Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. November 2020, 15:44 Uhr

Vivendi

WKN: 591068 / ISIN: FR0000127771

Vivendi: Sollten Sie jetzt etwas tun?


23.10.20 15:26
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Vivendi, die im Segment "Telekommunikationsdienste" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 23.10.2020, 15:26 Uhr, an ihrer Heimatbörse EN Paris mit 25.49 EUR.


Wie Vivendi derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Vivendi beläuft sich mittlerweile auf 22,69 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 25,29 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +11,46 Prozent und führt zur Bewertung "Buy". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 24,23 EUR. Somit ist die Aktie mit +4,37 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Vivendi zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da eine erhöhte Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Buy"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Buy"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.


3. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Vivendi investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,41 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,41 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht niedriger aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Vivendi?


Wie wird sich Vivendi nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Vivendi Aktie.




 
16.11.20 , GOLDMAN SACHS
Goldman hebt Ziel für Vivendi auf 32,10 Euro - 'B [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Vivendi von 30,90 auf 32,10 ...
26.10.20 , Aktiennews
VivendiWas steht jetzt noch aus, ?
Für die Aktie Vivendi stehen per 26.10.2020, 11:33 Uhr 25.48 EUR an der Heimatbörse EN Paris zu Buche. Vivendi ...
23.10.20 , Aktiennews
Vivendi: Sollten Sie jetzt etwas tun?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Vivendi, die im Segment "Telekommunikationsdienste" ...