Suchen
Login
Anzeige:
Di, 15. Oktober 2019, 11:07 Uhr

Kering

WKN: 851223 / ISIN: FR0000121485

AKTIEN IM FOKUS: Unsicherheit im Handelsstreit drückt auf Luxusgüter-Aktien


29.05.19 12:28
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die am Aktienmarkt wieder hochkochenden Sorgen um den US-chinesischen Handelsstreit haben am Mittwoch einmal mehr ihre Spuren bei Luxusgüteraktien hinterlassen.

Kering gehörten mit minus 2,65 Prozent zu den schwächsten Werten und LVMH immerhin mit 1,1 Prozent zu den Verlierern im EuroStoxx. In Zürich ging es für Richemont um 1,5 Prozent bergab und für Swatch um 2,5 Prozent.



Immer wieder gehören die Branchenwerte zu den vom Handelsstreit bewegten Aktien, weil China ein besonders wichtiger Absatzmarkt für die Luxusprodukte geworden ist. An den Börsen kam es am Mittwoch insgesamt zu Gewinnmitnahmen, weil die Hängepartie bei den Gesprächen unter den Anlegern wieder stärker für Unsicherheit sorgte. US-Präsident Donald Trump hatte sich im Rahmen eines Staatsbesuchs in Japan nicht gerade optimistisch geäußert. China droht mit einer Verknappung der Seltenen Erden./tih/jha/



-----------------------


dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX


-----------------------









 
Werte im Artikel
71,75 plus
+1,49%
476,60 plus
+1,11%
380,55 plus
+0,30%
262,20 minus
-0,70%
11.10.19 , Cornelia Frey
BioNTech aus Mainz schafft Sprung an die NASDA [...]
Fast Retailing mit Zahlen - Philips nach Zahlen schwach   Die Nervosität am amerikanischen ...
11.10.19 , Aktiennews
Kering: Kommt jetzt der Schock?
Am 11.10.2019, 11:21 Uhr notiert die Aktie Kering an ihrem Heimatmarkt EN Paris mit dem Kurs von 463.3 EUR. Das Unternehmen ...
03.10.19 , Finanztrends
Standard Life Aberdeen, Grenke, Carl Zeiss Medite [...]
Am heutigen Donnerstag stehen kurz vor Markteröffnung diese 10 Aktien aus EURO STOXX 50, FTSE 100 und STOXX Europe ...