Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 6:13 Uhr

Aventis

WKN: 925700 / ISIN: FR0000130460

Aventis langfristig kaufen


22.04.02 10:23
The-Bulls

Den Aktienexperten von "The-Bulls" zufolge ist die Aventis-Aktie (WKN 925700) langfristig ein interessantes Investment.

Im Vergleich mit Sanofi und Pharmacia sei Aventis zu Kursen zwischen 78 und 80 Euro fair bewertet. Die breite Produktpalette, deren Patentrestlaufzeit noch weit über 7 Jahre liege, sowie 30 Entwicklungsprojekte sollten in den kommenden fünf Jahren kontinuierlich zweistellige Umsatzzuwächse ermöglichen.

Angesichts eines erwarteten Gewinnwachstums von 25 bis 30% bis 2004 und von 18% p.A. zwischen 2004 und 2008 sollte Aventis gemeinsam mit ähnlichen Unternehmen wie Sanofi und Pharmacia den weltweiten Pharmasektor um jährlich 5 bis 8% outperformen.

Dieser Aspekt mache Aventis zu einer interessanten Langfristanlage. Zusätzliche Chancen in der Aidsforschung stünden allerdings Prozessrisiken bei Allegra/Telfast und der Gefahr eines Verkaufstops von Arava gegenüber. Die Einstellung amerikanischer Fondsmanager gegenüber Aventis sei gegenwärtig neutral. Sollte das Management jedoch alle Versprechen halten und bis 2006 drei weitere Blockbuster bekommen, stehe Aventis vor einer Neubewertung.

Eine Zusatzperformance von bis zu 50% bzw. 8,5% p.A. wäre dann gemäß internationalen Peergroup-Vergleich, vorstellbar.

In den kommenden fünf Jahren könnte Aventis deshalb mit einer durchschnittlichen Jahresperformance in der Größenordnung von 18,0 bis 26,5% beeindrucken.

Da sich bei 72 Euro ein solider Dreifachboden gebildet habe, könne nun mittelfristig von einer Schwankungsbreite zwischen 72 und 83 Euro ausgegangen werden. Bis Jahresende seien sogar neue Höchstkurse denkbar. Zwischen 72 und 78 Euro sollten deshalb langfristige Käufe in Aventis-Aktien getätigt werden, so die Experten von "The-Bulls".

In den kommenden Monaten noch ein zusätzliches Kurspotenzial könnte aus einem Kauf von Hoechst resultieren, die auf Basis des einstigen Umtauschverhältnisses gegenüber Aventis noch ein Aufholpotenzial von 7% aufweist. Wer von Aventis überzeugt sei, finde deshalb in Hoechst die günstigere Alternative!





 
12.09.22 , Aktiennews
Agco Aktie: Enormes Potenzial ... [...]
Für die Aktie Agco aus dem Segment "Investitionsgüter" wird an der heimatlichen Börse New York ...
15.03.05 , Helaba Trust
Aventis halten
Thomas Brenning, Analyst von Helaba Trust, bewertet die Aventis-Aktie (ISIN FR0000130460/ WKN 925700) mit "halten". Nach ...
Aventis Coverage aufgehoben
Die Analysten von Prudential Securities haben die regelmäßige Beobachtung der Aktie von Aventis (ISIN FR0000130460/ WKN ...