Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 19. Juni 2019, 0:58 Uhr
Über den Autor
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de Redaktion boerse-frankfurt.de,
Deutsche Börse AG

Die Autorinnen und Autoren des Anlegerportals berichten täglich über Tendenzen und Meinungen an den verschiedenen Wertpapiermärkten der Frankfurter Börse. Händler und Analysten geben einen tiefen Einblick in das Marktgeschehen direkt von der Quelle: Am Montag stimmt Sie ein Ausblick auf die Börsenwoche ein. Am Dienstag widmen wir uns ETFs und Fonds. Jeden Mittwoch gibt es eine markttechnische Analyse sowie Berichte vom Handel mit Rohstoffen, Zertifikaten oder Währungen im Wechsel. Donnerstags befassen wir uns mit internationalen Aktien und zum Wochenschluss am Freitag mit Anleihen. Sie können diese Marktberichte bei boerse-frankfurt.de/newsletter kostenlos abonnieren.
Alle Kolumnen des Autors
Devisen: Euro lässt Muskeln spielen
Derzeit sieht es ausgesprochen gut aus für den Euro – der Schuldenkrise zum Trotz. ...
Markttechnik: DAX setzt zur Korrektur an
Nach einer einwöchigen Seitwärtsbewegung hat der DAX in dieser Woche zur Korrektur ...
Fonds: Anleger in Wartestellung
Inmitten der Seitwärtsbewegung verharren auch Investoren auf der Stelle, denn es fehlt ...
ETFs: Kauffreude trotz Gegenwind
Die Musik spielt weiter in den großen Märkten. Dabei überwiegen ganz klar die ...
Wochenausblick: Frühlingsstimmung
Die Bullen lassen sich nicht unterkriegen: Trotz Zinserhöhung und Hilferuf Portugals kletterten ...
Hüfners Wochenkommentar: Neue Ära bei den Zinsen
Mit der Zinsanhebung, die die Europäische Zentralbank voraussichtlich in dieser Woche ...
Anleihen: Zinserhöhung ohne Folgen
Ein Überraschungscoup waren weder Portugals Hilfegesuch noch die Zinserhöhung der ...
Auslandsaktien: Zeit der Übernahmen
Zustimmung signalisieren die Märkte für Übernahmeabsichten in der Chip- und ...
TecDAX-Sentiment: Bären machen lange Gesichter
Die Mehrheit der mittelfristig orientierten Investoren kann es sich scheinbar nicht erlauben, ...
Rohstoffe: Silber und Öl dominieren ETC-Handel
Ungebremst klettert Silber die Kursleiter weiter hoch und lässt Zweifel am verbleibenden ...
Markttechnik: Prognosen gehen auseinander
Die Katastrophe in Japan scheint am Aktienmarkt verdaut. Zumindest sind die Verluste von Mitte ...
Fonds: Nicht zu weit aus dem Fenster lehnen
Trotz durchaus guter Stimmung an den Börsen zeigen sich Fondsanleger eher zurückhaltend. ...
ETFs: Aktienindizes etablierter Märkte bevorzugt
Aktienindizes der Industrieländer profitieren von der zunehmenden Risikofreude der Anleger ...
Wochenausblick: Zinserhöhung fest im Blick
Nach der zweiten Woche mit kräftigen Gewinnen am deutschen Aktienmarkt ist nach Einschätzung ...
Hüfners Wochenkommentar: Wachstumsdynamik verlangsamt sich
Die Zeit, in der sich die konjunkturelle Dynamik beschleunigt hat, ist vorbei. Von jetzt an ...
Anleihen: Liquidität beflügelt irische Bankanleihen
Unentschlossen tritt der Rentenmarkt auf der Stelle und wartet auf eindeutige Signale. Länder ...
Auslandsaktien: US-Indizes kratzen Höchststände an
Von den Problemen der Welt nimmt der Dow Jones nur wenig Notiz und nähert sich den Kursständen ...
TecDAX-Sentiment: Institutionelle auf Einkaufstour
Der TecDAX sorgt bei seinen Anlegern weiterhin für gute Stimmung. Vor allem die institutionellen ...
Zertifikate-Trends: Ruhe nach dem Sturm
Nach massiven Abgaben infolge der Atomkatastrophe in Japan ist mittlerweile wieder Normalität ...
Markttechnik: Zu früh für Optimismus
Nach den Kursgewinnen der vergangenen Tage hat sich die technische Lage am Aktienmarkt wieder ...
Fonds: Rückkehr der Käufer
Nach den Panikverkäufen der Vorwoche füllen Anleger ihre Fonds-Depots teilweise wieder ...
ETFs: Dividenden ziehen
Zwar wagen sich die ETF-Anleger wieder aus der Deckung heraus, die Umsätze bleiben aber ...
Wochenausblick: Zurück zur Normalität
Die massiven Kursverluste nach dem Erdbeben in Japan sind schon fast wieder wett gemacht, die ...
Auslandsaktien: Fehlende Richtung in der Ruhe nach dem Sturm
Nachrichten wie den Rücktritt des portugiesischen Ministerpräsidenten Sócrates ...
TecDAX-Sentiment: Profis trauen der Solar-Rallye nicht über den Weg
Die mittelfristig orientierten Börsianer bleiben dem TecDAX wohlgesonnen. Das Bullenlager ...
Markttechnik: Kurzfristige Rückschläge möglich
Die Lage an den internationalen Aktienmärkten bleibt angesichts der schwierigen Situation ...
Devisen: Stärke für den Euro
Ein gutes Stück nach oben im Vergleich zu vielen Währungen ging es für den Euro ...
Fonds: Abwarten nach Ausverkauf
Auch der Fondshandel war in der vergangenen Woche von Panikverkäufen geprägt, mittlerweile ...
ETFs: Vorsichtige Rückkehr zu den Bluechip-Indizes
Nach den Panikverkäufen der vergangenen Woche nähern sich ETF-Anleger wieder mit ...
Wochenausblick: Vorsichtiger Optimismus
Gerade hatten sich die Finanzmärkte in Sachen Japan ein wenig beruhigt, kommt mit dem ...
Hüfners Wochenkommentar: Neue Architektur für Europa
Am letzten Wochenende tagten die europäischen Staats- und Regierungschefs zum ersten Mal ...
Anleihen: Prognosen sind nicht möglich
Die Entwicklungen in Japan überschatten andere Themen und treiben den Bund-Future, japanische ...
Auslandsaktien: Anleger setzen auf japanische Baubranche
Die Erwartung eines raschen Wiederaufbaus gibt japanischen Bauunternehmen Aufwind, voraussichtlich ...
TecDAX-Sentiment: Solarwerte auf Höhenflug, Investoren gelassen
 Die Stimmung hat sich zur Vorwoche verbessert. Von den globalen Befürchtungen einer ...
Rohstoffe: Finger weg von Risiken
Die Angst vor einer Atomkatastrophe macht auch vor dem ETC-Markt nicht halt. Zwar sind die ...
Markttechnik: "Tiefe Spuren zu erwarten"
Nach den dramatischen Kurseinbrüchen stabilisiert sich der Aktienmarkt zur Wochenmitte ...
Fonds: Ereignisse in Japan lösen blinden Aktionismus aus
Mit Abschlägen bis teilweise über 10 Prozent beschert das Unglück in Japan vielen ...
ETFs: Dramatische Ausverkaufsstimmung
Zwar verbuchten die Aktienmärkte bereits gestern heftige Verluste, erst heute kann man ...
Wochenausblick: Katastrophe in Japan überschattet alles
Auch die Finanzwelt blickt derzeit angsterfüllt gen Japan, das Erdbeben und die drohende ...
Anleihen: Rekordzinsen für Griechenland
Zwar profitieren Bundesanleihen zwischenzeitlich wieder von hoch kochenden Sorgen um Europas ...
Auslandsaktien: Mal hü, mal hott
Die Schwankungen an den Aktienmärkten sorgen für gemischte Stimmung bei Anlegern. Es ...
Hüfners Wochenkommentar: "Die Zentralbanken sind hinter der Kurve"
Nicht nur Europa, die Welt insgesamt steht vor einer Zeit steigender Zinsen. Die Anhebungen ...
TecDAX-Sentiment: Institutionelle greifen wieder zu
Die institutionellen Akteure sind wieder eingestiegen – 11 Prozent mehr Bullen und 13 ...
Zertifikate-Trends: Optimismus pur für Silber
Trotz neuem Rekordpreis sehen Anleger die Ampel für Silber weiterhin auf Grün. Auch ...
Markttechnik: Nur eine Atempause?
Der Aktienmarkt bewegt sich weiter seitwärts. Noch kein Grund für ausgedehnten Pessimismus, ...
Seite:  Zurück   64  |     |  66    von   71