Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 15. August 2022, 12:07 Uhr

Beta Systems

WKN: A2BPP8 / ISIN: DE000A2BPP88

Beta Systems Software: Wachstum und Stabilität


29.06.22 07:22
Aktien Global

SMC-Research hat die Coverage der Beta Systems Software AG aufgenommen und startet mit einem Kursziel von 50,00 Euro und einem „Buy“-Urteil. Denn das Unternehmen überzeuge nach Ansicht von SMC-Analyst Adam Jakubowski mit großer Stabilität, hoher Profitabilität und ausgeprägter Cashflow-Stärke. Aufgrund der in der Vergangenheit bewiesenen Akquisitionskompetenz sei zudem mit einer Fortsetzung des Wachstumskurses zu rechnen.



Als Anbieter von Software für die Überwachung, Automatisierung und Steuerung von Prozessen in komplexen IT-Infrastrukturen gehöre Beta Systems laut SMC-Research in dem adressierten Markt zu den führenden Anbietern. Vor allem im Kerngeschäft DCI, in dem das Unternehmen Software für Großrechner-basierte Rechenzentren entwickele, verfüge es über einen hohen Marktanteil und eine seit Jahrzehnten gefestigte Position.


Diese starke Marktstellung spiegele sich auch in den Zahlen wider, die von einer ausgeprägten Stabilität, einer hohen Profitabilität und einer bemerkenswerten Cashflow-Stärke gekennzeichnet seien. So habe die Nettomarge im Durchschnitt der letzten sechs Geschäftsjahre im zweistelligen Bereich gelegen, der operative Cashflow habe sich zuletzt auf mehr als ein Fünftel der Erlöse belaufen.


Gleichzeitig sei das Unternehmen in den letzten Jahren mit fast 10 Prozent p.a., gewachsen, was größtenteils auf mehrere Zukäufe zurückzuführen sei, mit denen Beta Systems das Produkt- und Leistungsspektrum erweitert und die Kundenbasis diversifiziert habe.


Auf der Grundlage der kerngesunden Bilanz mit einer hohen Eigenkapitalquote und einer sehr hohen Nettoliquidität sowie der in der Vergangenheit bereits unter Beweis gestellten Expertise bei der Identifikation und Integration geeigneter Akquisitionsziele dürfte dieser Wachstumspfad auch in Zukunft fortgesetzt werden, so die Ansicht der Analysten.


Sie haben in ihrer Bewertung allerdings von etwaigen Übernahmen abstrahiert. Dennoch sehen sie bei Fortschreibung der organischen Entwicklung den fairen Wert signifikant oberhalb des aktuellen Börsenkurses. Da Beta Systems auch unter sonstigen Gesichtspunkten wie Marktstellung, Profitabilität, Management und Strategie einen überzeugenden Eindruck vermittele, starten die Analysten die Coverage mit dem Urteil „Buy“. Ihr Kursziel liegt bei 50,00 Euro.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 29.06.2022 um 9:25 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse am 29.06.2022 um 8:15 Uhr fertiggestellt und am 29.06.2022 um 8:45 Uhr veröffentlicht.


 


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2022/06/2022-06-29-SMC-Studie-Beta-Systems_frei.pdf


 


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
Beta Systems Software AG: Starkes erstes Halbja [...]
Mit den starken Halbjahreszahlen befindet sich Beta Systems auf dem besten Weg, die eigene Prognose für das ...
12.08.22 , Aktien Global
Beta Systems Software AG: Rekordwerte bei Ums [...]
Die Beta Systems Software AG sei laut SMC-Research auf dem besten Weg, im laufenden Geschäftsjahr neue Umsatz- und ...
12.08.22 , dpa-AFX
DGAP-News: Beta Systems Software AG: Abspalt [...]
Beta Systems Software AG: Abspaltung der Latonba AG ^ DGAP-News: Beta Systems Software AG / Schlagwort(e): ...