Suchen
Login
Anzeige:
Do, 3. Dezember 2020, 7:33 Uhr

Merck KGaA

WKN: 659990 / ISIN: DE0006599905

Merck: Genau das was haben wir angekündigt


18.10.20 19:29
Aktiennews

Der Merck-Kurs wird am 18.10.2020, 02:00 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 125.3 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Arzneimittel".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Merck auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Merck im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden weder positive noch negative Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Merck. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Buy"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu zehn Signalen (0 Sell, 10 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Buy" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


2. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Merck aktuell mit dem Wert 69,16 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 44,26. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".


3. Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Merck beträgt bezogen auf das Kursniveau 0,99 Prozent und liegt mit 0,36 Prozent nur leicht unter dem Mittelwert (1,35) für diese Aktie. Merck bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine "Hold"-Bewertung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Merck?


Wie wird sich Merck nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Merck Aktie.




 
30.11.20 , KEPLER CHEUVREUX
Kepler Cheuvreux belässt Merck KGaA auf 'Buy' - [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Merck KGaA auf "Buy" ...
30.11.20 , Aktiennews
Merck: Nicht vergessen!
Für die Aktie Merck stehen per 30.11.2020, 12:59 Uhr 134.07 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Merck zählt ...
27.11.20 , Motley Fool
Diese Aktien hat Warren Buffett gerade gekauft
Ein Händchen für den Kauf großer Aktien hat Warren Buffett laut Forbes zu einem der reichsten Menschen ...