Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 19. Juni 2019, 0:50 Uhr
Über den Autor
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de Redaktion boerse-frankfurt.de,
Deutsche Börse AG

Die Autorinnen und Autoren des Anlegerportals berichten täglich über Tendenzen und Meinungen an den verschiedenen Wertpapiermärkten der Frankfurter Börse. Händler und Analysten geben einen tiefen Einblick in das Marktgeschehen direkt von der Quelle: Am Montag stimmt Sie ein Ausblick auf die Börsenwoche ein. Am Dienstag widmen wir uns ETFs und Fonds. Jeden Mittwoch gibt es eine markttechnische Analyse sowie Berichte vom Handel mit Rohstoffen, Zertifikaten oder Währungen im Wechsel. Donnerstags befassen wir uns mit internationalen Aktien und zum Wochenschluss am Freitag mit Anleihen. Sie können diese Marktberichte bei boerse-frankfurt.de/newsletter kostenlos abonnieren.
Alle Kolumnen des Autors
ETFs: Krisenstimmung verflogen
Brexit, Handelskonflikt, Konjunktureinbruch: Am Markt setzt sich die Auffassung durch, dass es doch nicht ...
Wochenausblick: Kurze Verschnaufpause
Vor dem nächsten Akt im Brexit-Drama und dem Zinsentscheid der Federal Reserve lehnen sich Anleger ...
Grüner Fisher: "US-Handel im Fokus"
Grüner analysiert die US-Handelsaktivitäten, sieht Wachstum sowohl auf der Export- als auch der ...
Hüfners Wochenkommentar: "Die niedrige Inflation ein Systemfehler?"
Hüfner anylisiert, weshalb Anleger trotzt der guten Rahmenbedingungen so skeptisch bleiben und findet ...
Rohstoffe: Hauptsache Gold
Die Preisschwankungen bei Gold nutzen Investoren für Neupositionierungen und Gewinnmitnahmen. Marktbreite ...
Scale-Monatsbericht: Nur im Durchschnitt gut
Hinter dem Plus von 11 Prozent nach zwei Jahren Scale verbergen sich ganz unterschiedliche Entwicklungen. ...
Anleihen: Weiter im Zinstief
Nach höheren Zinsen sieht es im Euroraum weiterhin nicht aus. Für die USA werden sogar Zinssenkungen ...
Marktstimmung: "Vornehme Kaufzurückhaltung"
Auf die guten Nachrichten vor allem seitens der Zinsen reagieren mittelfristig orientierte Anleger verhalten. ...
ETFs: Am besten ganz breit streuen
Offenbar können weder die USA noch Europa ETF-Anleger richtig überzeugen, diese greifen daher ...
pfp Advisory: "Wendemonat März"
Christoph Frank stellt fest, dass in der Börsenhistorie besonders häufig fünf Tage im März ...
Wochenausblick: Lediglich eine Verschnaufpause?
Die momentane Schwäche am deutschen Aktienmarkt beurteilen technisch orientierte Analysten als Konsolidierung ...
Grüner Fisher: "Keine Angst vor den Gewinnprognosen"
Grüner nimmt sich die nachlassenden Gewinnerwartungen der Unternehmen vor und versucht eine Einordnung ...
Hüfners Wochenkommentar: "Wider dem Pessimismus"
Hüfner sieht einige Gründe, warum so viel Zurückhaltung, wie sie Anleger im Moment an den ...
Auswahlindizes: Knorr-Bremse und Dialog Semiconductor kommen in den [...]
Zum turnusgemäßen Anpassungstermin ersetzen am 18. März Knorr-Bremse und Dialog Semiconductor ...
Anleihen: Zinserhöhung nicht vor 2020
Die Europäische Zentralbank wird frühestens 2020 die Zinsen anheben, wie EZB-Chef Mario Draghi ...
Auslandsaktien: E-Autos auf der Überholspur
Der Absatz von E-Autos erreichte im vergangenen Jahr abermals neue Rekorde. Bis 2020 sollen 300 neue E-Modelle ...
Marktstimmung: "Nachvollziehbares Misstrauen"
Vor allem die Profis bleiben skeptisch, was die Aussichten für Anleger auf der Long-Seite in der Analyse ...
ETFs: Emerging Markets überzeugen
Die gute Entwicklung an Schwellenländerbörsen lässt Anleger auf Emerging Markets-ETFs setzen. ...
Wochenausblick: Prinzip Hoffnung treibt die Kurse
Diskussionen über eine mögliche Lösung im Zollstreit zwischen China und den USA hebt die ...
pfp Advisory: "Mehr Erhard, weniger Altmaier"
Fondsmanager Christoph Frank setzt sich kritisch mit der Idee auseinander, der Staat könne stärker ...
Hüfners Wochenkommentar: "Vom Sinn und Unsinn des Produktionspoten [...]
Hüfner vergleicht Sozialprodukt und Produktionspotential der deutschen Wirtschaft, sieht Engpässe ...
Grüner Fisher: "Gold zurück zu altem Glanz?"
Grüner wundert sich über das steigende Interesse an Gold als Renditebringer und betrachtet, welchen ...
Fonds: Comeback chinesischer Aktien
Das Interesse an Schwellenländeraktien wächst, vor allem an asiatischen. Das stellen nicht nur ...
Anleihen: Renditen steigen wieder
Konjunkturelle Lichtblicke aus den USA und China schüren die Hoffnung auf eine Erholung der Weltwirtschaft. ...
Marktstimmung: "Lieber ein bisschen skeptisch"
An den Kursgewinnen waren anscheinend wenig heimische Investoren beteiligt. Die professionellen Anleger ...
ETFs: Vorsichtig optimistisch
Die Entspannungssignale im Handelsstreit zwischen China und den USA nutzen Anleger zum Einstieg in ETFs ...
Wochenausblick: Immer neue Jahreshochs
Die verfahrene Brexit-Situation wird ignoriert, ebenso maue Konjunktur- und Unternehmenszahlen. Trump und ...
Hüfners Wochenkommentar: "Investitionen und Lebenserwartung"
Hüfner kommentiert die sinkende Lebenserwartung in den USA und zieht parallelen zwischen Lebensqualität ...
Grüner Fisher: "China sorgt für Unruhe"
Grüner analysiert das konjunkturelle Potential Chinas, auch im Hinblick auf den Handelskonflikt, und ...
Scale-Monatsbericht: Grünes Unternehmen hat Nase vorn
Seit einigen Wochen geht es auch für Scale-Aktien wieder nach oben. Besonders stark legte 2G Energy ...
Anleihen: Anleger vertrauen auf große Namen
Mit ThyssenKrupp und Siemens refinanzieren sich gleich zwei deutsche Schwergewichte erfolgreich über ...
Zertifikate-Trends: Vieles dreht sich um Wirecard
Zertifikate-Anleger erwarten steigende Wirecard-Kurse und erkennen Aufwärtspotenzial für Gold. ...
Marktstimmung: "Aus Not und mit wenig Überzeugung"
Professionelle Investoren ziehen sich trotz der positiven Preissignale zu einem großen Teil an ...
ETFs: ESG-Anlagen nehmen Fahrt auf
Nachhaltigkeit spielt auch für ETF-Anleger eine immer größere Rolle, ESG-Indexfonds kommen ...
Wochenausblick: Intermezzo oder Ausbruch nach oben?
Es sieht wieder etwas besser aus für den DAX, doch die Belastungsfaktoren bleiben. Auch die Charttechnik ...
Hüfners Wochenkommentar: "Gold und Populismus"
Hüfner zieht eine Parallele zwischen dem wachsenden Populismus weltweit und dem steigenden Goldpreis, ...
Anleihen: Anleger steuern sichere Häfen an
Nach dem Hin und Her am Rentenmarkt entscheiden sich Anleger zunehmend für Anleihen bonitätsstarker ...
Rohstoffe: Goldpreis weiter auf hohem Niveau
Anleger sehen Gold als sichere Bank in ihren Portfolios, der Preis hält sich über der Marke von ...
Marktstimmung: "Zu viel Angst und zu wenig Kaufinteresse"
Die hiesigen Anleger halten sich zurück, während internationale Investoren scheinbar wieder Appetit ...
ETFs: Fehlende Orientierung
Mit den Verlusten am Aktienmarkt kehren Anleger europäischen Werten den Rücken. Gegen den Trends ...
Wochenausblick: Quartalszahlen enttäuschen
Harter Brexit, Handelsstreit, Konjunkturabschwächung, ernüchternde Unternehmenszahlen - es gibt ...
Grüner Fisher: "Laufende Erträge? Kein Problem!"
Grüner verweist auf die Langfristigkeit der Aktienanlage und rät Anlegern davon ab,den Markt timen ...
Auslandsaktien: Das Positive überwiegt
Einige US-Konzerne überraschen mit Quartalsergebnissen über den Erwartungen und sorgen so nach ...
Hüfners Wochenkommentar: "Verlieren die USA ihr Triple-A-Rating?"
Hüfner hält eine Herabstufung der USA in Hinblick auf die Kreditwürdigkeit für möglich. ...
Anleihen: "Zinserhöhungen Schnee von gestern"
Wegen des schwächeren Wachstums schrecken die Notenbanken vor einer strafferen Geldpolitik zurück. ...
Seite:  Zurück   1  |  2  |     |  4  |  5    von   71