Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. September 2020, 14:26 Uhr
Aktuelle Artikel
über dts Nachrichtenagentur Bundesnetzagentur prüft Briefporto

BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Das im vergangenen Jahr erhöhte Porto der Post für Briefe steht auf dem Prüfstand. Die zuständige Bundesnetzagentur wird sich in der kommenden Woche mit dem aktuellen Portopreis für den Standardbrief befassen, berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf eigene Informationen. Demnach teilen die Kontrolleure die Bedenken des Bundesverbands Paket und Express Logistik (BIEK) gegen die Rechtmäßigkeit des Portos von 80 Cent je Brief. Grund ist eine Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts ... [mehr]
Artikel
Bundesnetzagentur prüft Briefporto
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Das im vergangenen Jahr erhöhte Porto der Post für Briefe steht auf dem Prüfstand. ...
Forsa: Union und Grüne schwächer
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Union, Grüne und die sonstigen kleineren Parteien verlieren in dieser Woche in ...
Merkel: UN-Nachhaltigkeitsziele bis 2030 nicht zu schaffen
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist pessimistisch, dass die von den Vereinten Nationen ...
Viele Wasserversorger ohne strenge Sicherheitsstandards
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Ein Großteil der Wasserwerke in Deutschland unterliegt nur geringen Sicherheitsstandards. ...
Walter-Borjans befürwortet Karnevalsabsage
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - SPD-Parteichef Norbert Walter-Borjans hat die Entscheidung gelobt, die künftige ...
Wahl eines AfD-Kandidaten in Gera: Grüne fordern Aufklärung von CDU
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, hat die Wahl ...
SPD-Chef beklagt Abschneiden bei NRW-Kommunalwahlen
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Vor dem Stichwahlwochenende in Nordrhein-Westfalen hat SPD-Parteichef Norbert Walter-Borjans ...
SPD-Chef hält an 30-Prozent-Ziel bei Wahlen fest
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - SPD-Parteichef Norbert Walter-Borjans hält trotz schlechter Umfragewerte an dem ...
BA-Chef hofft auf sinkende Arbeitslosigkeit im September
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Am deutschen Arbeitsmarkt gibt es weitere Zeichen der Entspannung. "Wir hoffen ...
Özdemir hält Regierungsbündnis mit Linkspartei für unwahrscheinlich
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Grünen-Politiker Cem Özdemir hält ein Regierungsbündnis mit ...
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   8514   Weiter  


Meistgelesene Artikel
Söder will Kanzlerkandidaten der Union im März no [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat vorgeschlagen, ...
Lauterbach befürwortet verpflichtende Corona-Tests
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hat sich für verpflichtende Tests für ...
DAX startet nach Fed-Entscheid deutlich im Minus
FRANKFURT/MAIN (dts Nachrichtenagentur) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst ...
DAX verliert über 500 Punkte
FRANKFURT/MAIN (dts Nachrichtenagentur) - Am Montag hat der DAX kräftig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde ...
Union stellt Zusammenarbeit mit Zentralrat der Mus [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Nach der Veröffentlichung des Verfassungsschutzberichts wird aus der Unionsfraktion ...