Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 7:51 Uhr

2G Energy

WKN: A0HL8N / ISIN: DE000A0HL8N9

2G Energy: Weitere Impulse für steigende Nachfrage


04.04.22 06:54
Aktien Global

Nach Darstellung von SMC-Research verzeichne 2G Energy steigende Umsätze, wobei die steigenden Strom- und Gaspreise für weitere Nachfrageimpulse sorgen dürften. SMC-Analyst Holger Steffen sieht das Unternehmen deshalb weiterhin auf einem intakten Wachstumspfad und erhöht das Kursziel deutlich.


Laut SMC-Research habe 2G Energy im letzten Jahr den Umsatz um 8 Prozent auf 266,3 Mio. Euro gesteigert und das EBIT nahezu im Gleichschritt um 9 Prozent auf 17,9 Mio. Euro verbessert, so dass die EBIT-Marge mit 6,7 Prozent konstant geblieben sei und in der Mitte der ursprünglichen Zielspanne gelegen habe.


Nach einer sehr dynamischen Entwicklung beim Auftragseingang könnte sich laut dem Researchhaus die Expansion im laufenden Jahr beschleunigen, die Zielspanne für den Umsatz sei im Januar von 260 bis 290 Mio. Euro auf 280 bis 310 Mio. Euro angehoben worden. Hohe Gas- und Strompreise sehe das Management als Treiber für den Anlagenabsatz, da eine effiziente Energieversorgung, wie sie BHKW böten, inzwischen deutlich wichtiger geworden sei. Zudem seien die Investitionen vergleichsweise schnell umzusetzen. Wegen der Preisturbulenzen auf dem Erdgasmarkt dürfte darüber hinaus die Nutzung von Biogas, Klärgas oder Deponiegas stärker zunehmen und für weitere Nachfrageimpulse sorgen, so die Analysten.


Der Margenausblick für das laufende Jahr werde allerdings durch hohe Materialpreissteigerungen etwas getrübt. 2G arbeite kontinuierlich daran, diese an die Kunden weiterzugeben, und halte eine EBIT-Marge im Gesamtjahr von 6,0 bis 8,0 Prozent für möglich.


Die Analysten sehen das Unternehmen weiterhin auf einem intakten Wachstumspfad, der wegen der aktuellen Rahmenbedingungen eher noch an Tempo gewinnen sollte und zudem im Trend mit steigenden Margen einhergehen dürfte. Nach einer Aktualisierung des Bewertungsmodells und dem Rollover auf das neue Basisjahr 2022 habe sich das Kursziel der Analysten von 123,00 auf 140,00 Euro erhöht. Auch nach der erfreulichen Kursentwicklung der Aktie sehen sie damit ein weiteres Potenzial von rund 10 Prozent und bekräftigen ihr Votum „Buy“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 04.04.2022 um 8:55 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 04.04.2022 um 7:45 Uhr fertiggestellt und am 04.04.2022 um 8:30 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.


 


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2022/04/2022-04-04-SMC-Update-2G_frei.pdf


 


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
Werte im Artikel
23,00 plus
+1,66%
-    plus
0,00%
01.07.22 , Xetra Newsboard
XETR : CAPITAL ADJUSTMENT INFORMATION - [...]
Das Instrument 2GB DE000A0HL8N9 2G ENERGY AG EQUITY wird ex Kapitalmassnahme gehandelt am 01.07.2022 The instrument ...
30.06.22 , Xetra Newsboard
XFRA : CAPITAL ADJUSTMENT INFORMATION [...]
Das Instrument 2GB DE000A0HL8N9 2G ENERGY AG EQUITY wird ex Kapitalmassnahme gehandelt am 01.07.2022 The instrument ...
30.06.22 , Xetra Newsboard
XFRA : CAPITAL ADJUSTMENT INFORMATION [...]
Das Instrument 2GB DE000A0HL8N9 2G ENERGY AG EQUITY wird cum Kapitalmassnahme gehandelt am 30.06.2022 und ex Kapitalmassnahme ...