Suchen
Login
Anzeige:
Do, 18. April 2019, 14:48 Uhr

Wirecard

WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060

Wirecard – Real und die Frage der “100″


16.01.19 07:37
Feingold-Research

Die Aktie von Wirecard gehört momentan zu den meist gesuchten am Markt und zu den spannendsten. Zwei Papiere lagen im Favoritendepot bereit, das Sie im exklusiven Bereich verfolgen können. Die Frage ob 100 Euro oder 150 ist berechtigt und sie hängt an der 125 – Franz-Georg analysierte. Erst einmal gibt es news bei Wirecard: Man bindet sich enger an Real. Zu der Erweiterung der bereits seit 2017 bestehenden Zusammenarbeit sagte Wirecard: “Der Anteil von Lebensmitteleinkäufen über digitale Vertriebskanäle steigt stetig. Wir wollen diese positive Entwicklung nutzen und zusammen mit Einzelhändlern ihre Geschäftsmodelle digitalisieren….…Ob das genügt für die hohe Bewertung in der Aktie, das entscheidet eben die 125. Wir empfehlen Ihnen die HX5RZK – ein Inliner mit Barrieren bei 90 und 170 Euro, Laufzeit Juni 19, fast 100 Prozent Rendite drin! Ein klarer spekulativer Kauf mit Ziel über die Zeit Rendite aufzubauen.

Schauen wir auf den Markt insgesamt und eine spannende Strategie:


Die Stimmung am Markt wird merklich besser und merken Sie etwas? Gewinne sind Schmerzensgeld – erst kommen die Schmerzen, dann das Geld. Wie schmerzhaft war der DAX bei 10.200 – 10.400 vor wenigen Tagen. Jetzt ist er teurer, es tut aber weniger weh. Wir glauben aber – das war es noch nicht in Sachen Bodenbildung. Da kommt noch was. Deshalb - der DAX hat sich Dienstag früh die 11000 mal angeschaut und sich nach unten verabschiedet. Begrüßen sollte man im Depot aber diesen Inliner – und sich etwas Zeit lassen. Fällt der DAX unter 10.800 haben wir noch eine Idee, wie Sie ihn dann um einen DAX-Discount-Call ergänzen. HX6P2X ist ein klarer Kauf.


Schauen Sie sich das Produkt hier im Detail gerne an. Unser Kursziel – 2,50 Euro bis März 2019. Übrigens – nahezu kostenfrei handelbar über Floribus.



powered by stock-world.de

Wirecard – die Spannung steigt
ei Wirecard stehen entscheidende Tage an. Zunächst läuft an diesem Donnerstag das Shotselling-Verbot ...
Wirecard und der Zins
Die größte Börsenmesse in Stuttgart war in diesem Jahr gut besucht, hat aber Probleme aufgedeckt. ...
17.04.19 , Feingold-Research
Bayer – 18 Prozent für Anleger
Einerseits stellen die Glyphosat-Prozesse in den Staaten einen erheblichen Belastungsfaktor dar. Andererseits ...
17.04.19 , Feingold-Research
Wirecard – 220 Euro realistisch?
Bei Wirecard stehen entscheidende Tage an. Zunächst läuft am Donnerstag das Shotselling-Verbot ...
17.04.19 , Feingold-Research
Netflix enttäuscht auf den zweiten Blick
Netflix hat Anleger nach einem starken Jahresauftakt auf schwächeres Nutzerwachstum eingestellt. ...

 
13:22 , Finanztrends
Fallen Angels oder fallende Messer? In jedem Szen [...]
Die Aktien von Wirecard, Bayer und Deutsche Bank sind stark gefallen. Sind das damit also Fallen Angels oder fallende ...
Wirecard – die Spannung steigt
ei Wirecard stehen entscheidende Tage an. Zunächst läuft an diesem Donnerstag das Shotselling-Verbot ...
11:45 , dpa-AFX
AKTIE IM FOKUS: Gewinnmitnahmen bei Wirecard [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Wirecard sind am Donnerstag vor den Osterfeiertagen nach ihrer jüngsten ...