Suchen
Login
Anzeige:
Di, 20. Oktober 2020, 21:57 Uhr

Merck KGaA

WKN: 659990 / ISIN: DE0006599905

Merck: Einfach nur Wahnsinn, was hier passiert


09.09.20 07:05
Aktiennews

Per 09.09.2020, 07:05 Uhr wird für die Aktie Merck am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 117.8 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Arzneimittel".


Wie Merck derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Merck im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den negativen Themen rund um Merck. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Buy"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu sieben Signalen (1 Sell, 6 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Buy" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Merck in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Merck haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Merck bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Merck mit einer Rendite von 19,29 Prozent mehr als 16 Prozent darüber. Die "Arzneimittel"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -3,08 Prozent. Auch hier liegt Merck mit 22,37 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Merck?


Wie wird sich Merck nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Merck Aktie.




 
12:35 , dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS: Rekordhochs nach Optimismus [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein weiteres sehr starkes Quartal und erneut angehobene Jahresziele haben am Dienstag den ...
18.10.20 , Aktiennews
Merck: Genau das was haben wir angekündigt
Der Merck-Kurs wird am 18.10.2020, 02:00 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 125.3 EUR festgestellt. Das Papier gehört ...
13.10.20 , BARCLAYS
Barclays hebt Merck KGaA auf 'Equal Weight' - Z [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat Merck KGaA von "Underweight" auf "Equal ...