Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 7:27 Uhr

2G Energy

WKN: A0HL8N / ISIN: DE000A0HL8N9

2G Energy: Dynamik nimmt zu


28.02.22 08:21
Aktien Global

Nach Darstellung von SMC-Research belegen die Umsatzzahlen für 2021 wie auch der Auftragsbestand, dass es bei der 2G Energy AG dynamisch aufwärts geht. Trotz der aktuellen politischen Krise und den damit verbundenen Markteinflüssen erwartet SMC-Analyst Holger Steffen für die nächsten Jahre deutliche Umsatz- und Ergebniszuwächse.


Die vorläufigen Umsatzzahlen für 2021 belegen laut SMC-Research, dass die Dynamisierung der Geschäftsentwicklung bei 2G nach der Corona-Delle langsam Fahrt aufnehme. Untermauert werde dies auch durch den bereits im Januar gemeldeten hohen Auftragsbestand, der mit mehr als 150 Mio. Euro weit über dem Vorjahreswert (111,2 Mio. Euro) gelegen habe (siehe dazu das Update vom 21. Januar). Die Analysten halten daher an ihren Schätzungen fest, die für dieses Jahr einen Anstieg der Erlöse auf 305 Mio. Euro und des EBIT auf 22,9 Mio. Euro vorsehen.


Für eine etwas erhöhte Unsicherheit sorgen aus ihrer Sicht aktuell der Ukrainekrieg, die damit einhergehenden massiven Dissonanzen mit Russland und die möglichen Folgen für die Gasversorgung von Deutschland und Europa. Es bleibe abzuwarten, ob die Sorge vor einer Gasknappheit und anhaltend hohen Gaspreisen die Investitionsbereitschaft von Kunden schmälere. Da die geänderten Rahmenbedingungen im Markt in den letzten zwölf Monaten nach Einschätzung der Analysten aber zugleich für einen deutlichen Anstieg der Strompreise gesorgt haben, bleiben aus ihrer Sicht BHKW grundsätzlich unverändert attraktiv. Zumal die Anlagen mit einer sehr hohen Energieeffizienz punkten, so die Analysten – ein Aspekt, der unter den neuen Rahmenbedingungen noch wichtiger sein dürfte. Mit den hohen Preisen für Erdgas rücken andere, bislang weniger wirtschaftliche Brennstoff-Bezugsquellen wieder stärker in den Blickpunkt, etwa Klärgas, Deponiegas oder auch Biogas.


Die Analysten halten daher an ihrem Expansionsszenario für 2G weiterhin fest und erwarten für die nächsten Jahre deutliche Umsatz- und Ergebniszuwächse. Auf der Basis bestätigen sie ihr Kursziel in Höhe von 123,00 Euro und das Rating „Buy“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 28.02.2022 um 9:25 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 28.02.2022 um 8:15 Uhr fertiggestellt und am 28.02.2022 um 8:45 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.


 


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2022/02/2022-02-28-SMC-Comment-2G_frei.pdf


 


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
Werte im Artikel
23,00 plus
+1,66%
-    plus
0,00%
01.07.22 , Xetra Newsboard
XETR : CAPITAL ADJUSTMENT INFORMATION - [...]
Das Instrument 2GB DE000A0HL8N9 2G ENERGY AG EQUITY wird ex Kapitalmassnahme gehandelt am 01.07.2022 The instrument ...
30.06.22 , Xetra Newsboard
XFRA : CAPITAL ADJUSTMENT INFORMATION [...]
Das Instrument 2GB DE000A0HL8N9 2G ENERGY AG EQUITY wird ex Kapitalmassnahme gehandelt am 01.07.2022 The instrument ...
30.06.22 , Xetra Newsboard
XFRA : CAPITAL ADJUSTMENT INFORMATION [...]
Das Instrument 2GB DE000A0HL8N9 2G ENERGY AG EQUITY wird cum Kapitalmassnahme gehandelt am 30.06.2022 und ex Kapitalmassnahme ...