Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. September 2020, 13:51 Uhr

Deutsche Beteiligungs AG

WKN: A1TNUT / ISIN: DE000A1TNUT7

Deutsche Beteiligungs: Was soll das denn werden?


31.07.20 09:17
Aktiennews

Am 31.07.2020, 09:17 Uhr notiert die Aktie Deutsche Beteiligungs an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 29.95 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Asset Management & Custody Banken".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Deutsche Beteiligungs einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Deutsche Beteiligungs jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Deutsche Beteiligungs zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


2. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es war keine klare Richtung zu erkennen, weder im positiven noch im negativen Bereich. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger jedoch verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Deutsche Beteiligungs. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Hold". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.


3. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Deutsche Beteiligungs-Aktie ein Durchschnitt von 33,56 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 29,95 EUR (-10,76 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen Wert (29,77 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+0,6 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Deutsche Beteiligungs-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Deutsche Beteiligungs erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Beteiligungs?


Wie wird sich Deutsche Beteiligungs nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Beteiligungs Aktie.




 
25.09.20 , Aktiennews
Deutsche Beteiligungs: Ist das eine Gewinn-Chance?
Am 25.09.2020, 10:49 Uhr notiert die Aktie Deutsche Beteiligungs an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 30.9 EUR. ...
22.09.20 , BAADER BANK
Baader Bank belässt Deutsche Beteiligungs AG auf [...]
MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) nach einer ...
12.09.20 , Aktiennews
Deutsche Beteiligungs: Grund zur Freude?
Deutsche Beteiligungs, ein Unternehmen aus dem Markt "Asset Management & Custody Banken", notiert aktuell (Stand ...