Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 1. Februar 2023, 3:32 Uhr

BioMarin Pharmaceutical

WKN: 924801 / ISIN: US09061G1013

BioMarin Pharmaceutical-Aktie: Unternehmen ist ein starker Spezialist für seltene Leiden


01.11.12 09:15
FOCUS-MONEY

München (www.aktiencheck.de) - Für die Experten von "FOCUS-MONEY" ist die BioMarin Pharmaceutical-Aktie ein heißer Übernahmekandidat.

Biotech-Unternehmen würden völlig neue Medikamente gegen seltene Krankheiten entwickeln. Trotz geringer Patientenzahlen könnten diese im Erfolgsfall mit sicheren Einnahmen rechnen. Einer Studie von Novumed zufolge könnten Orphan-Arzneimittel bis 2015 jährlich um 6% auf ein Volumen von 112 Mrd. USD anwachsen. Dagegen sinke das Umsatzwachstum der Pharmariesen sukzessive. Beim Wettlauf um die besten neuen Präparate oder überhaupt ein Mittel gegen eine seltene Krankheit, seien häufig kleine oder mittelgroße Biotech-Firmen, die sich darauf spezialisiert hätten, im Vorteil. Daher würden die Pharmakonzerne diese ganz genau beobachten und im Erfolgsfall die Lizenzrechte erwerben oder direkt das ganze Unternehmen aufkaufen.

Ein heißer Kandidat sei für die Experten die US-Firma BioMarin Pharmaceutical. Das Unternehmen sei ein starker Spezialist für seltene Leiden und das Management strotze vor Zuversicht. Seit 2005 habe sich die Mitarbeiterzahl der Gesellschaft von 250 auf weltweit 1.100 erhöht. Mit Aldurazyme, Naglazyme, Kuvan und Firdapse habe BioMarin Pharmaceutical bereits vier Präparate auf dem Markt. Diese sollten in diesem Jahr geschätzte 382 Mio. Euro einspielen.

Auch die Produktpipeline der US-Biotechfirma sei aufregend. In den kommenden Monaten würden klinische Daten zu vier verschiedenen neuen Wirkstoffen erwartet. Besonderes Interesse dürfte dabei GALNS gelten, einem Präparat gegen Morquio (MP5 IVA). Analysten würden das Umsatzpotenzial von GALNS auf 550 Mio. USD taxieren.

Für die Experten von "FOCUS-MONEY" ist die BioMarin Pharmaceutical-Aktie ein heißer Übernahmekandidat. (Ausgabe 45) (01.11.2012/ac/a/a)



Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
05.01.23 , BofA Securities
BioMarin Pharmaceutical: Kursziel erhöht
Charlotte (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Geoff Meacham, Analyst von BofA Securities, stuft die Aktie von BioMarin ...
04.01.23 , Piper Sandler
BioMarin Pharmaceutical: "overweight"
Minneapolis (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Christopher Raymond, Analyst von Piper Sandler, stuft die Aktie ...
03.10.22 , Stifel
BioMarin Pharmaceutical: Neues Kursziel
St. Louis (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Paul Matteis, Analyst von Stifel, stuft die Aktie von BioMarin Pharmaceutical ...