Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 10. August 2022, 3:43 Uhr

BMW St

WKN: 519000 / ISIN: DE0005190003

Bernstein belässt BMW auf 'Outperform' - Ziel 100 Euro


14.06.22 09:53
BERNSTEIN RESEARCH

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat BMW auf "Outperform" mit einem Kursziel von 100 Euro belassen.

Die europäischen Autobauer seien steigenden Rohstoff- und Zuliefererkosten sowie drohenden Lohnerhöhungen ausgesetzt, schrieb Analyst Daniel Roeska in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Doch die Produktion bleibe immer noch hinter der Nachfrage zurück. Dank des steigenden Auftragsbestands und der positiven Verkaufspreisentwicklung erschienen die Jahresziele erreichbar. Angesichts der 2023 wohl nachlassenden Nachfrage bevorzugt Roeska die Premium-Autobauer Mercedes-Benz, BMW, und Volvo Cars mit ihrer höheren Profitabilität und Preissetzungsmacht gegenüber den Massenherstellern Stellantis, Renault und Volkswagen./gl/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 13.06.2022 / 15:01 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.06.2022 / 05:30 / UTC Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

 
Werte im Artikel
77,09 minus
-1,29%
71,85 minus
-1,51%
00:56 , Aktiennews
BMW Aktie: Ist das noch wichtig?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Bmw, die im Segment "Automobilhersteller" geführt ...
09.08.22 , Finanztrends
BMW Aktie noch deutlich unterbewertet?
Spricht das KGV von BMW für einen Kauf? Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto ...
09.08.22 , dpa-AFX
ROUNDUP 2: Weiter heikle Lage bei Autozulieferer [...]
HANNOVER (dpa-AFX) - Die Lage in der deutschen Autozulieferbranche bleibt weiter angespannt. Während die Hersteller ...