Suchen
Login
Anzeige:
So, 19. August 2018, 12:14 Uhr

Ellie Mae

WKN: A1JJLW / ISIN: US28849P1003

Ellie Mae: Heikles Investment oder sichere Bank?


11.08.18 06:45
Aktiennews

Ellie Mae weist zum 09.08.2018 einen Kurs von 105,87 USD an der BörseNew York auf. Das Unternehmen wird unter "Anwendungssoftware" geführt.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Ellie Mae auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 12 Analystenbewertungen für die Ellie Mae-Aktie abgegeben. Davon waren 7 Bewertungen "Buy", 3 "Hold" und 2 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Hold"-Rating für die Ellie Mae-Aktie. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 2 Buy, 1 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Buy" zu bewerten. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 105,36 USD. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -0,48 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (105,87 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Hold"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Ellie Mae somit ein "Hold"-Rating für diesen Punkt der Analyse.


2. Fundamental: Ellie Mae ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Specialty Finance) aus unserer Sicht überbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 191,38 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 65 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 115,65 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Sell"-Empfehlung.


3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Ellie Mae. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 13,1 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Ellie Mae momentan überverkauft ist. Die Aktie wird somit als "Buy" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Ellie Mae auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Ellie Mae wird damit unterm Strich mit "Buy" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.




 
Werte im Artikel
90,73 plus
0,00%
0,077 minus
-1,28%
02.11.12 , Barclays
Ellie Mae-Aktie: "overweight"
London (www.aktiencheck.de) - Raimo Lenschow, Analyst von Barclays, stuft die Aktie von Ellie Mae (ISIN US28849P1003/ ...
01.11.12 , Feltl & Co.
Ellie Mae-Aktie: "buy"
Minneapolis (www.aktiencheck.de) - Die Analysten von Feltl & Co. stufen die Ellie Mae-Aktie (ISIN US28849P1003/ WKN A1JJLW) ...
Ellie Mae-Aktie: Kursziel angehoben
Memphis (www.aktiencheck.de) - Die Analysten von Wunderlich Securities stufen die Ellie Mae-Aktie (ISIN US28849P1003/ ...