Suchen
Login
Anzeige:
Do, 21. Februar 2019, 10:48 Uhr
Über den Autor
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de Redaktion boerse-frankfurt.de,
Deutsche Börse AG

Die Autorinnen und Autoren des Anlegerportals berichten täglich über Tendenzen und Meinungen an den verschiedenen Wertpapiermärkten der Frankfurter Börse. Händler und Analysten geben einen tiefen Einblick in das Marktgeschehen direkt von der Quelle: Am Montag stimmt Sie ein Ausblick auf die Börsenwoche ein. Am Dienstag widmen wir uns ETFs und Fonds. Jeden Mittwoch gibt es eine markttechnische Analyse sowie Berichte vom Handel mit Rohstoffen, Zertifikaten oder Währungen im Wechsel. Donnerstags befassen wir uns mit internationalen Aktien und zum Wochenschluss am Freitag mit Anleihen. Sie können diese Marktberichte bei boerse-frankfurt.de/newsletter kostenlos abonnieren.
Alle Kolumnen des Autors
Zertifikate-Trends: Zuversicht der Investoren wächst
Mit steigendem DAX auf den letzten Metern vor Jahresende sowie Gold und Silber an ihren Jahreshochs ...
Markttechnik: DAX vor der Kür
Der guten Laune an den Börsen können sich technische Analysten nicht verschließen. ...
Fonds: Welche Probleme?
Asiatische Aktien springen wieder auf den Hausse-Zug auf, während DAX und Co unbeirrt ...
ETFs: DAX-Indexfonds haben Nase vorn
Während bei 7.000 DAX-Punkten nun die Sektkorken knallen können, glichen die ETF-Märkte ...
Wochenausblick: Hübsch machen zum Jahresende
Die vorweihnachtliche Bescherung an den Aktienmärkten geht weiter, davon sind die meisten ...
Frage der Woche: Wer kommt rein, wer muss raus?
Alle drei Monate wird entschieden, welche Unternehmen in die Auswahlindizes DAX, TecDAX, MDAX ...
Hüfner Wochenkommentar: Bevölkerung und Aktien
Der absehbare demographische Wandel belastet die Kapitalmärkte in den Industrieländern, ...
Anleihen: Taten sagen mehr als 1000 Worte
Sorgte Irlands Schuldenkrise zum Wochenbeginn noch für hohe Renditen bei Staatsanleihen ...
Auslandsaktien: Zeichen der Zuversicht
Gute Wirtschaftsdaten aus aller Welt melden die Händler von der Frankfurter Börse. ...
DAX zeigt sich erneut stark
Geschäft deutscher Autobauer in den USA brummt Die Stimmung am Aktienmarkt ...
TecDAX-Sentiment: Neuer Monat, neues Glück
Obwohl der TecDAX den November mit einem Monatstief beendete, sind die Anleger insgesamt optimistischer ...
Rohstoffe: Edelmetalle schützen vor jedem Ungemach
Silber bewegt sich auf ein 30-Jahreshoch zu, bleibt nach Meinung der Marktbeobachter wegen ...
Markttechnik: Korrektur schon beendet?
Charttechniker sind sich uneins, ob die Konsolidierung beim DAX bereits abgeschlossen ist oder ...
Fonds: Deutsche Nebenwerte machen das Rennen
Der Korea-Konflikt setzt asiatische Werte unter Druck, deutsche Nebenwerte lassen die Großen ...
ETFs: Lieber deutsch als europäisch und kurz als lang
Während DAX-ETFs noch vergleichsweise gut weggehen, werden Euro Stoxx 50-ETFs eher abgeben. ...
Wochenausblick: Warum sorgen?
Wer ist der nächste Kandidat für den Euro-Schutzschirm? Das wird an den Börsen ...
Wochenkommentar: Das Euro-Conundrum
Der Euro hat sein Image als "Strahlemann" auf den internationalen Finanzmärkten ...
Anleihen: Irland-Renditeaufschläge klettern weiter
Entspannung ist am Rentenmarkt nach wie vor nicht angesagt. Die Risikoaufschläge der Peripherieländer ...
Auslandsaktien: Keine Panik unterm europäischen Rettungsschirm
Europäische Bankaktien leiden unter den maroden irischen Anleihen, eine Panik bleibt jedoch ...
TecDAX-Sentiment: Gar nicht tragisch
Einige Privatanleger lassen sich von den bedrohlich klingenden Weltnachrichten verschrecken. ...
Devisen: Nach der Krise ist vor der Krise
Die Probleme der Eurozone lodern wieder auf. Irlands Finanznot und seine Flucht unter den europäischen ...
Markttechnik: Korrektur ist kein Beinbruch
Sorgenträger der Nation sind die technischen Analysten derzeit nicht. Trotz aller Unsicherheiten ...
Fonds: Streben nach breiterer Streuung
Die Koreakrise führt zu Gewinnmitnahmen bei asiatischen Werten, bei europäischen ...
ETFs: Zwischen Hoffen und Bangen
Zwar brachte die Anfrage Irlands für ein Rettungspaket nicht die erhoffte große ...
Wochenausblick: Aufatmen nach Irland-Lösung
Nachdem aus Sicht der Börsianer das "Problem Irland“ mit dem gestern erfolgten ...
Hüfner Wochenkommentar: Der neue Partner China
China wird im nächsten Jahr zum zweitgrößten Kunden der deutschen Exportwirtschaft ...
Anleihen: Irlandanleihen machen Boden gut
Im Rentenhandel geht es weiter vor allem um Irland. Allerdings steigen die Risikozuschläge ...
Auslandsaktien: Entscheidungen mit Weitblick
Der Opel-Mutterkonzern kehrt an die Börse zurück. Der IPO ist der bisher größte ...
TecDAX-Sentiment: Gar nicht lustig
Der Optimismus rutscht auf den niedrigsten Stand seit Ende September. Um schlechtere Laune ...
Rohstoffe: Optimismus mit Kratzern
Die geldpolitische Lockerung der US-Notenbank hatte zwar anfangs für weitere Rohstoffkäufe ...
Markttechnik: Nur "normale Konsolidierung"
Auf dem falschen Fuß erwischt hat der durchaus kräftige Kursrutsch die meisten technisch ...
Fonds: Alle Hände voll zu tun
Die Hoffnung auf einen guten Jahresabschluss im Handel mit aktiv verwalteten Fonds wächst. ...
ETFs: In Vorbereitung fürs Jahresende
Trotz gemischter Stimmung stellen sich Investoren in Startposition für eine Jahresendrallye. ...
Wochenausblick: Trotz Irland weiter zuversichtlich
Die Rallye stockt – kein Wunder angesichts der wieder aufflammenden Sorgen um die Euro-Peripheriestaaten ...
Hüfners Wochenkommentar: Die Last der Geldpolitik in einer Währungsun [...]
Die derzeitige Geldpolitik im Euroraum führt zu Ungleichgewichten in der deutschen Wirtschaft. ...
Anleihen: Irland könnte Unterschlupf suchen
Irland löst Konfusion aus – möglicherweise muss die Insel am Nordrand der Eurozone ...
Auslandsaktien: Die Unruhe nimmt zu
Die aktuelle Berichtssaison neigt sich ihrem Ende und die Veröffentlichung der Zahlen ...
TecDAX-Sentiment: Investoren wollen mehr
Die Zuversicht der Technologieanleger hat sich ein wenig eingetrübt. Allerdings konnten ...
Zertifikate-Trends: DAX läuft Euro Stoxx den Rang ab
Zertifikate auf deutsche Standardwerte und DAX stehen hoch im Kurs. Sicherheitsorientierte ...
Markttechnik: Nur kurzes Atemholen
Die Bären verstummen: Auch vielen Charttechnikern zufolge stehen die Börsenampeln ...
Fonds: Deutsche Fondsbranche auf Erfolgswelle
Die Einen hoffen auf eine Jahresendrallye, die Anderen sichern ihre Gewinne. Bei exotischeren ...
ETFs: Deutschland ist Anlegers Liebling
Die jüngsten geldpolitischen Schritte und aktuellen Konjunkturzahlen lassen Investoren ...
Wochenausblick: Weiter Feierlaune
Während die jüngste geldpolitische Lockerung der US-Notenbank bei Wissenschaftern ...
Hüfners Wochenkommentar: Maxi- oder Minizyklus?
Von den traditionellen Fundamentalfaktoren her gesehen stehen die Chancen nicht ...
Anleihen: Rückwärtsgang bei Bund-Renditen
Der zweite Schritt der geldpolitischen Lockerung ist wie erwartet ausgefallen, ...
Seite:  Zurück   64  |     |  66    von   68