatz in den letzten drei Quartalen gegenüber dem letzten Quartal jeweils um mehr als 25% zugenommen.

Der Wettbewerbsvorteil von Cross Media liege in einer Datenbank von 20 Mio. Kunden, die dem Erhalt von Werbung zugestimmt hätten, in den selbst entwickelten Konsumentenprofilen, in der Art der persönlichen Kontaktaufnahme durch verschiedene Direktmarketingkanäle, in der Vertriebsberechtigung für Abos von zirka 250 größeren Magazinen, in der guten Kapitalausstattung und in einem starken Managementteam.

Amerika 10. Januar habe Cross Media zudem angekündigt, National Syndications (NSI) um 19,6 Mio. US-Dollar zu übernehmen, wobei ein Teil des Kaufpreises von der zukünftigen Geschäftsentwicklung abhängig sei. NSI sei das größte amerikanische Druckwerbeunternehmen an Sonntagen und erreiche damit wöchentlich über 1.500 Zeitungen 62,5 Mio. Haushalte. NSI gewinne durch seine breite Produktpalette jährlich 1,5 Mio. neue Kunden und erwarte für 2001 einen Umsatz von 55 Mio. US-Dollar und einen Gewinn vor Steuern von 4 Mio. US-Dollar. Cross Media erwarte, durch die Akquisition seinen Gewinn/Aktie im Jahr 2002 um 0,10 US-Dollar steigern zu können. Auch sollten innerhalb von 90 Tagen nach Abschluss der Transaktion erste Synergien wirksam werden, die den Gewinn/Aktie von Cross Media weiter erhöhen könnte.

Für 2002 erwarte Cross Media jetzt einen Gewinn/Aktie von 1,25 US-Dollar bei Umsätzen von mehr als 200 Mio. US-Dollar. Die Analysten von Taglichbrothers empfehlen, Aktien von Cross Media Marketing zu kaufen, und geben als 15-Monate-Kursziel einen Kurs zwischen 18 und 20 US-Dollar an (derzeitiger Kurs: 11,60 US-Dollar).





 
14.01.02 , Taglich Brothers
Cross Media kaufen
Die Analysten von Taglichbrothers haben die Aktie des amerikanischen Marketingunternehmens Cross Media Marketing (WKN ...